Alles Über Gesundes Leben!

Abtreibung von Mädchen in Indien

Ein kulturelles Problem, das landesweit in dem zweitbevölkerungsreichsten Land der Welt, Indien, gewonnen wurde, versucht, die Geburtenrate von Mädchen einzudämmen, die von der lokalen Regierung als "nationale Schande" eingestuft wurde. Die Praxis selektiver Abtreibungen in Indien ist üblich und Mädchen sind diejenigen, die von Familien gewählt wurden, um nicht auf die Welt zu kommen. Nach dem indischen Sinn wurden im Jahr 20120 alle tausend Jungen 914 Mädchen geboren, das schlechtere Ergebnis seit 1947.

Dies liegt daran, dass der Sohn in Indien traditionell der Mann ist, der die Familienlinie fortführt, Eigenschaften erbt und sich im Alter für Eltern sorgt . In Bezug auf Frauen ist es üblich, dass Eltern zum Zeitpunkt der erfolgreichen Eheschließung eine Mitgift an die Familie des Freundes zahlen.

Diese Gewohnheiten führen dazu, dass Familien in vielen Fällen, in denen das Baby während der Schwangerschaft weiblich ist , die Abtreibung wählen .

Im Bewusstsein der Ernsthaftigkeit des Problems hat die indische Regierung beschlossen, Maßnahmen zu ergreifen, um die Abtreibung von Mädchen einzudämmen .

Die erste war, die Ärzte daran zu hindern, ihre Eltern über das Geschlecht des Babys zu informieren, da die aktuellen Technologien den Familien, die keine kleinen Kinder wollten, die Abtreibung im Voraus ermöglichen. In Indien ist Abtreibung nur bis zur zehnten Schwangerschaftswoche gesetzlich erlaubt, die keine praktische Wirkung hat, da das Geschlecht des Fötus erst ab der 14. Woche erkannt werden kann, wobei die Beschränkung des Gesetzes darin leicht überwunden werden kann Begriff.

Trotzdem gibt es seit 1994 ein spezifisches Gesetz, das die Abtreibung kriminalisiert, indem der Fötus als weiblich identifiziert wird, was zeigt, dass das Problem bereits vor vielen Jahren entstanden ist.

Andere Maßnahmen, die Teil des Maßnahmenpakets der Regierung zur Eindämmung dieser kriminellen Praxis sind, sind das Verbot des Verkaufs von tragbaren Ultraschallgeräten und sogar andere Laboruntersuchungsbeschränkungen . Alle sind verboten, das Geschlecht des Kindes zu offenbaren, mit Ausnahme von die vom zuständigen Arzt validierten Fälle.

Der indischen Regierung zufolge hat der Oberste Gerichtshof Indiens entschieden, eine entschiedenere Haltung einzunehmen und Google, Yahoo und Microsoft angewiesen, Anzeigen aus Labors zu entfernen, die das Geschlecht des Babys in pränatalen Untersuchungen identifizieren. Ein weiteres Verbot bestand darin, zu verhindern, dass Ergebnisse mit diesem Thema in Suchmaschinen erscheinen.

Indische Richter glauben, dass Informationen über die anderen Möglichkeiten für Labortests, die ohne die Anwesenheit des behandelnden Arztes durchgeführt werden, dazu dienen könnten, die von der Regierung und dem Obersten Gerichtshof auferlegten Gesetze zu umgehen und zu verhindern, dass diese Praxis fortgesetzt wird .

Internetfirmen haben die Entscheidung rechtlich in Frage gestellt und um ein spezifischeres Gesetz gebeten, das der Oberste Gerichtshof gelobt hat, aber bis jetzt müssen sie sich an die Entscheidung halten, bis dies geschieht.

Indien ist ein riesiges Land mit sehr starken Traditionen . In kleinen Städten, wie in jedem Interieur, ist das Aufbrechen dieser alten Traditionen sehr schwer aufzulösen, aber die Hoffnung ist, dass schreckliche Praktiken wie diese und wie viele andere auf der ganzen Welt ihre Tage zählen.

Lesen Sie auch: Die indische Regierung bemüht sich, die Nutzung von Toiletten im Land zu erhöhen

Fotoquelle: freeimages.com

Empfohlen
Es sind nur noch vier Tage bis Weihnachten. In diesen Tagen vor der Party sind die Geschäfte voller Leute, die nach den besten Preisen suchen, um die Geschenke zu kaufen. Aber warum waren wir damals so ängstlich und zehrend? Der Weihnachtsgeist hat im Wesentlichen nichts mit Konsumismus zu tun. Weihnachten ist eine Gelegenheit, ein bisschen aufzuhören, um den "Wahnsinn" unseres täglichen Lebens zu stoppen, näher bei den Menschen zu sein, die für uns wirklich wichtig sind. Und
" Giant Panda Habitat Restoration: Ein Umweltprojekt des Mount Jiuding Provincial Nature Reserve ". Dies ist eine Gedenktafel, die ein winziges Schutzgebiet für die Pandas ankündigt, inmitten eines Unternehmensuniversums, das den Bergbau in China erforscht. Das stimmt, das sehr niedliche Tier, Symbol der chinesischen Kultur, ist ebenfalls gefährdet. E
Meeresverschmutzung: Mehr als 90% der Seevögel haben Spuren von Plastik in ihren Eingeweiden . Die Vögel fressen "astronomische" Mengen von Meeresmüll, die sie mit Fischeiern verwechseln, und die Gebiete, in denen dieses traurige Phänomen am häufigsten vorkommt, sind Australien und Neuseeland. Ein
An vielen Orten der Welt finden Anbauversuche an unbebauten Parzellen statt, die immer sehr interessant sind, da sie nicht nur Tomaten und andere Gartenbaukulturen produzieren , sondern auch Umweltbewusstsein und Solidarität schaffen . Dies ist der Fall einer kleinen Stadt in Deutschland , Andernach , die beschlossen hat, Essen auf seinen unbebauten Grundstücken anzubauen .
Innovation ist einer der wichtigsten Mechanismen, um kreative, einfache und überwindende Lösungen zu entwickeln, um den Begrenzungen materieller und finanzieller Ressourcen zu begegnen. Innerhalb dieses Prinzips entwickelten Schüler des zweiten Gymnasiums in einer Schule in Mato Grosso eine Alternative zum Gebrauch von Fahrrädern, die zur Entsorgung (Müll) unterwegs waren. Alt
Brunnenkresse ist eine Pflanze, die in feuchten Gebieten wie den Ufern von Flüssen und Bächen aufsteigt. Seine bekannteste Verwendung ist Essen, sehr geschätzt als Salat. Aber Brunnenkresse hat viele positive Eigenschaften für die Gesundheit, weit über das Gewicht-Verlust-Problem, das jeder sucht. Übe