Alles Über Gesundes Leben!

Die Wasserversorgung in São Paulo bleibt gefährdet

Und die Situation um die Wasserversorgung der Bevölkerung von São Paulo bleibt kritisch. Und die Geschichte, die seit Anfang 2014 schleppt, hat neue Charaktere bekommen, denn selbst der Chef der Nationalen Wasserbehörde kommuniziert, dass São Paulo seinen Wasserverbrauch einschränken muss, damit keine effektive Wasserknappheit nötig ist .

Und es wird schlimmer, wenn sich die Zeit in São Paulo nicht ändert. Es besteht die Möglichkeit, dass das Niveau der Staudämme des Cantareira- Systems, das heute bei 14% liegt, bis zur nächsten Regenzeit im Bundesstaat - etwa im November - einfach austrocknet.

Zwischen den Bundesstaaten Rio de Janeiro und São Paulo besteht noch immer eine ganze Diskussion, so dass die ersteren mit Teilen des Flusses, der sie versorgt, Paraíba do Sul teilen, um das Risiko einer Rationierung für die Bevölkerung von São Paulo zu vermeiden.

Dieses Szenario stellt ein ganzes Problem des öffentlichen Managements der natürlichen Ressourcen in unserem Land dar. Mal sehen warum: Wer ist für die Versorgung in São Paulo verantwortlich? Die Staatliche Sanitätsgesellschaft - Sabesp. Dieses Unternehmen, das zum Teil vom Staat kontrolliert wird, verteilt sich im Zeitraum zwischen 2004 und 2013 auf einen Betrag von 4, 8 Mrd. R $ für die genannten Investoren. Auf der anderen Seite erfüllte es nicht seine offiziellen Richtlinien, die mit der Gewährung des Cantareira-Systems an das Unternehmen verbunden waren.

Was waren die Ziele ? Nur drei:

* Verringerung der Abhängigkeit von der Versorgung des Cantareira-Systems, Diversifizierung der Wasserquellen;

* Reduzierung von Wasserverlusten bei Transport, Sammlung und Verteilung;

* Erweiterung der Abwasserentsorgung, dh Sammlung und Behandlung von Abwasser.

Neben den unter den Erwartungen liegenden Investitionen haben wir eine konkrete und alarmierende Tatsache: Von insgesamt 3 Billionen Wasser, die im Laufe eines Jahres gesammelt werden, gibt es rund 750 Milliarden Liter an Lecks aller Art, im Vertriebsprozess.

All dies, selbst wenn Sabesp aufgrund der Erhebung von Gebühren, die an die Bevölkerung weitergegeben werden, eine Rechnung von 11 Milliarden R $ pro Jahr erhält ... das zählt nicht mit einem angemessenen Service, um es gelinde auszudrücken. Als ob das noch nicht genug wäre, verschüttete das Unternehmen immer noch unbehandelte Abwässer in die Flüsse und Bäche des gesamten Bundesstaates, wodurch seine Versorgungsreserven stark reduziert würden, was für Zeiten wie diese sehr nützlich wäre.

Sind Sie ein Bewohner von São Paulo? Was denken Sie über die Wasserversorgung und Sanitärversorgung, die Ihnen angeboten werden?

Fotoquelle: wikipedia.org

Empfohlen
Essen ist natürlich. Menschen brauchen Nahrung, um zu überleben, und das ist eines der sehr angenehmen "Überlebensprobleme", da jeder gerne isst. Ein gutes Gericht zu kosten, oder sogar für andere zu kochen, sind erfreuliche Aktivitäten, aber Essen ist nicht immer so einfach wie es scheint. Für
Wärmen Sie Ihren Winter mit einigen guten heißen Getränken, alkoholischen oder nicht-alkoholischen , je nach Vorliebe. Die Protagonisten der Rezepte, die wir vorschlagen, sind die Gewürze Ingwer, Zimt und Nelke. Alles sehr gut! Sieh es dir an und bleib warm! Hier sind 8 Ideen, die Sie dazu inspirieren werden, etwas Heißes zu trinken und die Wärme in diesen kälteren Tagen wiederzuerlangen. Aber
Das Rathaus von Rio de Janeiro wurde vom Stadtrat genehmigt und teilweise mit Bill 122/2015 sanktioniert und bereits im Amtsblatt (30.) veröffentlicht. Das Projekt sieht eine Geldbuße für alle Fahrer vor, die Transportdienstleistungen durch die Uber-Anwendung anbieten . Innerhalb des Projekts wurden vom Bürgermeister von Rio, Eduardo Paes, Vetos gemacht, als einige Standards für den Service von Taxis für behinderte Menschen und auch für die Möglichkeit von Pickup-Trucks oder LKWs, die Taxis sind. Die Ub
Viele Menschen interessieren sich nicht für Umweltprobleme wie die Entwaldung. Sie glauben, dass das Problem von den Indianern, von den Leuten von Amazonas, von Rondônia, von Acre, kurz, Hälfte der "Leute" von südöstlichem Brasilien ist. Aber die Reduzierung der Wälder durch Entwaldung ist ein Ja-Problem, das alles ja betrifft! Sein
Brasilien ist heute der größte Produzent von Zuckerrohr und macht mehr als die Hälfte des weltweit gehandelten Zuckers aus, der jährlich mehr als 2 Milliarden Dollar produziert. Ethanol , das in Brasilien aus Zuckerrohr gewonnen wird, ist auch für den Ausbau der Zucker- und Alkoholindustrie verantwortlich. Unt
Der Adler ist ein bewundernswerter Vogel mit seiner majestätischen Art und seinem hochmütigen Verhalten, er bringt uns viele Bedeutungen und Lehren. Und das wird in diesem Inhalt mit den folgenden Ansätzen gezeigt. Die Der Adler in der Geschichte Eagle Bedeutungen und Symbolismen Das Beispiel des Adlers Die Lehren des Adlers Die Erneuerung des Adlers Reflexion am Beispiel des Adlers 1. D