Alles Über Gesundes Leben!

5 Anti-Krebs-Gewürze

Es ist eine gute Angewohnheit, beim Kochen Gewürze zu verwenden, um die Gerichte auf natürliche Weise zu aromatisieren und trotzdem ihre wohltuenden Eigenschaften zu nutzen .

Gewürze sind seit der Antike nicht nur als Nahrung bekannt, sondern vor allem wegen ihrer heilenden Wirkung . Sie waren, zusammen mit den Kräutern und den Pflanzen, die ersten Medikamente, wenn es keine Medikamente gab, die wir heute kennen. In letzter Zeit entdeckt die medizinisch-wissenschaftliche Welt Merkmale in einigen Kräutern und Gewürzen, die auf Antikrebseigenschaften zurückzuführen sind . Heute werden wir die wichtigsten Gewürze in der Prävention entdecken und gegen diese Krankheit kämpfen.

1. Kurkuma

Kurkuma verdankt seine heilenden Eigenschaften Curcumin. Curcumin wurde zur Durchführung eines Mikroimplantats verwendet, das direkt neben einem Tumor platziert wurde, um seine therapeutischen Wirkungen zu bewerten. Die durchgeführten Studien zeigten in einem Tiermodell eine signifikante Reduktion der Tumorreplikation sowie ihres Volumens. Im Hinblick auf die Prävention von Krebs beim Menschen zeigte eine Studie an 25 Patienten, dass Curcumin in der Lage ist, präkanzeröse Prozesse zu blockieren. Krebsfälle würden auch in Populationen reduziert werden, die Kurkuma jeden Tag oder für lange tägliche Perioden in einer Menge zwischen 100 und 200 mg konsumieren. Eine Studie von 2007, die in einem Laboratorium für Darmkrebszellen durchgeführt wurde, zeigte, dass eine kombinierte Behandlung mit Kurkuma und Chemotherapie im Vergleich zur alleinigen Chemotherapie wirksamer Krebszellen vernichten würde.

2. Ingwer

Ingwer ist wie Kurkuma ein sehr wertvolles Gewürz. Frischer Ingwer enthält Gingerol, während trockener Ingwer Zingeron enthält, der an den würzigen Geschmack dieses Gewürzes erinnert. Es wird angenommen, dass beide Substanzen entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften aufweisen . Aus diesem Grund kann es ein Protektor gegen Krebs sein, wie Bethany Smith, Ernährungsberaterin aus Atlanta, erklärt. Eine kürzlich in Thailand durchgeführte Studie hat die Zytotoxizität und Antikrebsaktivität von Ingwer (Zingiber officinale Roscoe) analysiert und zu vielversprechenden Ergebnissen bezüglich der Verwendung des ethanolischen Extrakts von Ingwer gegen ein seltenes Adenokarzinom geführt .

3. Cayennepfeffer

Der Cayennepfeffer enthält Capsaicin, eine Substanz, die als starkes Antioxidans bekannt ist. Laborstudien haben gezeigt, dass Capsaicin für Krebszellen toxisch ist. Eine Studie von Forschern der Los Angeles School of Medicine an der University of California zeigte, dass Capsaicin bei der Begrenzung der Entwicklung von Prostatakrebs hilfreich sein kann. Die Wirkung von Capsaicin auf Prostatakrebs wurde durch eine Studie in Spanien an der Universität von Alcalá (Madrid) weiter vertieft.

4. Schwarzer Pfeffer

Vielleicht haben Sie von dem Vorteil gehört, Kurkuma mit einer Prise schwarzem Pfeffer zu mischen, um eine wohltuende Kombination von Gewürzen zu erhalten. Die Grundlage für diese Behauptung stammt aus einer Studie von Forschern der University of Michigan Comprehensive Cancer und in der Zeitschrift Breast Cancer Research and Treatment veröffentlicht. Schwarzer Pfeffer, in Kombination mit Kurkuma, hat nachweislich in der Lage sein, das Wachstum von Krebszellen im Zusammenhang mit Brustkrebs zu hemmen. Schwarzer Pfeffer hatte an sich keine negativen Auswirkungen auf gesunde Zellen. Es ist sehr einfach, unseren Gerichten eine Prise schwarzen Pfeffer hinzuzufügen. Dies ist ein sehr leckeres und gesundes Gewürz, das hilft, die Menge an Salz zu reduzieren, die wir in unsere Nahrung geben.

