Alles Über Gesundes Leben!

Camp Livre Terra 2018: "Vereint die Kämpfe zur Verteidigung der indigenen Brasiliens"

Am 19. April veröffentlichte Buru-Newseine Geschichte über verschiedene Ereignisse, die in ganz Brasilien zum Gedenken an den indischen Tag stattfanden. Eine der geplanten Veranstaltungen ist das Camp Terra Livre in Brasilia.

Das Freie Land Camp (ATL) begann am Montag (23) mit dem Thema "Die Kämpfe zur Verteidigung der indigenen Völker Brasiliens", um auf den größten Angriff auf indigene Rechte in den letzten 30 Jahren aufmerksam zu machen.

Die 15. Ausgabe des Terra Livre Camps wird mit der Teilnahme von etwa 2.500 indigenen Völkern aus dem ganzen Land gerechnet. Die Veranstaltung wird in der Gedenkstätte der indigenen Völker - Gemeinde-Verwaltungszone abgehalten, wie vom Medien-Ninja offenbart.

Dies ist die größte Mobilisierung der brasilianischen Ureinwohner, die die Wiederaufnahme der Demarkation indigener Gebiete fordern, sowie die Aufhebung der Stellungnahme Nr. 001/2017 des Allgemeinen Rechts der Union (AGU), die von Präsident Michel Temer formalisiert wurde. Diese Stellungnahme hat nicht nur zur Folge, dass die Demarkationsverfahren indigener Gebiete in Brasilien nicht durchführbar sind, sondern hat auch das Ziel, die bereits getroffenen Abgrenzungen aufzuheben.

Die derzeitige Bundesregierung hat die schlimmste Abgrenzungsgeschichte seit 1985, als es in Brasilien zu einer Redemokratisierung kam, da Temer seit seinem Amtsantritt als Präsident kein Dekret über die Homologation indigener Gebiete unterzeichnet hat.

Nach der Einberufung der National Mobilisation, "Nie wie heute, in den letzten 30 Jahren, hat der brasilianische Staat für eine völlig negative Beziehung mit den Rechten der indigenen Völker entschieden. Die illegitime Regierung von Michel Temer hat eine deklarierte anti-indigene Politik angenommen, die der Abgrenzung und dem Schutz der indigenen Länder ein Ende setzte und die Invasion dieser Länder durch staatliche und private Unternehmen verursachte. "

Die Bundesregierung stützt sich auf den Druck der ländlichen Bürokratie und die Bequemlichkeit der Justiz, die brasilianischen Indianer in einer Situation größerer Verletzlichkeit zu belassen.

Die These vom "zeitlichen Rahmen", der im Amtsblatt vom 20. Juli 2017 durch die Stellungnahme offiziell anerkannt wurde, wendet sich auch gegen die Quilombolas, die ein Instrument der Verletzung der Verfassung von 1988 darstellen, welches die Anerkennung von Rechten indigener Völker in einem bestimmten Kapitel bestimmt.

Gemäß dieser These des zeitlichen Rahmens, der von den ländlichen Sektoren angeführt wird, weil die indigenen Rechte entstanden und daher vor dem brasilianischen Staat, konnten die indigenen Völker nicht in ihr Land zurückkehren und nur diejenigen zurücklassen, die bereits von ihnen besetzt waren, als die Verfassung von 1988, am 5. Oktober - Datum, das der "Zeitrahmen" wurde.

Die Absurdität der These des Zeitrahmens wird während der gesamten ATL-Woche bekämpft, die historisch immer ein Moment der Aktion war, um die Exekutive, die Legislative und die Judikative unter Druck zu setzen, die indigenen Rechte zu erhalten und die Bestimmungen der Verfassung umzusetzen und in internationalen Rechtsvorschriften, wie dem Übereinkommen der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) 169.

Bis zum Abschluss der Woche, die für den 27. Dezember geplant ist, werden Plenarsitzungen, Debatten, Anhörungen mit Parlamentariern und Vertretern der Drei Mächte, traditionelle Proteste und Rituale sowie verschiedene kulturelle Veranstaltungen stattfinden.

Die ATL ist organisiert durch die Artikulation der indigenen Völker Brasiliens (Apib) und wird auch von mehreren Organisationen unterstützt.

Greifen Sie hier auf die ATL-Einberufung zu und besuchen Sie für weitere Informationen die Website des indischen Missionsrats.

Fotoquelle

Empfohlen
Die Haut ist unser Schutz. Wenn wir uns inneren und äußeren Unreinheiten aussetzen, beeinträchtigen wir unsere Gesundheit. Die Haut spiegelt die Gesundheit unseres Körpers wider. Die Zeichen, die auf der Haut erscheinen, zeigen Störungen, Ungleichgewichte und Krankheiten, die unseren Körper betreffen. Die
Es gibt diejenigen, die gerne eine Box mit einem Emaille jeder Farbe haben. Manchmal gibt es so viele, dass sie ihre Gültigkeit verlieren. Hast du darüber nachgedacht, wie du sie dann wegwirfst, ohne die Umwelt zu schädigen? Der Zahnschmelz gehört zu den Kosmetika, die mehr chemische Bestandteile enthalten , die die Umwelt schädigen. Nur
Moskitos, Reizstoffe und Krankheitsträger. Wir kennen das Problem gut, und um sie so weit wie möglich auseinander zu halten, hat LG einem ihrer neuen Smartphones eine weitere Funktion hinzugefügt, eine Art High-Tech-Abwehrmittel, das sie von Männern fernhält. Das Insektenschutzmittel, das auf dem K7i-Smartphone von LG zu sehen ist, sendet Ultraschallwellen aus, die im Allgemeinen die Entfernung von Mücken und anderen Insekten versprechen. Es h
Zusammen mit der Empörung und dem ständigen Teilen von Nachrichten und Bildern in sozialen Netzwerken, die die Tragödie von Flüchtlingsfamilien erweitert haben , versuchen andere, auf eine praktischere und vielleicht effektivere Weise zu helfen , als den Horror zu verbreiten. Ja, weil die Überbelichtung trauriger Bilder uns dazu bringt, uns an sie zu gewöhnen, und wir am Ende die triviale Tragik der Situation mindern. Es g
Die Aktionäre der mächtigen amerikanischen Lebensmittelmarke Chiquita Brands International stützen ihre Gewinne auf Gelb, wählen aber Grün. War es kompliziert zu verstehen? Diese Marke, deren Flaggschiff der Bananenhandel ist , wurde drei Monate lang verhandelt und beinahe mit einer irischen Gruppe, Fyffes, zusammengeschlossen - die ein echtes Imperium schaffen würde, das nicht nur Bananen, sondern auch Melonen und Ananas umfassen würde. Am 27
Wir alle sollten den Kindern erklären, wie wichtig es ist, unsere Hände gut zu waschen, bevor wir an den Tisch gehen. Aber wir tun dies oft nur mit Worten, und wir sind nicht klar genug. Aber ein nordamerikanischer Lehrer aus Tennessee konnte die Wichtigkeit dieser hygienischen Geste mit einem einfachen Experiment zeigen, das Sie zu Hause machen können. S