Alles Über Gesundes Leben!

5 einfache und leckere Rezepte für Pfefferminztee

Der Pfefferminztee ist nicht nur ein äußerst leckerer Tee, er kann auch Erkältungen und Grippe vorbeugen, die in den unpassendsten Momenten fast immer unsere Gesundheit gefährden. Es hat große Mengen an Vitaminen, wie Vitamin C, B und D, zusätzlich zu Mineralien wie Eisen, Natrium, Kalium und Magnesium. Hier sind 5 verschiedene und leckere Möglichkeiten, Pfefferminztee herzustellen und zuzubereiten.

Grundlegender Minztee

In Brasilien ist es sehr häufig, Minze im Hausgarten zu finden . Obwohl dieses Minzblatt frei verwendet werden kann, sollte es gründlich gewaschen werden.

Zutaten:

* 10 frische Minzblätter

* 500 ml Wasser

* Brauner Zucker oder natürlicher Süßstoff (es ist bevorzugt, dass es nicht gesüßt ist)

Art der Zubereitung

  1. Kochen Sie das Wasser gut in einem Kessel oder sogar einer Milch
  2. Während das Wasser kocht, sollten Sie die Minzblätter gründlich waschen
  3. Dann kratzen Sie die Blätter in kleine Stücke, da dies helfen wird, ihr Aroma freizugeben
  4. Legen Sie die Minzblätter in einen Aufgussbehälter oder ein Glas und gießen Sie das kochende Wasser (da Minze eine robuste Pflanze ist, müssen Sie sich keine Sorgen machen, wenn das Wasser zu heiß ist)
  5. Lassen Sie es für 10 Minuten ruhen und nicht mehr als das, dann können Sie strapazieren und versüßen, um mit Honig oder braunem Zucker zu schmecken. Sie können auch ¼ Zitrone Tropfen für eine besondere Note hinzufügen

Iced Minztee

Der geeiste Pfefferminztee schmeckt heiß, aber auch für andere Situationen wie zum Beispiel Essensbegleiter. Es ist notwendig, folgende Zutaten zu haben.

Zutaten:

* 10 frische Minzeblätter;

* 2 Liter Wasser;

* 1 Teelöffel braunen Zucker (oder nach Geschmack);

* Saft von 1 Zitrone

* Gurkenscheiben (optional, aber empfohlen).

Art der Zubereitung

Die Art der Zubereitung ist im Grunde die gleiche wie die grundlegende Minze Tee.

  1. Zuerst gründlich die Minzblätter waschen und in das Glas geben
  2. Kochen Sie das Wasser und gießen Sie es über die noch im Glas befindlichen Blätter
  3. Fügen Sie die Zitrone (falls gewünscht), die Gurkenscheiben und den braunen Zucker hinzu, wenn Sie sich dafür entscheiden, ihn zu süßen
  4. Gut umrühren, bis alle Zutaten richtig vermischt sind
  5. Lassen Sie es bei Raumtemperatur abkühlen, wenn es nicht heiß ist, stellen Sie es in den Kühlschrank und warten Sie, bis es abgekühlt ist.

Marokkanischer Minztee

Mit einem charakteristischen und auffälligen Geschmack wird marokkanischer Minztee mit den folgenden Zutaten leicht zubereitet:

Zutaten:

* 5 Gläser Wasser

* 1 Esslöffel lose tee-grüne Blätter

* 10 Minzblätter

* 4 Teelöffel braunen Zucker (wenn Sie versüßen möchten)

Art der Zubereitung:

  1. Zuerst die Minzblätter waschen
  2. Setzen Sie die Tee-grünen Blätter in einen Kessel und fügen Sie 1 Tasse kochendes Wasser hinzu und lassen Sie es ruhen
  3. Nach 2-3 Minuten das Wasser entfernen (die grünen Teeblätter stehen lassen) und 4 Tassen frisch abgekochtes Wasser hinzufügen und 2 Minuten ruhen lassen
  4. Fügen Sie die Minze Blätter und braunen Zucker hinzu. Nur dienen

Pfefferminztee mit Ingwer für starken Flus

Minztee kann auch für die Heilung von Erkältungen und Grippe zubereitet werden, es ist wie basischer Minztee gemacht. Unterscheidet nur das Folgende: Am Ende des Prozesses (wenn das Wasser kocht) die Minzeblätter und einen Esslöffel geriebenen Ingwer hinzufügen. Warte 5 Minuten und serviere.

