Alles Über Gesundes Leben!

60% der brasilianischen Jugendlichen haben im letzten Jahr kein Kondom benutzt

Obwohl junge Menschen heute Zugang zu verschiedenen Informationen haben, scheint ein wichtiges Thema unter brasilianischen Jugendlichen nicht diskutiert zu werden: die Bedeutung der Kondomnutzung .

Eine kürzlich von Pense (National School Health Survey) durchgeführte und von IBGE veröffentlichte Umfrage ergab, dass im Jahr 2015 33, 8% der Jugendlichen zwischen 13 und 17 Jahren mit aktivem Sexualleben im letzten Geschlecht keine Kondome benutzten Index, zusätzlich zu hoch, ist neun Prozentpunkte mehr als im Jahr 2012.

Aber warum tragen junge Leute kein Kondom?

Es ist nicht das mangelnde Bewusstsein für die Bedeutung der Verwendung von Kondomen, um sexuell übertragbare Krankheiten (sexuell übertragbare Krankheiten) oder eine ungewollte Schwangerschaft zu vermeiden, da es mehrere Begründungen dafür gibt, Kondome beim Sex nicht zur Gewohnheit zu machen.

Laut UOL hat die Umfrage des Gesundheitsministeriums herausgefunden, dass 9 von 10 Jugendlichen im Alter von 15 bis 19 Jahren Informationen über Kondome als die beste Methode zur Vermeidung von HIV haben, aber 6 von 10 dieser Jugendlichen verwendeten keine Kondome in ihren sexuellen Beziehungen im letzten Jahr.

Die Daten sind noch alarmierender, weil diejenigen, die jünger sind und ihr Sexualleben früh beginnen, der Verwendung von Kondomen keine angemessene Aufmerksamkeit geschenkt haben.

Die Rechtfertigungen junger Menschen, Kondome nicht zu benutzen, wechseln sich ab zwischen Vergessen, Mangel an Interesse und / oder Information und Sorglosigkeit.

"Ich denke nicht darüber nach"

Fernsehen ist nach wie vor ein Medium der Massenmedien, aber junge Menschen wenden sich immer weniger dem Fernsehen zu und sind über ihre Mobiltelefone mit der Welt verbunden . Es wäre an der Zeit, dass die öffentliche Hand Informationskampagnen auf andere Medien und Medien ausweitet, um das jüngere Publikum zu erreichen. In diesem Sinne spielt die Schule auch eine grundlegende Rolle, um die Jugendlichen über die Bedeutung der Verwendung des Kondoms aufzuklären.

Die Direktorin der Abteilung für sexuell übertragbare Infektionen, AIDS und Virale Hepatitis im Gesundheitsministerium, Adele Benzaken, sagt: "Die Welt und die Gespräche haben sich verändert, Kampagnen für den Gebrauch von Kondomen müssen sich entwickeln ." In diesem Bewusstsein versucht das Gesundheitsministerium, den Dialog mit der Bevölkerung seit den Olympischen und Paralympischen Spielen in Rio de Janeiro 2016 durch die Flirt-App "Hornet" zu modernisieren, wo Antworten auf Prävention, Diagnose und Prävention gefunden werden können Behandlung von STIs.

Die Chefredakteurin der AIDS-Agentur, Roseli Tardelli, macht auf das "Verschwinden" der Kampagnen aufmerksam, die vor AIDS und anderen Geschlechtskrankheiten warnen . Gemäß ihr, "es ist notwendig, diese Kreativität mehr in den Kampagnen zu verwenden, es muss weniger grotesk, häufiger sein, verschwinden die Kampagnen, und der junge Mensch erkennt die Verwundbarkeit nicht, die hat."

"Ich habe mehr Angst vor Schwangerschaft als vor AIDS"

Brasilien hat nach dem HIV-Boom der 1980er und 1990er Jahre wichtige Aufklärungskampagnen zum Problem durchgeführt und die Krankheit mit einem Programm bekämpft, das viele Länder auf der ganzen Welt inspiriert hat. Die jungen Menschen haben diesen Moment heute nicht erlebt und viele ihrer Idole sind nicht an AIDS gestorben, wie viele Erwachsene, die damals jung waren.

