Alles Über Gesundes Leben!

Unterzeichnet fordert das Ende des Tiermissbrauchs in Belo Horizonte

Ein Petent kursiert im Internet, um die Stadt Belo Horizonte (MG) zu drängen, Tiertransporte auf den Straßen der Stadt zu verbieten .

In dem Dokument wird argumentiert, dass die Verwendung von Tieren als Transportmittel in städtischen Zentren ein Spiegelbild einer archaischen Gesellschaft und der Nichtanwendung von Tierrechten ist, die in Brasilien durch Kunst in Kraft sind. 225 der Bundesverfassung, und Gesetz Nr. 9.605 / 1998, das Gesetz der Umweltkriminalität, in dem es als Verbrechen Misshandlung von Tieren vorgesehen ist.

Nach art. Gemäß Artikel 32 des Gesetzes über Umweltkriminalität, bei dem ein Missbrauch, eine Misshandlung, eine Verletzung oder Verstümmelung von wilden, Haus- oder Haustieren, einheimischen oder exotischen Tieren, begangen wird, wird eine Haftstrafe von drei Monaten bis zu einem Jahr verhängt. Im ersten Absatz des Artikels heißt es weiter, dass "diejenigen, die schmerzhafte oder grausame Erfahrungen in einem lebenden Tier machen, selbst für didaktische oder wissenschaftliche Zwecke, wenn es alternative Ressourcen gibt, denselben Strafen unterliegen."

In einigen brasilianischen Bundesstaaten und Städten gibt es staatliche und kommunale Gesetze zum Schutz der Tierrechte . Ein Beispiel ist der Staat Rio de Janeiro, der im Januar dieses Jahres das Gesetz Nr. 7.194 / 16 sanktionierte, das die Verwendung von Tieren in Karren und Buggys als Transport- und Frachtmittel verbietet .

Wir werden den Unterzeichnern, die in Belo Horizonte ein Ende des Tiermissbrauchs fordern, eine Kraft geben. Melde dich hier auch an.

Lesen Sie auch:

ELEFANTEN TOURISMUS TOURISMUS: ABONNIEREN SIE DIE PETITION, UM DEN SCHLECHTEN VERKEHR ZU BEENDIGEN

WAS IST DER PREIS, DEN TIERE FÜR IHREN SPASS ZAHLEN? ZOOS, AQUARIEN, ZIRKUS UND VIELES MEHR

Fotoquelle: bandsc

Empfohlen
Jeder, der eine zweite Sprache gelernt hat, weiß, wie wichtig es ist, qualifizierte Lehrer zu lernen und angemessene Unterrichtsmaterialien zu erhalten . Stellen Sie sich vor, eine andere Sprache zu lernen, die von der Kultur, Geschichte und Gewohnheiten eines Volkes getrennt ist? Diese Schwierigkeit, von Agência Brasil berichtet, wurde von vielen indigenen Kindern und Jugendlichen gesehen .
Gesichtsmasken mit Früchten , Joghurt und Ton sind ideal für die sanfte Pflege der Haut, ohne auf chemische Kosmetika zurückgreifen zu müssen. Mit einer einfachen Gesichtsmaske können Sie sich ein paar Minuten Entspannung gönnen. Ihre Haut wird sofort heller aussehen. Hier sind vier Rezepte, um Gesichtsmasken mit natürlichen Inhaltsstoffen herzustellen . Verdi
Leiden Sie unter Schwindel? Übrigens, weißt du, was Schwindel ist? Wir verwenden Wörter, ohne häufig auf Begriffsdefinitionen zu verweisen, aber natürlich hat sich jeder schon schwindelig, schwankend oder unausgeglichen gefühlt. Was ist Schwindel? Und der Schwindel? Schwindel ist nichts anderes als " ein falsches Gefühl der Selbst- oder Umweltbewegung , oft verbunden mit Ungleichgewicht und / oder Übelkeit."
Anämie . Ein Problem, das hauptsächlich Frauen betrifft und das 17 Ursachen haben kann, von denen der häufigste Eisenmangel ist. Lernen Sie die Daten der Zeitschrift Blood kennen, die auf die Verbreitung dieser Krankheit in der Zeit zwischen 1990 und 2010 Bezug nimmt. Der Bericht zeigt, dass die Anämie in den letzten Jahren zurückgegangen ist, aber leider leiden diejenigen, die daran leiden, besonders physisch und psychisch an ihren Symptomen wie Müdigkeit , Kopfschmerzen , Appetitlosigkeit , die im Allgemeinen als noch mehr wahrgenommen werden schwer und schwer zu heilen, wie Depressionen und
Wie wäre es mit diesem Wochenende, um mit den Kindern Dekorationen für den erwarteten Ostersonntag zu machen? Wenn Sie zu wenig oder gar nichts ausgeben, können Sie schöne Häschen kreieren und Kinder werden es lieben, Ihnen dabei zu helfen, sie zu machen. Hier sind 5 Ideen. 1. Häschen aus Pappbechern Einfach zu machen, ist diese nette Idee ein Kinderspiel. Schn
Am 18. und 19. Februar fand vor dem Interamerikanischen Gerichtshof für Menschenrechte der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) eine Anhörung statt, bei der eine Klage gegen den brasilianischen Staat wegen Nichteinhaltung der Sklavenarbeit verhandelt wurde . Der Fall wurde auf der brasilianischen Farm Verde in Pará verhandelt, nachdem die Interamerikanische Menschenrechtskommission (IACHR) beanstandet hatte, dass Brasilien zwischen 1988 und 2000 keine angemessenen Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbeutung von Landarbeitern ergriffen habe die Eigentümer von Brasil Verde nicht zu bestrafen.