Alles Über Gesundes Leben!

Emotionaler Missbrauch: 5 Manipulationstaktiken, die wir nicht wahrnehmen

Missbrauch ist nicht nur körperlich, sondern auch emotional, mental und verbal . Während körperliche Gewalt offensichtlich ist, bleiben andere Formen des Missbrauchs verborgen und sind schwer zu entdecken, sogar für die gleiche Person, die leider darunter leidet.

Manche Menschen denken bewusst oder unbewusst, dass sie das Recht haben, andere nach Belieben zu manipulieren, um daraus Vorteile zu ziehen. Mit ihrem Verhalten verursachen sie Traurigkeit und fügen auf lange Sicht Leid hinzu.

Lerne einige Manipulationstechniken kennen, die mit emotionalem Missbrauch zu tun haben, um sie zu erkennen und so schnell wie möglich aus diesem gefährlichen Spiel herauszukommen.

1. Destruktive Kritik

Destruktive Kritik ist, wenn eine Person dazu neigt, die anderen mit übermäßigen Tönen zu zerstören und einige wahrhaft schauerliche Aussagen zu machen . Destruktive Kritik dient nur dazu, den anderen zu demütigen und enthält im Allgemeinen keine Wahrheit. Wer auf diese Weise andere verachtet, zielt oft darauf ab, sich selbst zum Leuchten zu bringen, aber früher oder später wird der Trick entdeckt.

2. Ruhe

Selbst Schweigen kann zu einer Taktik des emotionalen Missbrauchs und der Manipulation werden, wenn wir denken, dass wir eine wichtige Antwort von einer Person bekommen müssen, und hier stoßen wir auf eine Mauer des Schweigens, aufgebaut durch jegliche Kommunikationsmittel, die wir zu kontaktieren versuchen. Schweigen verursacht Unsicherheit, Angst und vermindertes Selbstwertgefühl.

3. Projektion

Bei emotionalem Missbrauch kann es vorkommen, dass eine Person auf das "Opfer" ihre eigene Unsicherheit, ihre eigenen Ängste und Probleme projiziert . Zum Beispiel neigt man dazu, Vorwürfe von Lügen und Untreue zu machen, wenn es genau die Person ist, die die Wahrheit verbirgt und sie betrügt. Dies kann zu großer Verwirrung führen und diejenigen, die an emotionalen Missbrauch leiden, selbst in Zweifel ziehen.

4. Opfer sein

Dies ist eine Form des emotionalen Missbrauchs, bei der der Manipulator die Aufmerksamkeit anderer auf sich ziehen muss, um sich endlich wichtig und geliebt zu fühlen. Wer sich als Opfer ausgibt, tendiert dazu, sich seiner Verantwortung gegenüber anderen zu entledigen und kann sie sogar beschuldigen, falsch gehandelt zu haben, indem er sich von der Aufgabe, auf sich selbst zu achten, befreit hat.

5. Indirekte Bedrohungen

Wir müssen den Wölfen, die als Schafe verkleidet sind, große Aufmerksamkeit schenken, das heißt jene Menschen, die in ihren scheinbar ruhigen und unschuldigen Reden Vorwürfe und Drohungen gegenüber anderen verstecken.

Lesen Sie mehr über die Geheimnisse um glücklich zu sein:

TOXIC PEOPLE: DIE 10 MEISTEN GEMEINSAMEN TYPEN, DIE ENTFERNUNG ERHALTEN

SELBSTAUFGABE: 10 GEDANKEN, DIE IHRE GLÜCKLICHKEIT BERUFEN

Die gute Seite der Einsamkeit

Empfohlen
Fenchel ( Pimpinela anisum ), auch Anis genannt , ist eine aromatische und honigähnliche Pflanze (die Bienen anzieht) aus der Apiaceae Familie, wo Dill ( Anethum graveolens ), Kerbel ( Anthriscus cerefolium ), Sellerie Corolla ( Coriandrum sativum ), Kreuzkümmel (Cuminum cyminum), Karotte (Daucus carota), Fenchel (Foeniculum vulgare) und Petersilie (Petroselinum crispum), zu den am häufigsten verwendeten in der Küche. Un
Das Blaue Herz, das Symbol des Kampfes gegen Menschenhandel, das jeden 30. Juli gefeiert wird - ein Tag des Kampfes gegen die Sklaverei, gegen den Diebstahl von Kindern, gegen die Prostitution von jungen Frauen, gegen illegale Aktionen, die Immigranten führen als Ware verkauft, gegen alle Handlungen, die bedeuten, dass der Mensch aufgehört hat, Herr über sich selbst auf dieser Erde zu sein. B
Der Winter kam früher als erwartet in diesem Jahr in Brasilien. Und mit ihm ein kalter Schlag! Leider ist unser Land nicht bereit, uns vor der Kälte zu schützen. Unsere Häuser sind nicht beheizt und die meisten Innenräume haben keine Gasenergie , was bei täglichen Aktivitäten wie Händewaschen oder Zähneputzen viel Unbehagen verursacht. Um uns
Knoblauch , Allium sativum , ist eine der ältesten Pflanzen, die für die Menschheit als medizinisch angesehen werden. In Brasilien ist es eine der Pflanzen, die für Behandlungen im Nationalen Gesundheitsdienst , in verschiedenen Formen der Verwendung und für verschiedene Krankheiten angezeigt sind. Es
Brasilien , das bereits ¾ der von ihm benötigten Düngemittel einführt, läuft Gefahr, diese Art des Erwerbs noch weiter zu erhöhen, wenn es keine ernsthafte Politik der Risikoforschung und Investitionen in die heimische Produktion dieser Stoffe einleitet . Dies ist die Meinung der Experten von BrasilFert , erstellt von Embrapa, nur um die Düngerforschung zu vertiefen. Die n
Die Leber ist einer unserer Hauptverbündeten im Kampf gegen die Toxine, die wir einnehmen . Er arbeitet hart, um Giftstoffe zu beseitigen und ein gesundes Leben zu führen. Jedoch ist unsere Leber oft überlastet und kann ihre Funktionen nicht richtig verabreichen , was oft zu unerwünschtem Körperfett führt. Lass