Alles Über Gesundes Leben!

5 einfache und leckere Rezepte für Pfefferminztee

Der Pfefferminztee ist nicht nur ein äußerst leckerer Tee, er kann auch Erkältungen und Grippe vorbeugen, die in den unpassendsten Momenten fast immer unsere Gesundheit gefährden. Es hat große Mengen an Vitaminen, wie Vitamin C, B und D, zusätzlich zu Mineralien wie Eisen, Natrium, Kalium und Magnesium. Hier sind 5 verschiedene und leckere Möglichkeiten, Pfefferminztee herzustellen und zuzubereiten.

Grundlegender Minztee

In Brasilien ist es sehr häufig, Minze im Hausgarten zu finden . Obwohl dieses Minzblatt frei verwendet werden kann, sollte es gründlich gewaschen werden.

Zutaten:

* 10 frische Minzblätter

* 500 ml Wasser

* Brauner Zucker oder natürlicher Süßstoff (es ist bevorzugt, dass es nicht gesüßt ist)

Art der Zubereitung

  1. Kochen Sie das Wasser gut in einem Kessel oder sogar einer Milch
  2. Während das Wasser kocht, sollten Sie die Minzblätter gründlich waschen
  3. Dann kratzen Sie die Blätter in kleine Stücke, da dies helfen wird, ihr Aroma freizugeben
  4. Legen Sie die Minzblätter in einen Aufgussbehälter oder ein Glas und gießen Sie das kochende Wasser (da Minze eine robuste Pflanze ist, müssen Sie sich keine Sorgen machen, wenn das Wasser zu heiß ist)
  5. Lassen Sie es für 10 Minuten ruhen und nicht mehr als das, dann können Sie strapazieren und versüßen, um mit Honig oder braunem Zucker zu schmecken. Sie können auch ¼ Zitrone Tropfen für eine besondere Note hinzufügen

Iced Minztee

Der geeiste Pfefferminztee schmeckt heiß, aber auch für andere Situationen wie zum Beispiel Essensbegleiter. Es ist notwendig, folgende Zutaten zu haben.

Zutaten:

* 10 frische Minzeblätter;

* 2 Liter Wasser;

* 1 Teelöffel braunen Zucker (oder nach Geschmack);

* Saft von 1 Zitrone

* Gurkenscheiben (optional, aber empfohlen).

Art der Zubereitung

Die Art der Zubereitung ist im Grunde die gleiche wie die grundlegende Minze Tee.

  1. Zuerst gründlich die Minzblätter waschen und in das Glas geben
  2. Kochen Sie das Wasser und gießen Sie es über die noch im Glas befindlichen Blätter
  3. Fügen Sie die Zitrone (falls gewünscht), die Gurkenscheiben und den braunen Zucker hinzu, wenn Sie sich dafür entscheiden, ihn zu süßen
  4. Gut umrühren, bis alle Zutaten richtig vermischt sind
  5. Lassen Sie es bei Raumtemperatur abkühlen, wenn es nicht heiß ist, stellen Sie es in den Kühlschrank und warten Sie, bis es abgekühlt ist.

Marokkanischer Minztee

Mit einem charakteristischen und auffälligen Geschmack wird marokkanischer Minztee mit den folgenden Zutaten leicht zubereitet:

Zutaten:

* 5 Gläser Wasser

* 1 Esslöffel lose tee-grüne Blätter

* 10 Minzblätter

* 4 Teelöffel braunen Zucker (wenn Sie versüßen möchten)

Art der Zubereitung:

  1. Zuerst die Minzblätter waschen
  2. Setzen Sie die Tee-grünen Blätter in einen Kessel und fügen Sie 1 Tasse kochendes Wasser hinzu und lassen Sie es ruhen
  3. Nach 2-3 Minuten das Wasser entfernen (die grünen Teeblätter stehen lassen) und 4 Tassen frisch abgekochtes Wasser hinzufügen und 2 Minuten ruhen lassen
  4. Fügen Sie die Minze Blätter und braunen Zucker hinzu. Nur dienen

Pfefferminztee mit Ingwer für starken Flus

Minztee kann auch für die Heilung von Erkältungen und Grippe zubereitet werden, es ist wie basischer Minztee gemacht. Unterscheidet nur das Folgende: Am Ende des Prozesses (wenn das Wasser kocht) die Minzeblätter und einen Esslöffel geriebenen Ingwer hinzufügen. Warte 5 Minuten und serviere.

