Alles Über Gesundes Leben!

55% der Todesfälle aufgrund von Unterernährung in Brasilien treten bei Indern auf

Laut Datasus, SUS-Datenbank, ist Unterernährung eine der Haupttodesursachen indigener Kinder . Daten zeigen, dass seit 2008 419 indigene Kinder im Alter von bis zu 9 Jahren aufgrund dieses Faktors im Land starben. Dies entspricht 55% aller Todesfälle aufgrund von Unterernährung bei Kindern im Land .

Indigene Völker umfassen heute 896.000 Menschen mit einer großen Sprachkultur, 274 Sprachen gehören zu 305 verschiedenen ethnischen Gruppen. Die indigene Kultur variiert auch in den Traditionen und Bräuchen jedes Volkes. Jede Ethnie hat ihre eigenen Vorstellungen, Werte und Lebensvorstellungen auch in Bezug auf die Gesundheit .

Es ist wichtig, die Traditionen wiederzuerlangen, da Veränderungen in den Ernährungsgewohnheiten, die durch die Aufgabe landwirtschaftlicher Praktiken, das geringere Angebot an Wild und den monetären Anreiz durch Löhne, Sozialleistungen und Renten ausgelöst wurden, das Problem verschärften Gesundheit in diesen Menschen. Die indigene Gemeinschaft fing an, eher zu kaufen als zu produzieren, traditionelle Nahrungsmittel wichen industriellen Produkten.

Diese Veränderung führt nicht nur zu den genannten Gesundheitsproblemen, die Ausfälle in der medizinischen Versorgung sind für viele Todesfälle verantwortlich . Der Zugang zu den Dörfern wird durch unbefestigte Straßen in prekären Bedingungen und der Abstand Faktor erschwert die Teilnahme. So erfolgen Rettungs- und Notfalldienste nach Stunden, zu denen die Hilfe angefordert wurde. Gemäß der nationalen indigenen Gesundheitspolitik sollten die einfachsten Fälle in den Dörfern behandelt werden, aber nicht alle Dörfer haben Tankstellen und diejenigen, die ein verzögertes System haben, haben keine Heilmittel und wenig Raum physisch.

Laut dem Sesai - Spezielles Sekretariat für indigene Gesundheit - wird das Mais Médicos-Programm im Kampf gegen Mangelernährung im indigenen brasilianischen Szenario helfen. Die Gesundheitsdienste werden das Problem jedoch nicht beenden, und Unterernährung ist ein komplexes Problem, für das eine staatliche Beteiligung erforderlich ist.

Während die gesamte indigene Gesundheitsstruktur, die durch die mangelnde Vorbereitung auf die Vielfalt der kulturellen Gegebenheiten, den Mangel an technischem Personal, die schlechte Infrastruktur und die knappe Finanzierung leidet, sich nicht verbessert, müssen wir ihre Kinder überwachen und das Problem dringend lösen von Unterernährung, denn diese Kinder sind grundlegend für die Erhaltung des wahren brasilianischen Volkes.

Fotoquelle: Stock.Xchng

Empfohlen
Lassen Sie sich von der isländischen Übersetzung "Land of Ice" nicht täuschen, um Island zu charakterisieren. Obwohl es in diesem kleinen europäischen Land viel Eis gibt, versteckt es viele interessante und malerische Landschaften. Island ist eines der nordischen Länder, die nördlich von Europa, in der Nähe von Schweden, Dänemark und Norwegen liegen. Die In
Obwohl er noch nicht so bekannt ist wie der andere Tee, der auf dem Markt erhältlich ist, wird weißer Tee seit Jahrhunderten von mehreren Völkern des Ostens konsumiert, dank seiner wohltuenden Eigenschaften für die Gesundheit. Dieser Tee ist mit Antioxidantien und antibakteriellen Elementen angereichert und kann verschiedene Krankheiten vorbeugen und behandeln . Wi
Labirintit ist eine Entzündung des Innenohrs, auch bekannt als ein Labyrinth . Diese Störung verursacht sehr unangenehme Symptome wie Gleichgewichtsverlust, Schwindel und mehr. Hier werden wir die Ursachen der Labyrinthitis und ihre möglichen Lösungen besser verstehen. Labirintit ist eine ernst zu nehmende Krankheit, da sie gut behandelt und auf Distanz gehalten werden muss und daher keine schwerwiegenden Folgen haben wird. In
Moskito in der Luft? Passen Sie auf Ihre Kinder auf! Aber Eltern fragen sich, ob sie es können und wie sie Kinder und Babys abweisen können . Hier sind einige Ideen, um Ihre Zuhälter vor dem Biss jeder Mücke oder Stelze, Muriçoca oder Borrachudo zu schützen. Es kommt darauf an, die Haut der Kleinen zu schützen, und auch Ihre, abgesehen von Viren und anderen Mikroorganismen, die übertragen werden können, haben lästige Bisse und in vielen Fällen allergische Anfälle, die so lästig und schmerzhaft sind. Schützen Si
Das Bewusstsein für die Bedeutung des Tierschutzes wächst weltweit und auch in Brasilien. Wir geben immer Raum für Kampagnen, die das Leben von Tieren schützen , wie das von Professor Mateus Paranhos von Unesp in Jabotical, der gegen das Brandzeichen auf dem Gesicht von Rindern mit der Rechtfertigung der Gesundheitskontrolle steht . Pa
Schistosomiasis ist eine Krankheit, die zu chronischen Gesundheitsproblemen führt . Die Infektion wird erworben, wenn Menschen mit Süßwasser in Berührung kommen, das mit den Larvenformen von Parasiten der Art Schistosoma mansoni infiziert ist. Mikroskopische adulte Würmer leben in den Abflussvenen der Harnwege und des Darms, wobei die meisten ihrer Eier in den Geweben eingeschlossen sind und die Reaktion des Körpers auf Eier Erkrankungen des Körpers verursacht. Es si