Alles Über Gesundes Leben!

Unterzeichnete Gebühren für die Dekontaminierung der Guanabara Bay für Rio 2016

Wir haben bereits in einem anderen Moment berichtet, dass die Bucht von Guanabara, eines der Symbole der Stadt Rio de Janeiro, nicht effizient von Programmen zur Säuberung ihrer Gewässer bedient wurde - lesen Sie hier mehr - das heißt am Vorabend von zwei Internationale Veranstaltungen, die Weltmeisterschaft und die Olympischen Spiele 2016, wenig oder fast nichts wurde getan.

Glücklicherweise versuchen die Menschen so mobil zu werden, dass ihre Gewerkschaft zu einem kollektiven Ruf wird, um dem stillen Hilferuf der Natur Gehör zu verschaffen.

Mit der Unterstützung der Umweltschutz-NGO My Green wurde eine öffentliche Petition organisiert, um möglichst viele Unterschriften von der Weltbevölkerung zu sammeln, damit die "verantwortlichen" Behörden sich - einmal - diesem dringenden Problem zuwenden können mehr - wunderschöne Landschaft von Rio de Janeiro.

Unter dem Motto: " Olympia ohne Abwasser! Rette die Guanabara-Bucht! "Die Online-Petition entspricht der Verpflichtung, die in der Ausschreibungsunterlage der Stadt Rio zum Veranstaltungsort der Olympischen Spiele 2016 festgelegt wurde, in der ausdrücklich erklärt wurde, dass ein Teil von mindestens 80% der Gewässer der Bucht dekontaminiert werden würde.

Darüber hinaus sieht die Verfassung des Bundesstaates Rio de Janeiro vor, dass sanitäre Abfälle nur mit einer vollständigen primären Wasseraufbereitung in die Bucht eingeleitet werden dürfen . Auf diese Weise ist Abwasser in Natura in den Gewässern der Bucht ein Umweltverbrechen .

Wenn Sie die Initiative mögen, können Sie auch die Petition unterschreiben, indem Sie hier klicken!

Foto: Marco Cavallo

Empfohlen
2017 wird nicht nur ein Jahr sein, in dem zwei Sonnenfinsternisse auftreten werden. Ein anderes schönes Phänomen wird uns in diesem Jahr verzaubern: der Meteorschauer . Meteore, auch bekannt als Sternschnuppen , sind ein leuchtendes Phänomen, das beobachtet werden kann, wenn ein Meteoroid die Erdatmosphäre durchdringt . Un
Achucenas ist der Name, den wir einigen Pflanzen der botanischen Familien Amaryllidaceae und Liliaceae geben - allesamt schöne, üppige, kräftige und aromatische Farben . Diese Blumen werden auch tropische Tulpen genannt, weil, wie ihre kalten Cousins, ihre Zwiebeln ermutigt werden können, außerhalb der Saison zu blühen, wenn sie Zeit im Dunkeln und bei niedriger Temperatur verbringen . Amar
Seit 2008 ist Brasilien der weltweit größte Verbraucher von Agrochemikalien . Im Namen der Produktivität dürfen diese Gifte die Umwelt und die menschliche Gesundheit auf den Tisch bringen. Agrochemikalien werden in größeren Mengen verwendet, wenn Pflanzensorten angebaut werden, die nicht an Klima , Boden und andere lokale Bedingungen angepasst sind, oder in Monokulturen. Auf
Die Geschichte von Uber und seine Reise in Brasilien sind noch lange nicht vorbei. Nach der Unterzeichnung von Bürgermeister Eduardo Paes in Rio de Janeiro, die die Aktivitäten des Antrags in der Stadt verbot, hob eine einstweilige Verfügung des Gerichtshofs von Rio die Entscheidung des Bürgermeisters auf und erlaubte den Uber-Autos , weiter zu zirkulieren . Ri
Oregano, oder Oregano, ist die Art Origanum vulgare , aus asiatischen und mediterranen Ursprungs, deren Name, griechischer Herkunft, "Freude am Berg" bedeutet. Ein niedriger Strauch, widerstandsfähig gegen Sonne, Wind und Regenmangel, rustikal, mit kleinen Blättern und rosa oder lila Blüten, viel verwendet in der mediterranen Küche zusammen mit Tomaten , Pizza, Erbsensuppen, Brot, schließlich hat immer Oregano an den Tischen von Portugiesisch, Spanisch, Italienisch und Griechisch. Auß
Ikea hat zusammen mit der Flüchtlingsagentur der Vereinten Nationen ( UNHCR) sein Know-how in die Praxis umgesetzt, um denjenigen zu helfen, die kein Zuhause haben . So haben die Designer von IKEA, einem schwedischen Netzwerk, das preiswerte Möbel herstellt und verkauft, die auch in Brasilien geöffnet sein werden, stets die " Praktikabilitätsphilosophie ", die das Unternehmen auszeichnet, für die Flüchtlinge geschaffen die RHU (Refugee Housing Unit) . Um T