Alles Über Gesundes Leben!

Strandaprikose: Herkunft, Eigenschaften und wie man konsumiert

Die Aprikose ist eine Frucht von Kugelform, von gelblicher Farbe, mit cremigem und süßem Fleisch und mit einigen Samen in der Mitte. Der Baum, der die Aprikose produziert, wird Aprikosenbaum genannt, aber er hat andere Namen, er misst 5 bis 7 Meter Höhe. Die Aprikosenbaumblüten sind weiß, die Blätter dick und glänzend und das Blätterdach dieses Baumes ist kugelig. Diese Frucht hat mehrere Zwecke, therapeutische und medizinische sowie ernährungsphysiologische.

Die

  1. Wissenschaftliche Klassifikation
  2. Herkunft
  3. Verwendet
  4. Ernährungs- und medizinische Eigenschaften, Vorteile und Indikationen
  5. Wie man konsumiert
  6. Rezepte mit Aprikose

1. Wissenschaftliche Klassifikation

Wissenschaftlich ist die Strandaprikose mit der folgenden Klassifizierung gruppiert:

  • Königreich: Plantae
  • Familie: Sapotaceae
  • Genre: Mimusops
  • Spezies: Mimusops coriacea

Der wissenschaftliche Name der Aprikose, Mimusops, leitet sich von dem griechischen Wort "Mimo" ab, was "Affe" bedeutet, und "Ops" bedeutet "Ähnlichkeit". Kurz gesagt, das Wort Etymologie bedeutet "sieht aus wie ein Affe".

2. Herkunft

Der Aprikosenbaum oder Aprikosenbaum ist ein Baum, der im tropischen Afrika heimisch ist. Dieser Baum ist unter verschiedenen populären Namen bekannt:

  • Aprikose der Antillen;
  • wilde Aprikose;
  • Aprikose von Brasilien;
  • Aprikosenbaum;
  • gelbe Aprikose;
  • Aprikosenbaum;
  • Passionsfruchtbaum;
  • abiu des Strandes;
  • Balata;

Strandaprikose findet man an den Stränden und Mangroven der Insel Madagaskar (Ostküste Afrikas), Mittelamerikas und auch in Brasilien, hauptsächlich im Norden.

3. Verwendet

Strandaprikose kann in verschiedenen Formen konsumiert werden und wird auch für verschiedene therapeutische und medizinische Zwecke verwendet.

Hier sind einige Anwendungen:

  • die blumige Essenz der Aprikose fördert die Konzentration und verbessert die Gehirnfunktion;
  • Ihre Blüten lassen sich nach der Destillation auch auf den Antillen und den Kapverden zu sehr beliebten Erfrischungsgetränken verarbeiten.
  • seine Triebe können bei der Zubereitung einer Spirituose verwendet werden, die im Norden, Nordosten und den Vereinigten Staaten sehr geschätzt wird
  • ihre Samen werden zum Basteln verwendet, wie zum Beispiel handgefertigte Halsketten, die an brasilianischen Stränden verkauft werden;
  • Eine andere Art der Verwendung der Samen ist, dass sie anthelmintische Eigenschaften haben, sie dienen zur Behandlung von Ungeziefer;
  • Die Aprikosenfrucht eignet sich hervorragend für die Herstellung von Sirup, Sirup und Marmelade.
  • Das Harz aus der Baumrinde, den Blättern und der Wurzel kann zur Behandlung von Insektenstichen verwendet werden.
  • Das Öl aus den Samen kann auf die Kopfhaut aufgetragen werden, um Haarausfall zu verhindern.
  • der Baum wird ornamental in Plätzen und Parks verwendet.

4. Ernährungs- und medizinische Eigenschaften, Nutzen und Indikationen

Aprikose hat mehrere wichtige Nährstoffe für unseren Organismus, wie zum Beispiel:

Nährwert: Aprikose 100 gr

  • Kalorien (Energiewert) 52, 6 kcal 2, 63%
  • Kohlenhydrat 12, 1 g 4, 03%
  • Proteine ​​0, 6 g 0, 8%
  • Gesamtfett 0, 2 g 0, 36%
  • Gesättigte Fette 0 g 0%
  • Fütterungsfaser 1 g 4%
  • Natrium 0 mg 0%

Die Frucht des Aprikosenbaums ist reich an Vitaminen A, B1, B2, B5 und C.

Die verschiedenen Eigenschaften von Aprikosenbaum, sei es Obst, Sprossen, Blumen, Harz oder Samen, kommen unserer Gesundheit in vielerlei Hinsicht zugute. Aprikose kann verwendet werden als:

  • Verdauung;
  • antirheumatisch;
  • antiseptisch;
  • Wurmmittel;
  • reinigend;
  • Anti-Helminthen;
  • stärkend

Die Eigenschaften von Aprikosenbaum verleihen Vorteile in den folgenden Behandlungen:

  • fallen lassen;
  • Nierenstein;
  • Malaria;
  • Harnsäure;
  • Tumoren;
  • Arteriosklerose;
  • arterielle Hypertonie
  • Vitamin B1 und C-Mangel;
  • Stärkung der Zähne.