Minztee mit Kamille

Minztee mit Kamille ist ideal zur Beruhigung, sorgt für einen guten Schlaf und unterstützt die Verdauung. Um dies zu tun, benötigen Sie die folgenden Zutaten:

Zutaten:

* 10 frische Minzeblätter;

* 1 Esslöffel Kamillenblätter;

* 500 ml Wasser

Art der Zubereitung

  1. Kochen Sie das Wasser und fügen Sie die Minze und Kamille hinzu
  2. 10 Minuten mit dem Kessel oder der gekühlten Milch stehen lassen
  3. Essen und servieren

Besonders geeignet für Sie:

10 GINGER TEE REZEPTE: HOT UND ICE CREAM

WIE MAN HYGIENE ZU HAUSE PFLANZT

HORTELÃ: 10 NUTZT ZU HAUSE UND IN DER KÜCHE

Empfohlen
Die australische Regierung hat beschlossen, eine Politik namens " no jab, no pay " einzuführen , so etwas wie " kein Impfstoff, kein Nutzen ". Die Idee ist, die Eltern dazu zu bringen , ihre Kinder zu impfen, weil sie nicht die Vorteile erhalten, die die Regierung den Familien gewährt, die pro Kind 11.0
Es ist der Traum vieler Menschen, die Aurora Borealis zu sehen , das unbezahlbare Schauspiel der Natur. Seit einiger Zeit ist die Arktis vom Klimawandel bedroht, doch vorerst überrascht diese wunderschöne Naturlandschaft noch mit ihrer bezaubernden und mystisch bezaubernden Landschaft . Es sollte eine beispiellose Erfahrung sein, dieses Phonem zu sehen, das normalerweise im späten Herbst und frühen Frühling auf der nördlichen Hemisphäre sichtbar ist, aber es gibt keine Garantie dafür, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein, um zu sehen, wie der Himmel diese Nuancen psychedelischer Farben a
Wenn Naturkatastrophen passieren, denken wir bald, dass es nicht die Schuld des Menschen wäre. Zerstörende Wälder verletzen den Planeten, von dem wir uns vielleicht noch nicht vollständig überzeugt haben. Aber es ist gerade ein Alarm vom WWF gekommen, der Katastrophen wie Tsunamis und Erdbeben in Verbindung mit den hohen Entwaldungsraten in der Welt kartiert hat. Die
Ostern ist ein christliches Fest, das das Leben durch die Auferstehung Christi feiert, die symbolisch für Erneuerung und Fruchtbarkeit steht. Warum bestehen wir darauf, dieses Fest zu einem Moment des Leidens zu machen, besonders für Tiere? Ostern ist Leben (nicht Tod) Die Auferstehung Jesu geschah drei Tage nach seiner Kreuzigung auf Golgatha nach dem Neuen Testament.
Löwenzahn ist eine mehrjährige Pflanze , typisch für gemäßigtes Klima, die spontan fast überall wächst: am Straßenrand, am Rand von bebauten Feldern, Wiesen, Ebenen, Hügeln und Bergen der Höhe bis etwa 2000 Meter. Es vermehrt sich so schnell, dass sie in Kulturland eindringen, so dass der Löwenzahn vor allem in der Vergangenheit als zu entwurzelndes Unkraut galt . Angesicht
4, 5 Billionen Zigarettenkippen werden jedes Jahr in die Umwelt geworfen . Die Gifte, die sie enthalten, verwischen die Orte, an denen sie geworfen werden, und verbreiten ungesunde Substanzen auf die Erde und ihre Bewohner. Eine exorbitante Menge ! Dies war der Alarm, der durch eine Studie der San Diego State University ausgelöst wurde.