Alles Über Gesundes Leben!

Neonatal Akne - wie man es erkennt und es effektiv behandelt

Haut mit Pickeln ist nicht das Privileg von Teenagern. Wussten Sie, dass auch Neugeborene dieses Problem haben? Neugeborene Akne, wie es bekannt ist, erscheint in der Regel in 30% der Babys, vor allem bei Jungen, nach einer Studie im International Journal of Dermatology veröffentlicht .

Trotz des eher unangenehmen Aussehens ist neonatale Akne in der Regel harmlos und benötigt meist keine Behandlung. Finde heraus, was es ist, was es verursacht und wie es behandelt wird.

Was ist Neonatale Akne?

Neonatale Akne ist eine Hautentzündung sehr ähnlich der, die Jugendliche betrifft. In Wirklichkeit sind die Auslöser von Akne ähnlich: die Hormone und die Öligkeit. Es ist gekennzeichnet durch kleine rote Beulen, Mitesser und in selteneren Fällen das Vorhandensein von Eiter. Es erscheint um die dritte und vierte Woche des Lebens und dauert im Durchschnitt bis zu sechs Monaten. Die am stärksten betroffenen Bereiche sind Gesicht und Rücken.

Es ist erwähnenswert, dass neonatale Akne von Kindheit Akne unterscheidet. Letzteres tritt normalerweise nach 3 Monaten auf, ist beharrlicher und schwer zu behandeln. Es kann bis zu drei Jahre dauern.

Eine andere Verwirrung, die mit neonataler Akne gemacht wird, ist, sie mit dem berühmten brotoeja oder miliary, technischer Name der Krankheit zu verwechseln. Die Beule erscheint normalerweise auf den Körperteilen des Babys, die am meisten unter Schwitzen leiden, wie Haut-, Hals-, Gesichts- und Handfalten. Es kratzt auch.

Um den Unterschied zwischen dem einen und dem anderen zu erkennen, ist es ausreichend zu beobachten, ob es schwarze Punkte um die Läsionen herum gibt. Wenn es ist, ist es neonatale Akne. Ansonsten, ja, es kann eine Beule sein.

Was verursacht neonatale Akne

Die Hauptursache für neonatale Akne ist das Vorhandensein der Hormone der Mutter im Körper des Babys. Während der Schwangerschaft, Stillzeit und nach der Geburt erhält das Neugeborene eine mütterliche Hormonlast, die über Monate im Körper verbleibt. Da die Poren des Babys noch nicht vollständig entwickelt sind, neigt die Haut dazu, sich zu entzünden, fettig zu werden und Pickel und Mitesser zu verursachen. Es gibt auch einen wichtigen genetischen Einfluss auf die Entwicklung der neonatalen Akne.

Neonatal acnes kann Komplikationen bringen

Generell neonatale Akne ist harmlos. Es verschwindet normalerweise spontan, bis das Baby sechs Monate seines Lebens hat. Wenn es nicht stimmt, ist es wichtig, den Rat eines Spezialisten zu fragen, ob das Kind keine hormonellen Veränderungen hat.

Wenn neonatale Akne verschwindet, hinterlässt es keine Narben und Flecken.

Wie man sie effektiv behandelt? Wie?

In den meisten Fällen erfordert die neonatale Akne keine Behandlung, aber dies muss natürlich von Fall zu Fall beurteilt werden. Insgesamt können einige Maßnahmen helfen, das Erscheinungsbild der Haut zu verbessern oder sogar die Zeit der Anwesenheit von Neugeborenen Akne in der Haut des Babys zu reduzieren.

  • Drücken Sie nicht die Wirbelsäule und die Mitesser zusammen, da dies das Bild nur verschlechtert;
  • Verwenden Sie keine Akne-spezifischen Öle, Salben und Cremes, da die Haut Ihres Babys empfindlich ist und Sie noch mehr verletzen kann.
  • Immer bevorzugen Kinderprodukte, aber auch diese, bevorzugen diejenigen, die aus zuverlässiger Herkunft sind, mit wirklich leichter Formulierung, ohne Parfums, Konservierungsstoffe usw .;
  • Reiben Sie nicht die Haut des Kindes während der Hygiene;
  • Verwenden Sie leichte Kinderseife und ein weiches Tuch zum Abwischen der Haut;
  • Vermeiden Sie Feuchtigkeitscremes und ölige Produkte;
  • Trage Baumwollkleidung am Baby, da Schwitzen das Bild verschlimmert;
  • Reinigen Sie den Speichel und den "Schluck" wann immer möglich.

Empfohlen
Fettleibigkeit bei Kindern? Eine gute Maßnahme dagegen wäre es, die Präsentation von Leckerli aus Supermarktkisten zu verbieten. Im Vereinigten Königreich hat die Regierung dies getan und beschlossen, der miesen kommerziellen Taktik, Süßigkeiten, Fett und Kalorien in den Regalen vor den Supermarktkartons abzulegen, ein Ende zu setzen, um Kinder (aber auch Erwachsene) daran zu hindern zu ihnen angezogen. Dies
Pflanzen reinigen die Luft von konzentrierten Schadstoffen in Innenräumen. Bestätigung kommt von einer neuen Studie. Die innere Verschmutzung, die in Innenräumen auftritt, wird oft unterschätzt, stellt jedoch eine ernsthafte Bedrohung für die menschliche Gesundheit dar. Mit weniger Luftaustausch können sich schädliche Substanzen auf die Luft konzentrieren, die wir drinnen und in den Büros atmen, was eine sehr ungesunde Atmosphäre für uns darstellt. Aber Pfl
Ölauffangbojen, schwimmend, dienen niemals dazu, Schlamm zu enthalten. Das war schon bekannt! Die Umweltbiologin Izabella Teixeira, eine Ausbildungsbiologin, hat nun erkannt, dass viele Tierarten in der schlammigen See sterben werden, die durch Samarcos Unfähigkeit trotz der Bemühungen der Regierung zur Eindämmung der Auswirkungen entstanden ist. Un
Können Mahlzeiten überspringen Bauch geben? Ja! Laut einer aktuellen Studie , die gerade von Forschern der Ohio State University veröffentlicht wurde, könnte das Auslassen von Mahlzeiten den Stoffwechsel verändern und Fettansammlungen in der Bauchregion fördern . Experten schlagen vor, dass diejenigen, die abnehmen wollen, kleine Mahlzeiten auf einer ausgewogenen Diät machen, ohne Mittagessen oder Abendessen zu überspringen, um den Metabolismus aktiv zu halten. Laut M
Fasten 2 Tage pro Woche , um länger zu leben. Unsere tägliche Ernährung kann das Altern verlangsamen . Dies wurde von Experten, die die Auswirkungen einer Diät auf der Grundlage von Semi-Fasten bei Menschen ausgewertet, in einer Studie in der wissenschaftlichen Zeitschrift Cell abgeschlossen. Die Forschung wurde unter der Leitung von Luigi Fontana, Professor für Medizin und Ernährung an der Universität von Brescia und der Universität von Washington in Saint Louis, in Zusammenarbeit mit Linda Partige, einem Forscher am University College London, durchgeführt. Experte
Es gibt keinen Grund, sich über unsere Olympischen Spiele 2016 in Brasilien zu beschweren. Das Land zeigt seine ganze organisatorische Unfähigkeit: zuerst fiel der Radweg, jetzt die Bootsrampe, das olympische Dorf ist nicht fertig, die Guanabara Bucht ist verschmutzt und so weiter. Ganz zu schweigen von der instabilen politischen Situation und unserem täglichen Terrorismus mit der Gewalt, die uns immer getötet hat. Ab