Alles Über Gesundes Leben!

Der 7. September ist auch ein Demonstrationstag

Heute ist Urlaubstag, um Freunde zu treffen, ein Bier zu trinken, die Kinder spazieren zu gehen, das Haus aufzuräumen, Dinge in Ordnung zu bringen, usw. etc?! Ja, aber es ist auch ein Tag um sich zu manifestieren!

Für diesen 7. September wird die Demonstration " Schrei der Ausgeschlossenen " 20 Jahre alt und wird in mehreren Städten mit dem Slogan " Was ist das für ein Land, das Menschen tötet, was uns die Medien beschäftigen und konsumieren?" ".

Der Tag der Unabhängigkeit ist der Tag, um die Themen zu diskutieren, die im Laufe des Jahres diskutiert wurden, um zu einem Schrei zu schreiten, gerade an diesem Datum, das so repräsentativ für den brasilianischen Kampf für bessere Bedingungen seiner Leute ist.

Zu den Themen gehört, wie wir aus dem Motto selbst sehen können, die Gewalt des Staates gegenüber den Bürgern, die sich manifestieren, die gewöhnlichen Menschen unterdrücken und marginalisieren.

Manifestation in Rio de Janeiro im Jahr 2013

Es wird auch über die Rolle der Medien gesprochen, die informieren und nicht manipulieren, schminken und zu einem staatlichen Propagandainstrument werden müssen.

Die Demonstration in São Paulo beginnt um 8:00 Uhr mit einer Messe in Praça da Sé und einem Marsch, der um 9:00 Uhr am Praca Osvaldo Cruz an der Av.

In Brasilia um 8:00 Uhr wird ein Akt Ihre Kathedrale verlassen und im März die Esplanade der Ministerien verlassen. In Rio de Janeiro wird um 9:00 Uhr ein Marsch stattfinden, der die Avenida Getúlio Vargas mit Uruguaiana verlassen wird. In Salvador tritt die Handlung in Campo Grande ab 10:00 Uhr auf.

Andere Hauptstädte wie Curitiba und Fortaleza werden ebenfalls teilnehmen. Der Schrei der Ausgeschlossenen begann 1995 als eine Initiative der Sozialpastoral der Nationalen Konferenz der Brasilianischen Bischöfe (CNBB) und sozialen Bewegungen.

Lesen Sie auch: POVO GUARANI-KAIOWÁ BETRIFFT SYSTEMATISCHE ANGRIFFE VON RURALISTEN

Fotos: fotospublicas.com

Empfohlen
Wonach suchst du normalerweise in einem Fast-Food-Restaurant ? Praktikabilität, Preis und Geschmack? Nun, genau das möchte Box Chicken bieten - aber in Ihrem Fall durch gesundes Essen . Die Initiative stammt von der Shift Design Foundation . Die Non-Profit-Organisation mit Sitz in London und San Francisco zielt darauf ab, positive Verhaltensänderungen durch die Schaffung von Produkten und Dienstleistungen zu fördern, die spezifische soziale Themen wie psychische Gesundheit, globale Erwärmung und Fettleibigkeit adressieren. Shi
Traumata, groß oder klein , Gegenwart oder Vergangenheit , auch die versteckteren, der Stern von Bethlehem kann Ihnen helfen, sich aufzulösen . Diese Pflanze aus weißen Blumen, die im Sonnenlicht scheint, ist eine der guten Hilfen, die uns die Natur bietet. Der Stern von Bethlehem ist eine von fünf Blüten, aus denen RESCUE , die seit 1930 gebräuchliche Blütenformel für die Nothilfe , besteht und sich bewährt hat. Wie kan
Der Ideia-Preis wird Vorschläge zur Wasser- und Energieeinsparung wertschätzen. Es handelt sich um eine Initiative, die vom Sekretariat für Planung und Haushalt des Bildungsministeriums gefördert wird . Bereits kurz vor dem Closing der Anmeldungen - die bis zum 03. und 05. Februar reichen - wurden bereits mehr als 16.000
Obwohl der Sommer in tropischen Ländern eine Regenzeit ist, wie im Nordosten Brasiliens, ist Regen im Herbst und Winter häufiger. Aufgrund starker Regenfälle in der Metropolregion Recife starben vier Menschen an Erdrutschen . In Olinda wurden zwei Frauen und ein siebenjähriges Kind im Haus begraben. In
Emilia 4 heißt das Auto, das mit Solarenergie betrieben wird. Es handelt sich um das erste 100% italienische Flugzeug, das aus Materialien aus der Luftfahrtindustrie hergestellt wird und bei einer Geschwindigkeit von 110 Stundenkilometern Null Emissionen erreichen kann und eine Energiemenge verbraucht, die der eines Haartrockners entspricht!
Mutter Teresa wurde am 27. August 1910 geboren und starb im Alter von 87 Jahren in Kalkutta, Indien, sie stammte aus Albanien, ein eingebürgerter Inder, der von der katholischen Kirche seliggesprochen und heilig gesprochen wurde. Obwohl sie eine Persönlichkeit war, die berühmt ist für das Leben, das der Wohltätigkeit gewidmet ist, und für die Gründung der Ordensgemeinschaft der Missionare der Nächstenliebe, wird ihr Bild des Heiligen von manchen als Mythos angesehen . Seine