5. Zimt

Zimt ist eines der ältesten und beliebtesten Gewürze. Zimtstudien befassen sich insbesondere mit ihren Antikrebseigenschaften. Forscher des City of Hope Cancer Centers haben herausgefunden, dass Zimt-Extrakt in der Lage ist, ein Protein zu stören, das Tumoren dabei hilft, Blut und Nährstoffe aufzunehmen, die ihnen beim Wachstum helfen. Jetzt hofft das Forscherteam, mit weiteren Studien die Fähigkeit von Zimtextrakt, Tumore zu hemmen, zu vertiefen und zu bestätigen.

Lesen Sie auch:

GRAVIOLA HEILKREBS? WAHRHEIT ODER LIE?

5 AROMATISCHE KRÄUTER ANTIKNER

WARM: EINE MÖGLICHE THERAPIE FÜR KREBS DURCH HPV

Welche Lebensmittel haben mehr Antioxidantien, ROHS oder COOKIES?

Empfohlen
Die Maßnahme ist Teil der beabsichtigten Bewirtschaftung für das Gebiet, in dem die Sittiche verstorben sind , unter Umständen, die noch nicht geklärt sind. Die IPAAM (Environmental Protection Agency of Amazonas) veröffentlichte am letzten Tag einen Bericht 20, der die Möglichkeit einer Vergiftung durch Rodentizide ausschloß , jedoch auf die Kontamination von Vögeln durch drei Arten von Pestiziden hinwies . Die to
Belo Horizonte , São Paulo und Rio de Janeiro erhielten den Sustainable Transport Award 2015. Zum ersten Mal seit zehn Jahren gab es eine Verbindung zwischen den Gewinnern und der Anerkennung der Errungenschaften im Bereich der Mobilität und der Stärkung der Lebensqualität, die drei brasilianischen Hauptstädte. All
Verschmutzung schädigt nicht nur das Atmungssystem, sondern auch das Gehirn von Kindern. Das beunruhigende Ergebnis stammt aus einer Studie des Zentrums für Umweltforschung in Barcelona, ​​die den Zusammenhang zwischen der Exposition gegenüber polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen , dem Volumen der Basalganglien und dem Vorliegen einer Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung untersuchte (ADHS). Spanisc
Obwohl die Nägelkauen Gewohnheit harmlos erscheinen mag, kann ihre ständige Ausführung emotionale und körperliche Probleme verursachen. Nur diejenigen, die sich an den Nägeln kratzen, wissen, wie unangenehm und unkontrollierbar diese Gewohnheit ist, die oft als unheilbar angesehen wird. Heute werden wir sehen, dass nichts gesund oder harmlos ist, in dieser Manie zu bestehen. Näg
Pomelo ( Citrus paradisi ), auch Natal-Orange oder Cimboa genannt, ist die größte aller Zitrusfrüchte . Ihr Baum kann bis zu 8 Meter hoch werden und jede Frucht hat ein Gewicht zwischen 1, 5 und 2 kg . Grapefruit stammt aus Südostasien und ist eine Pflanze, die sich gut an die unterschiedlichsten Klimazonen anpasst. We
Viele Menschen schätzen den Schlaf aufgrund des täglichen Laufens nicht oder vernachlässigen ihn, aber er ist sehr wichtig für die Gesundheit von Körper und Geist. Zusätzlich zu der Anzahl der Stunden, die wir jeden Tag brauchen, um zwischen 7 und 8 Stunden zu wechseln, beeinflusst die Umgebung, in der wir schlafen, die Qualität dieses Schlafes und wie wir am nächsten Tag aufwachen. Es ist