Hinweis

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Pflanzen, die heilende Eigenschaften haben, wissen müssen, wie man sie verwendet, weil sie in unangemessenen Dosen Ungleichgewichte verursachen können. Vor jeder Behandlung ist es notwendig, den Arzt für die richtige Diagnose und Behandlung zu konsultieren.

5. Wie man konsumiert

Aprikose kann auf folgende Arten verzehrt werden:

  • in natura (frisch konsumiert);
  • Eiscreme;
  • süßes Gebäck;
  • Eis am Stiel;
  • Säfte;
  • Mousse;
  • Gelees;
  • Kompotte;
  • Vitamin (bleibt in der Konsistenz des Vitamins der Avocado)

6. Rezepte mit Aprikose

Aprikosensaft

Die Aprikosenpulpe im Mixer mit 500 ml Wasser verrühren und bei Bedarf mit Zucker versüßen.

Aprikosenmarmelade

Das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden und 1 Tasse Zucker hinzufügen und unter ständigem Rühren auf niedrige Temperatur bringen. Gewöhnlich ist es nicht notwendig, Wasser hinzuzufügen, aber wenn Sie es in den Topf stecken, geben Sie eine kleine Menge Wasser. Nach und nach wird sich die Gelee-Textur bilden und die Süßigkeiten bleiben für etwa 20 Minuten an Ort und Stelle. Wenn Sie fertig sind, legen Sie es in einen gut gewaschenen Glasbehälter und bewahren Sie es im Kühlschrank auf.

Vorsicht

Vorsicht ist geboten, wenn die Aprikose geschält wird, da die Schale und der Teig, in denen sich das Fruchtfleisch befindet, starke Substanzen enthalten, die bitter und stachelig sind und bei Berührung mit den Lippen oder der Zunge für einige unangenehm sein können Stunden.

Die Aprikose des Strandes ist eine weitere exotische und nahrhafte Frucht, die es wert ist, verzehrt zu werden und wer es nicht zu probieren weiß.

Es ist notwendig darauf hinzuweisen, dass die Frucht, die diesen Inhalt behandelt, die Aprikose ( Mimusops coriacea ) ist, weil es andere Früchte gibt, die unter dem Namen Aprikose bekannt sind, wie Aprikose ( Prunus armeniaca ), die auch bekannt ist wie Aprikose und die andere Frucht ist die Aprikose des Amazonas ( Mammea Americana ).

Wer hat schon die Strandaprikose probiert? Wenn Sie irgendein Rezept für diese Frucht haben und es teilen möchten, setzen Sie es in die Anmerkungen.

Empfohlen
Diese Woche lebten in Porto Ferreira-SP mindestens 10 Millionen Bienen in 200 Bienenstöcke von 9 Honigproduzenten. Die Staatsanwaltschaft muss den Grund für die Definition der Verantwortung für die Strafverfolgung untersuchen. Imker glauben, dass die Pestizide, die von einer Pflanze in der Region versprüht werden, die Todesfälle verursacht hätten. Die
Wer hat nie die Kraft der Farben gespürt, das heißt ihre Fähigkeit, unseren Geisteszustand zu beeinflussen? In diesem "Einfluss" basiert auf Chromotherapie , eine natürliche und alte Therapie, von den alten Ägyptern praktiziert, die Pigmente und Farbpulver in medizinischen Substanzen hinzugefügt , um die Heilmittel wirksamer zu machen. Soga
Was ist mit einer Person mit einer Geschichte von Kämpfen und Siegen, die feige in einer bewaffneten Stadt bis auf die Zähne geschossen wurde, in diesem Land im Krieg? Von allem kommt Rede, Tränen, Wut, Versprechungen von Gerechtigkeit, Demonstrationen und mehr. Der Kampf, der zur Trauer führte, kann nicht aufhören inmitten des Kreuzes, dass die Wunderbare Stadt, Postkarte des Landes, seit Jahren lebt. Und
Mikroklima ist das Klima, das in bestimmten lokalen , räumlichen Bedingungen entsteht , natürlich oder mit unserer Hilfe. Eine Gartenecke hat ihr Mikroklima, das durch die Winde bestimmt wird, die dort laufen oder nicht, und durch die Pflanzen, die gepflanzt werden. Luftfeuchtigkeit ist wichtig, zu viel, zu viel, so dass Sie nicht in die Mikroklimas stecken, die Sie in Ihrem Haus und Garten schaffen.
Eines der meistdiskutierten Themen in Brasilien ist heute die Nachfrage nach Elektrizität . Die Wasserknappheit in den meisten großen Stauseen im Südosten ist besorgniserregend, und Alternativen zur Aufrechterhaltung der Versorgung werden viel mehr als zuvor getestet. Die ersten nationalen Optionen sind Thermoelektrik und Windenergie , aber andere Quellen werden als Solarenergie und Erdgas betrachtet . U
Die Bundesregierung hat die Veröffentlichung ihrer offiziellen Daten bezüglich Entwaldung im Zusammenhang mit DETER - Entwaldungserkennungssystem in Echtzeit - verzögert, die normalerweise von Mai bis Oktober monatlich veröffentlicht werden, aufgrund der Tatsache, dass es weniger Wolken am Himmel gibt, bessere Satellitenverfolgung. Ob