Alles Über Gesundes Leben!

8 Gründe, warum Sie Kräutertee trinken sollten

Es besteht kein Zweifel, dass der Hauptgrund, Yerba Mate Tee zu trinken, sein unglaublicher und unvergleichlicher Geschmack ist, der uns zu endlosen Horizonten bringt, die Freude zu schmecken. Es wird gesagt, dass Yerba Mate Tee die Stärke von Kaffee, die Vorteile von Tee und die Freude an Schokolade hat . Über den angenehmen Geschmack hinaus kann der matte Tee dem Körper mehrere Vorteile garantieren. Wir schauen uns 8 Gründe an, warum Sie Yerba Mate Tee trinken sollten.

Vorteile und Gründe, warum Sie Kräutertee trinken sollten

Wir wissen, dass Yerba Mate Tee sehr typisch ist, besonders in Brasilien. Aber was viele noch nicht wissen, ist die Menge an Vorteilen, die Tee aus diesem Kraut für unseren Körper bereitstellen kann. Hier sind die Vorteile und Gründe, warum Sie Yerba Mate Tee trinken sollten:

1. Yerba Mate hilft Gewicht zu verlieren

Der Yerba Mate fördert den Stoffwechsel des Körpers und hilft, den Appetit zu reduzieren, was zur Gewichtsabnahme beiträgt. Darüber hinaus hat Ihr Tee harntreibende Eigenschaften und unterstützt den Körper bei der Aufrechterhaltung der regelmäßigen Darmtätigkeit.

2. Verbessert das Immunsystem

Der Yerba Mate hat natürliche Entzündungshemmer wie Saponin und auch bestimmte Mengen an Vitamin C, E sowie Zink und Selen. Diese Antioxidantien helfen dem Körper Erkältungen und Grippe vorzubeugen, stärken das Immunsystem und sorgen für eine gute Lebensqualität.

3. Verringern Sie den Blutzuckerspiegel

Der Yerba-Mate ist in der Lage, die Insulinsignalisierung im Körper zu verbessern (zumindest in der Tierforschung), so dass sein Verzehr den Blutzuckerspiegel wirksam senkt, wie dies bei Diabetikern der Fall ist.

4. Yerba Mate ist reich an Nährstoffen und Antioxidantien

Der Yerba Mate ist reich an Saponinen, Xanthinen, Kaffeesäurederivaten und Polyphenolen. All diese Eigenschaften zusammen wirken als Stimulanzien, Antioxidantien, Entzündungshemmer und sogar niedriger Cholesterinspiegel .

5. Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit

Das in Yerba Mate enthaltene Koffein kann die körperliche Leistungsfähigkeit verbessern, indem es die Ermüdung reduziert und die Muskelkontraktionen im Körper verbessert. Wer Yerba Mate trinkt, garantiert den körperlichen Nutzen moderater körperlicher Aktivität.

6. Vor Infektionen schützen

Es wurde gezeigt, dass die Aufnahme von Yerba-Mate zur Bekämpfung von Bakterien wie E. coli wirksam ist . Bakterien wie diese verursachen häufig Durchfall, Magenschmerzen und Lebensmittelvergiftungen. Daher ist der Konsum von Yerba-Mate-Tee eine große Hilfe , um diese Übel zu verhindern .

7. Verringert die Wahrscheinlichkeit von Herzerkrankungen

Koffein-Derivate und Polyphenole in Yerba Mate sind natürliche Antioxidantien, die den Körper vor Herzkrankheiten schützen helfen. Diese Komponenten sind in der Lage, schlechte Cholesterinwerte des Körpers zu reduzieren, indem sie für eine gute vaskuläre Gesundheit kooperieren.

8. Fokus verbessern und Energie erhöhen

Yerba Mate hat weniger Koffein als eine Tasse Kaffee, aber mehr als jeder andere herkömmliche Tee. Es wird auf etwa 85 mg Koffein pro Tasse geschätzt, was zu einer besseren Energie für diejenigen führt, die ihren Tee trinken, sowie einen erhöhten Fokus auf mentale Aktivitäten.