Adele Benzaken, die Direktorin des Gesundheitsministeriums, erinnert sich: "Zu Beginn der Aids-Epidemie haben Sie, als Sie ein positives Serum entdeckten, praktisch den Tod angekündigt. Das Leiden war enorm, es kennzeichnete die Bevölkerung, aber 30 Jahre später brach diese Angst zusammen " .

Ein weiterer besorgniserregender Aspekt ist, dass, wie heutzutage, eine Medikamentenkontrolle der Krankheit stattfindet, die Krankheit trivialisiert wurde, als ob es kein großes Problem wäre, sich mit dem Virus zu infizieren. Benzaken weist darauf hin, dass Gesundheitsfachkräfte ihren Teil der Verantwortung dafür tragen, da sie begeistert waren "mit der fantastischen Behandlung sind die Vorteile des Mittels mehr als die Sorge um die Übertragung erschienen ."

Obwohl es Behandlungen gibt, die die Krankheit kontrollieren und die Sterblichkeit abgenommen hat, hat sich HIV nicht verändert und bleibt schwerwiegend.

Lesen Sie mehr: SCHWANGERSCHAFT IN DER ADOLESSE: Eine feine Situation erfordert echte Unterstützung

Andere Geschlechtskrankheiten

AIDS ist nicht nur ein Problem. Viele andere STDs verbreiten sich auf die junge brasilianische Bevölkerung. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums aus dem Jahr 2014 haben bereits mehr als 10 Millionen Brasilianer ein Symptom einer Geschlechtskrankheit gehabt . Und ein Mangel an Kondomgebrauch erhöht die Übertragung von STIs.

HPV zum Beispiel ist eine Krankheit, die bei 50% der Männer und zwischen 25% und 50% der Frauen weltweit auftritt. Das Papillomavirus kann durch Oralverkehr übertragen werden und zur Entwicklung von Kehlkopfkrebs führen. Eine Studie der staatlichen Universität von São Paulo (Unesp) zeigt, dass Fälle von Amygdala-Krebs von 25% vor 20 Jahren auf 80% im Jahr 2015 zugenommen haben .

Im Jahr 2016 kam es in Brasilien zu einem Ausbruch von Syphilisfällen . Gesundheitsminister Ricardo Barros gab im letzten Oktober zu, dass das Land vor allem wegen der hohen Antibiotikaresistenz eine Epidemiewelle erlebt.

Dating x zufällige Begegnungen

Viele junge Leute benutzen heute Flirtanträge, um Verabredungen zu treffen, bei denen Gelegenheitsgeschlecht vorkommen kann. Caio Oliveira, ein Spezialist für kollektive Gesundheit und HIV / AIDS-Beauftragte bei Unicef, sagt, es gibt eine Beziehung zwischen diesen Dating-Apps, eine Zunahme der Gelegenheitspartner und das Wachstum von Epidemien, wenn der junge Mann kein Kondom verwendet.

Natürlich liegt die Verantwortung nicht in den Anwendungen, aber es fördert eine größere Diversifizierung der Sexualpartner und erhöht die Chance der Übertragung von sexuell übertragbaren Krankheiten, wenn diese Partner sich nicht selbst schützen.

Auch viele junge Leute denken, wenn sie sich verabreden, dass es nicht nötig ist, ein Kondom zu benutzen . Abgesehen davon, dass es gefährlich ist, da eine stabilisierte Beziehung niemanden davon abhält, eine STD zu bekommen, kann es zu einer ungewollten Schwangerschaft führen, wenn das Paar nicht plant, schwanger zu werden.

Da es schwierig ist, die gleiche Regel für alle Menschen zu etablieren, um ein Kondom zu benutzen, ist Benaken der Meinung, dass die beste Strategie darin besteht, mehrere präventive Optionen anzubieten, wie PEP, eine Behandlung, die 28 Tage nach einem Risiko dauert antiretrovirale Therapie, eine Behandlung, die das Überleben und die Vermehrung des HIV-Virus im Körper verhindert.