Minztee mit Kamille

Minztee mit Kamille ist ideal zur Beruhigung, sorgt für einen guten Schlaf und unterstützt die Verdauung. Um dies zu tun, benötigen Sie die folgenden Zutaten:

Zutaten:

* 10 frische Minzeblätter;

* 1 Esslöffel Kamillenblätter;

* 500 ml Wasser

Art der Zubereitung

  1. Kochen Sie das Wasser und fügen Sie die Minze und Kamille hinzu
  2. 10 Minuten mit dem Kessel oder der gekühlten Milch stehen lassen
  3. Essen und servieren

Besonders geeignet für Sie:

10 GINGER TEE REZEPTE: HOT UND ICE CREAM

WIE MAN HYGIENE ZU HAUSE PFLANZT

HORTELÃ: 10 NUTZT ZU HAUSE UND IN DER KÜCHE

Empfohlen
Jedes Mal, wenn jemand uns von einer selbstgemachten Medizin , einem Tee oder einer Heilpflanze erzählt, die sie dort entdeckt haben, vergessen wir, dass die Pflanze auch eine Kontraindikation hat, die einigen schaden kann, was kumulativ toxisch sein kann , was sogar passieren kann töten Also, um die Leser daran zu erinnern, dass all dies passieren kann, habe ich beschlossen, heute über die Kontraindikationen der Verwendung von Knoblauch, Allium sativum zu schreiben. V
Jedes Jahr wird der Weltgesundheitstag am 7. April gefeiert. Dies ist ein Datum, an dem die Weltgesundheitsorganisation - WHO in Zusammenarbeit mit anderen internationalen Organisationen ein Thema auswählt, das ausführlich diskutiert werden soll. In diesem Jahr arbeitet die WHO in Partnerschaft mit der International Diabetes Federation .
Glaubst du an ein Leben nach dem Tod? Oder für dich, wenn wir sterben, installiere das absolute Vakuum, das Nichts? Sterbt der Geruch, Klang, Farbe? Die britische Ärztin Kathryn Mannix, die sich um Patienten mit unheilbaren Krankheiten kümmert, versuchte ihre Sicht des Todes in dem Buch Mit dem Ende im Kopf: Sterben, Tod und Weisheit in einem Zeitalter der Leugnung zu erklären (" Tod und Weisheit im Zeitalter der Verleugnung, "sogar in dem Versuch, für viele Gesellschaften ein Tabuthema zu berühren. In v
Halloween (oder Halloween, wie es in Brasilien bekannt ist) ist ein sehr lustiges Fest, das dazu dient, Familie und Freunde zu versammeln. Während in vielen Ländern Kinder auf der Suche nach Leckereien oder Unfug auf die Straße gehen, sind Erwachsene in erster Linie für die Dekoration des Hauses gewidmet. Mi
Ingwer , eine Heilpflanze der Familie Zinziberacee , stammt aus Ostasien. Von Hippokrates bis Konfuzius wurde es bis heute in vielen Kulturen der Welt verwendet. Jüngste Studien haben Ingwer als eines der Lebensmittel mit dem höchsten Anti-Krebs-Eigenschaft identifiziert. Und tatsächlich hätte Ingwer eine schützende Funktion gegen Tumore, zudem wäre es in der Lage, viele häufige Krankheiten zu heilen. In de
Ein neuer Befund wirft mehr Fragen darüber auf, ob andere Spezies als die menschliche Spezies Gefühle haben . Wer Haustiere hat, wie Hund und Katze, denkt das. In Bezug auf andere Säugetiere, wie den Wal und den Delphin , sind diese Tiere, zusätzlich zu der bekannten Intelligenz, die diese Tiere nach Untersuchungen der Universität von Milano-Bicocca in Italien haben, durch den Tod ihrer Verwandten traurig starke Bindung, die sie während ihres Lebens aufbauen. Sieb