Allgemeine Hinweise zu Yerba Mate

Obwohl Yerba-Mate-Tee unserem Körper mehrere Vorteile bringen kann, wird empfohlen, keine Behandlung durch Einnahme des Yerba-Mate-Tees zu ersetzen. Nur ein Arzt oder ein Arzt wird qualifiziert sein, jeden Fall zu diagnostizieren und auf eine Diät hinzuweisen, die mit der von jedem Patienten vorgelegten Tabelle übereinstimmt. Während Yerba Mate-Tee ist köstlich, ist es notwendig, in den Tag gesund zu sein, um alles zu genießen, das dieses Kraut dem Körper anbieten kann. Und denk daran, dass alles, was zu schade ist, nicht funktioniert.

Besonders geeignet für Sie:

DER MATE, DIE SÜDKERBE - WISSEN SIE, WAS IHRE EIGENSCHAFTEN SIND?

FRAU VON 40, DIE AMORAS TEE NIMMT, IST GLÜCKLICHER

10 GINGER TEE REZEPTE: HOT UND ICE CREAM

Empfohlen
Im Gegensatz zu dem, was erwartet wurde, dass Donald Trump die Versprechen, die er während seines erfolgreichen Wahlkampfes gemacht hat, nicht eingehalten hat, bleibt der neue Präsident der Vereinigten Staaten sozusagen unermüdlich in seinem nationalistischen Vorschlag. "Wir werden heute Mexiko Grenzmauer bauen", die BBC gibt Trump eine Stimme. S
Das Sphagnum ist ein Moos, das die Menschen, die von der Stadt sind, nur in den Blumenarrangements oder Tontöpfen von Bonsais kennen. In der Natur erscheint das Sphagnum auf Felsen und Stämmen, behält sauberes Wasser und zeigt an, dass die Umwelt gesund ist . Zusätzlich zu seinen Vorteilen im Ökosystem ist das Sphagnum ein lang anhaltender Verband . In
Ein großes Feuer in der Fort McMurray-Region von Alberta, Kanada , entleerte die Stadt, deren Einwohner aufgrund der Flammen gezwungen waren, eine Fläche von etwa 160.000 Hektar zu räumen. Seit dem 3. Mai wird Fort McMurray von Bränden verschlungen , die ganze Stadtteile zerstören . Das außergewöhnlich heiße und trockene Klima hat zu der Katastrophe beigetragen, die nach Ansicht einiger Experten mit steigenden Temperaturen im Zusammenhang mit dem Klimawandel in Verbindung gebracht werden kann . "
Die Pororoca ist ein natürliches Phänomen , eine starke Süßwasserwelle, die über die Ufer des Flusses fließt und bei jedem Voll- und Neumond auftritt, wenn der Fluss mit überwältigender Kraft ins Meer kommt. Dort in Araguari , immensen Fluss des Staates Amapá , passierte bis in sehr kurze Zeit die Pororoca . Es war
Haarfärbemittel x Brustkrebs. Idealerweise malen Sie die Haare nicht mehr als 6 Mal pro Jahr und verwenden Sie hauptsächlich natürliche Zutaten. Diejenigen, die tatsächlich Haarfärbemittel chemischen Ursprungs verwenden, würden eher an Brustkrebs erkranken. Alarmismus oder ist das wirklich beunruhigend? Die
Wie wäre es mit Pinienkernen, um die Araukarien zu erholen? Dies kann eine Möglichkeit sein, das Araukarie-Gebiet, die Paranakiefer, zu erhalten und zu vermehren, ein Baum, der bereits auf der Liste der vom Aussterben bedrohten Arten steht. Und warum? Denn wenn wir Verbraucher die Pinienkerne, die Früchte der Araukarien, essen wollen, dann wird diese Art für den Markt einen Wert (monetär) haben. All