Alles Über Gesundes Leben!

Avocado: 10 Vorteile, die du vielleicht nicht weißt

Avocado ist eine Frucht aus Mittelamerika, bekannt als Avocado oder Avocado, mit einem erfrischenden Geschmack und cremiger Konsistenz, die mehrere sehr leckere und gesunde Rezepte integrieren kann . Es kann auch roh gegessen werden, in Salaten wie Guacamole und Milchshakes, in Eiscreme oder pur, also im Löffel. Für seine Qualitäten wird es in Schönheitsbehandlungen verwendet und es integriert mehrere kosmetische Formulierungen.

Im Vergleich zu anderen Früchten hat Avocado hohe Omega-3-Spiegel und ist daher ein sehr gesundes Fett. Außerdem ist es reich an Mineralstoffen und Vitaminen . Seine ernährungsphysiologischen Eigenschaften machen es für Menschen jeden Alters empfehlenswert und sind vor allem bei Menschen hilfreich, die Schwierigkeiten mit der Cholesterinkontrolle haben .

Hier sind 10 Vorteile von Avocado, die Sie vielleicht nicht kennen

Gefühl der Sättigung

Avocado ist reich an Ballaststoffen und verursacht ein Sättigungsgefühl, das oft bei Appetitzüglern empfohlen wird . Da es jedoch ziemlich kalorienreich ist, wird empfohlen, es moderat für Menschen mit Übergewicht zu verwenden.

Folsäure reich

Wegen seiner hohen Folsäure wird Avocado für schwangere Frauen empfohlen, weil Folsäure sehr nützlich für die Bildung des Babys ist und das Risiko von Missbildungen reduziert. Es wird auch für Frauen empfohlen, die schwer zu begreifen sind.

Reich an Vitamin E

Sein Reichtum an diesem starken Antioxidans macht es sehr aktiv als natürliches entzündungshemmendes Mittel bei Arthritis, da es bei der Reparatur von deformierten oder erodierten Knorpeln hilft.

Pflege für das Herz und Senkung des Gesamtcholesterins

Avocado ist reich an Antioxidantien und einfach ungesättigten Fettsäuren, die zusammen mit Vitamin E dazu beitragen, dass das Herz gesund bleibt. Die Menge an einfach ungesättigten Avocadofetten hilft bei der Senkung der Gesamtcholesterinwerte und des Gleichgewichts von LDL- und HDL-Faktoren. Reich an Magnesium und Kalium, mit niedrigem Natriumgehalt, Avocado ist sehr empfehlenswert für Menschen mit Bluthochdruck oder Herz-Kreislauf-Probleme .

Absorption von Nährstoffen

Die Einnahme von Avocado hilft bei der Absorption der Nährstoffe von anderen Gemüsen und Früchten und verbessert das 2- bis 15-fache der Aufnahme von Antioxidantien . So ist es ideal, Avocado in Ihre Salate und andere Lebensmittel zu integrieren.

In Gesichtscremes

Das große Vitamin E der Avocado, das als Antioxidans wirkt, reduziert die Auswirkungen von Wetter- und Verschmutzungsfaktoren auf Ihre Haut, indem es Falten und Stresssymptome reduziert.

Als Regulator des Verdauungstraktes

Avocado hat einen hohen Magnesiumgehalt, der die Funktion von Darm, Nerven und Muskeln unterstützt, das Immunsystem verbessert und eine milde reinigende Wirkung hat.

Natürliches Antibiotikum

Mit Avocado wird das Immunsystem durch seinen Gehalt an Carotinen, Magnesium und Lutein gestärkt. Diese Funktion ist sowohl von der Frucht selbst als auch von ihren Samen, die bei der Prävention von Infektionskrankheiten, die von Viren und Bakterien herrühren, verwendet werden können.

Verbessert die Gesundheit von Haut und Haar

Der Avocadosamen hat ein natürliches Öl ähnlich wie Olivenöl, das für kosmetische Zwecke verwendet wird. Im Haar ist es sehr nützlich, um natürlichen Glanz zu erhalten und Schuppen vorzubeugen.

Verbessert die Gehirnfunktion

Avocado trägt zur Aufrechterhaltung eines gesunden Blutflusses im Gehirn und zur Senkung des Blutdrucks bei. Aufgrund seiner Zusammensetzung, die reich an wasserlöslichen Vitaminen der Gruppe B ist, hilft Avocado auch dem Nervensystem, richtig zu funktionieren. Das darin enthaltene Kalium ist grundlegend für die Übertragung und Erzeugung von Nervenimpulsen sowie für die Muskelaktivität.

Lesen Sie auch:

Warum essen Sie einen Tag?

HALF A AVOCADO EIN TAG MACHT HUNGER GUT

4 NATÜRLICHE REZEPTE FÜR GESICHTSMASKEN

WISSEN SIE 10 LEBENSMITTEL, DIE DEN LEBER REINIGEN

Fotoquelle: freeimages.com

Empfohlen
Du kennst losna ? Ja, diese kleine Pflanze, die unsere Großmütter als Stärkungsmittel für die Leber benutzten, bitter allein? Denn es ist, losna, der Gattung Artemisia annua , ist eine der Pflanzen, die von der Menschheit überall dort verwendet werden, wo sie auftritt. Und es passiert, na ja, auf mehreren Kontinenten. Es
Terrorismus gegen Religion . Der Tod von Pater Jacques Hamel wurde von Papst Franziskus bei seinem Besuch in Krakau anlässlich des Weltjugendtages in Erinnerung gerufen. "Dies ist ein Krieg, aber nicht von Religion, die Gläubigen wollen Frieden ." In Zeiten des Terrorismus ist die Stimmung eskaliert: "Wir werden eine Bombe auf Raqqa in Syrien werfen.
Minze ist eine der einfachsten Pflanzen zu Hause auf einem Balkon. Immerhin hat Minze eine Kältebeständigkeit (die Temperatur kann nicht unter den Gefrierpunkt fallen, weil die Pflanze gefriert) und auch übermäßige Hitze (in diesem Fall gerade genug Wasser und hält den Boden immer feucht). So pflanzen Sie Minze zu Hause . In d
Die Daten sind alarmierend. Laut der Weltgesundheitsorganisation werden etwa 80% der Menschen während des gesamten Lebens Symptome von Rückenschmerzen haben. Es ist bekannt als der populäre Rückenschmerz, aber es ist es wert, daran zu denken, dass Rückenschmerzen keine Krankheit an sich, sondern ein Symptom ist. Die
Für den Klimagipfel 2014 muss der Kampf gegen den Klimawandel zwangsläufig durch Entwaldung gehen. Die Lösung für die Verwüstung, die der Mensch für die Natur schafft, kommt von ihm selbst. Einige UN-Chefs, die sich in New York treffen, verpflichten sich, die Abholzung bis 2030 zu vermeiden und mehr als 350 Millionen Hektar Wald und Felder zu erneuern . Zu d
Der Frühling kommt und mit ihm beginnen die ersten Regenfälle zu fallen, die das Wasser des Sommers hervorbringen. Zusammen mit den Regen kommen auch die Strahlen . Brasilien ist ein tropisches Land, das die Entstehung von Stürmen begünstigt. Blitze können sehr gefährlich sein, da ihre Auswirkungen Menschen verletzen und sogar töten können, die sich in der Nähe ihrer Stürze befinden. Zweitens