Nachdenken

Vor kurzem hat es in den sozialen Netzwerken das Zeugnis eines jungen Mannes ausgelöst, der sich als Träger des HIV-Virus ausgab . Leider gibt es immer noch viele Vorurteile gegenüber AIDS . Viele Gruppen sind stigmatisiert, als ob HIV entscheidet, wer infiziert wird. Er weist auf Vorurteile hin, indem er sagt, dass der beste Weg zur Bekämpfung und Bekämpfung von Krankheiten in der Information besteht. Überprüfen Sie hier das Zeugnis vollständig.

Lassen Sie sich nicht dazu verleiten zu denken, dass es ein "Liebestest" ist, Sex ohne Kondom zu haben, oder dass es sexier ist. Wer liebt, kümmert sich. Wenn dein Partner dich einschüchtert, Sex ohne Kondom zu haben, bewerte diese Beziehung. Versuchen Sie zuerst, mit Ihrem Partner über die Bedeutung von Kondomen für Ihre Gesundheit zu sprechen. Wenn du immer noch unter Druck stehst, überlege, ob diese Einstellung wirklich die "Demonstration der Liebe" ist, die du für dein Leben willst.

Besonders geeignet für Sie:

IN DEN NIEDERLANDEN LEBT DER SEX IM KINDHAUSGARTEN

EPIPHEMIE DER SYPHILIS IN BRASILIEN: WISSEN SIE, WIE SIE SCHÜTZEN

PRÜFUNGEN VON SYPHILIS UND HIV MIT SMARTPHONES GEBEN ERGEBNISSE IN 15 MINUTEN

Empfohlen
Abnehmen hat kein Geheimnis . Sie müssen die Anzahl der aufgenommenen Kalorien reduzieren oder den Energieverbrauch oder die beiden zusammen erhöhen . Jeder weiß, dass es keine Wunder gibt, aber es stimmt auch, dass einige einfache Änderungen einen Unterschied machen können, wenn das Thema "Abnehmen" kein Gesundheitsproblem ist (in diesem Fall ist es wichtig, medizinische Hilfe und einen Diätspezialisten zu suchen) du!). Ab
Sonnenenergie ist vielleicht die beste alternative Quelle , um die fossilen Brennstoffe zu ersetzen, die für den Planeten so schlecht sind. Es gibt Länder, die riesige Solarmodule erstellen, mit neuen Designs, die das Capturen effizienter machen und für jeden erreichbar sind. Aber wie können regnerische Regionen wie London und Südostasien von dieser Technologie profitieren? Die
Fälle von Kleinkindern mit Mikrozephalie treten weiterhin in Brasilien auf. Es gibt keine genauen offiziellen Zahlen, die die Größe der Fälle von Tod und Krankenhausaufenthalt von Babys mit der Krankheit angeben. Es ist die Initiative von Müttern mikrokephaler Babys, dass informelle Aufzeichnungen über Unterstützungsgruppen in sozialen Netzwerken gemacht werden , die Mütter aus dem ganzen Land zusammenbringen. Eine d
Wenn es um Reisen geht, wer wird nicht ermutigt? Wir Frauen wissen sehr gut, dass wenn wir alleine reisen , unsere Planung die Frage der "Sicherheit" beinhalten wird . Da wir in einem Land mit einer hohen Gewaltquote gegen Frauen leben, berücksichtigen wir diesen Faktor bei Reisen durch Brasilien und im Ausland.
Was machen fünf Sonnenblumen in einer Schule? Sie produzieren Strom . Und so viel! in Anbetracht dessen, dass sie in der Lage sind, den Energiebedarf des Schulkomplexes nahezu vollständig zu decken. Wir sprechen über die Muse School in Kalifornien. Dort dachte James Cameron an eine ungewöhnliche Lösung, um den Campus ohne Emissionen zu versorgen. Die
International bekannt als "Paranuss", wie es in Englisch genannt wird, Paranuss, wie es in unserem Gebiet am besten bekannt ist, kam zu dem Zweig der Lebensmittel, die am wichtigsten sind zum Verzehr. Eine Studie der USP-Fakultät für Pharmazeutische Wissenschaften (FCF) ergab, dass der tägliche Verzehr von Paranüssen Selenmangel wiedererlangt und positive Auswirkungen auf die kognitiven Funktionen älterer Menschen mit CCL , Mild Cognitive Impairment hat, was das Zwischenstadium wäre zwischen Altern und Demenzen wie Alzheimer . Die