Alles Über Gesundes Leben!

Meteorologische Agenturen weisen auf eine hohe Eintrittswahrscheinlichkeit von El Niño im Jahr 2014 hin

Wie vom US National Weather Service am Donnerstag (10) gemeldet, beträgt die Wahrscheinlichkeit mehr als 50 Prozent . Australiens Wetterbüro hatte bereits am Dienstag (08) demonstriert, mit einem prognostizierten 70 Prozent El Niño Vorkommen in diesem Jahr. Mike Halpert, Direktor des NOAA Climate Prediction Center (NAAA), erklärte ebenfalls, dass "es eine Wahrscheinlichkeit von 65% gibt, dass El Niño wird sich im Spätherbst entwickeln. " Spätherbst in der nördlichen Hemisphäre entspricht Mitte Dezember.

El Niño besteht im Wesentlichen aus einer leichten Erwärmung der Gewässer des Südpazifiks, die normalerweise gegen Ende des Jahres beginnt. Daher der Name, der auf Spanisch "der Junge" bedeutet, in Bezug auf Weihnachten.

Das Phänomen dauert in der Regel 12 bis 18 Monate und beeinflusst das Klima in mehreren Regionen der Welt, was zu Überschwemmungen und Dürren führt und somit die landwirtschaftliche Produktion und den Preis von Rohstoffen beeinflusst.

El-Niño-Ereignisse sind auch oft mit hohen globalen Temperaturen verbunden und in den Jahren ihres Auftretens sind sie in der Regel diejenigen mit den höchsten Durchschnittswerten.

Verstehen Sie die Dynamik des Phänomens .

In einem Jahr ohne El Niño bläst es im Bereich der Tropen starke Ost-West-Winde, die sogenannten Passatwinde, die den Meeresspiegel in Indonesien im Vergleich zu Ecuador um etwa einen halben Meter erhöhen. Diese Bewegung begünstigt das Wiederaufleben von tieferen und daher kühleren Gewässern an der Pazifikküste Südamerikas, die Nährstoffe transportieren und in diesen Jahren oft fischen.

Mit dem Auftreten von El Niño, das in Intervallen zwischen 2 und 7 Jahren auftritt (es gibt keine Regelmäßigkeit im Auftreten des Phänomens), bewirkt eine Veränderung des atmosphärischen Drucks im zentralen Bereich des Pazifischen Ozeans, dass die Passatwinde mit weniger Kraft wehen, Wiederaufleben von tiefem Wasser und verursacht die Wassertemperatur an der Westküste von Südamerika höher als normal.

In Brasilien, so der Meteorologe Neide Oliveira von INMET (Nationales Institut für Meteorologie), sorgt das Phänomen dafür, dass Regen und Temperaturen zunehmen . "Wir können auch Hagelkörner und starke Windböen haben, abhängig von der Intensität des Phänomens." Die südlichen und nordöstlichen Regionen Brasiliens sind besonders anfällig für das Phänomen, das normalerweise starke Regenfälle verursacht, und Überschwemmungen sind häufig.

Fotoquelle: wikipedia.org

Empfohlen
Verbringst du viel Zeit mit deinem Smartphone ? Sie können ein potentieller Beruhigungsmittel sein . Das geht zumindest aus einer Studie von Northwestern Medicine (USA) hervor, die im Journal of Medical Internet Research veröffentlicht wurde, um gefährdete Menschen zu überwachen und im Bedarfsfall einzugreifen. Ab
Männer und Hunde: Unsere Verbundenheit mit diesen Tieren geht auf einen Zeitraum zwischen 27 und 40 Tausend Jahren zurück, weit mehr als bisher angenommen. Unsere Freundschaft mit unserer besten Freundin ist praktisch unlösbar. Beweis dafür ist die Entdeckung des letzten Wolfs- und Hundevorfahrenen Wolf Taimyr, der vor 35.000
Oft vergessen wir, dass Schlaf physiologisch wichtig für unser Wohlbefinden ist und dass nur 4 oder 5 Stunden nicht ausreichen , um den Rest unseres Körpers zu versorgen. Um diesen Alarm über das Phänomen des Schlafmangels und die Risiken dieser Gewohnheit zu läuten, wurden einige Experten von der BBC interviewt. Wis
Bei allen Olympischen Spielen begeistert die olympische Gymnastik jeden. Bei den Spielen in Rio 2016 war es die Turniererei der Vereinigten Staaten Simone Biles, die das Publikum mit ihrer Technik und Anmut erfreute. Sie gewann vier Goldmedaillen bei diesen Spielen und erwies sich als ein Phänomen im Sport .
Kamille wurde mehrere Jahrhunderte lang verwendet: Sie ging durch das Römische Reich, die ägyptische Regierung und das antike Griechenland. Die Kamille ( Matricaria recutita oder Matricaria chamomilla ), die durch ihre speziellen Flavonoide geschätzt wird, bietet zahlreiche Vorteile, die die Gesundheit verbessern. H
Experten der Indiana University Bloomington haben in Zusammenarbeit mit der University of North Carolina eine Reihe von Tipps zum Wassersparen zu Hause zusammengestellt . Die sogenannte " Water Short List: Die effektivsten Maßnahmen, die US-Haushalte ergreifen können, um den Wasserverbrauch zu reduzieren ", wurde im Environment Magazine veröffentlicht . D