Alles Über Gesundes Leben!

Auf Wiedersehen David Bowie: Die Farben seiner Musik werden von der Natur gefeiert

"Musik ist für mich Farbe, keine Malerei, meine Musik erlaubt mir, mich selbst zu malen." David Bowie verlässt uns heute mit seinen 69 Jahren, und wir haben uns entschieden, ihm die Farben der Natur, der Farben, die er während seines Lebens und seiner Karriere als Rockchamäleon liebte und an uns übertrug.

Ein Musiker, der viele Genres erlebt hat, aber auch ein Komponist, ein Sänger und ein kompletter Künstler.

Eine von der Natur inspirierte Hymne an das Leben, um sich an die psychedelische Persönlichkeit zu erinnern und zu feiern, die sich in den Liedern von David Bowie widerspiegelt, mit einigen Tieren und ihren bunten Verwandlungen.

Wie auch immer, auf Wiedersehen David Bowie, aber seine Musik und seine Kunst bleiben, bunt, für immer.

Lesen Sie auch:

FINDEN SIE MEHR ZWEI WORST SPIDER IN DER WELT

ENTDECKTE MINIATUREN: 7 NEUE ARTEN IN BRASILIEN ENTDECKT

Leitfaden für die Chromotherapie: Die Bedeutung von jeder Farbe

Fotoquelle: Thedodo

Empfohlen
Es war Chefkoch Alex Atala, der den Kokosapfel mit brasilianischer Handschrift beim XI. Internationalen Kongress der Gastronomie Gastronomía Madrid Fusión in die internationale Gastronomie mitnahm: "Die Kokosnuss fällt vom Reifen und fällt bald auf den Boden. Im Inneren füllt ein kompakter Teig die Kokosnuss, die wie Apfel schmeckt und in natura gegessen werden kann. Wer
Wir haben bereits in einem anderen Moment berichtet, dass die Bucht von Guanabara , eines der Symbole der Stadt Rio de Janeiro, nicht effizient von Programmen zur Säuberung ihrer Gewässer bedient wurde - lesen Sie hier mehr - das heißt am Vorabend von zwei Internationale Veranstaltungen, die Weltmeisterschaft und die Olympischen Spiele 2016, wenig oder fast nichts wurde getan. G
Viele Menschen interessieren sich nicht für Umweltprobleme wie die Entwaldung. Sie glauben, dass das Problem von den Indianern, von den Leuten von Amazonas, von Rondônia, von Acre, kurz, Hälfte der "Leute" von südöstlichem Brasilien ist. Aber die Reduzierung der Wälder durch Entwaldung ist ein Ja-Problem, das alles ja betrifft! Sein
Wie viele Situationen im Leben machen uns wütend ? Ein Streit mit einem Kollegen, eine Diskussion im Verkehr, der Verlust eines Objekts, die Vergeßlichkeit eines Kontos, um zu gewinnen ... Es gibt viele Situationen, die uns die Reaktion auslösen können, alles und jeden verlassen zu wollen! Laut der DW-Website sagen Umfragen, dass es normal ist, dass sich eine Person zweimal am Tag aufregt . Ab
Das Trocknen von Nahrungsmitteln , um sie besser zu konservieren, ist einer der Prozesse, die die Menschheit zu allen Zeiten anwendet, und hat es ermöglicht, Lebensmittel für lange Zeit zu konservieren, ohne ihre Nährstoffe zu verlieren. Jeder Trocknungsprozess zielt darauf ab, das Essen zu dehydrieren, ohne seine ernährungsphysiologischen Eigenschaften zu reduzieren . Um
Die US-Umweltschutzbehörde (EPA) hat heute den Clean Power Plan angekündigt, mit dem Ziel, bis 2030 die thermoelektrischen Kraftwerke des Landes um 30 Prozent der CO2-Emissionen zu reduzieren und andere Treibhausgase . Die Vereinigten Staaten sind das zweite Land, das weltweit mehr Treibhausgase emittiert , wobei der Stromerzeugungssektor mehr als 40% der Kohlendioxidemissionen ausmacht.