Alles Über Gesundes Leben!

Family Farming liefert DF-Schulen, sichert Gesundheit für Kinder

Die Ernährung von Kindern ist eines der Hauptanliegen von Eltern, Müttern und Betreuern, wenn es um Schulmahlzeiten geht. Jetzt könnte eine Initiative von Emater mit der Federal District Government einen großen Fortschritt in der Qualität von Lebensmitteln darstellen, die von Kindern in Schulen konsumiert werden . Die Idee, die bereits in Kraft ist, bringt gesundes Essen aus der Familienlandwirtschaft in die Schulspeisung und fördert die Entwicklung der Schüler.

Die Initiative von Emater-DF

Die neue Initiative, wie Bruna Hechler berichtet, ist eine Vereinbarung zwischen Emater-DF und der Landesregierung der Region. Das Projekt ermöglicht es Landwirten in der Familienlandwirtschaft, Essen für Schulmahlzeiten im Bundesdistrikt bereitzustellen.

Es wird " 7 Arten von Früchten und 15 Arten von Gemüse " geben, entsprechend der ländlichen Erweiterung. Unter ihnen ist es möglich, Süßkartoffeln, Zucchini, Brokkoli, Salat, Avocado, Guave, Passionsfrucht und einige andere zu erwähnen. Alle werden schon 2017 Teil der Ernährung der Schüler sein.

Bruna Hechler weist auch darauf hin, dass die Initiative sowohl Schülern als auch Produzenten zahlreiche Vorteile bietet, denn während die Studenten frische und gesunde Lebensmittel (die von den Produzenten am Vorabend geliefert wurden) essen, müssen die Produzenten ihre Produktion verlassen und Lebensmittel verkaufen die Regierung mit dem Marktpreis.

Dies ist ein wichtiger Schritt, nicht nur für die Umverteilung des Marktes, sondern auch für die Gesundheit der Kinder selbst, da die Herkunft der Nahrung völlig natürlich ist.

Die Vorteile der Familienlandwirtschaft

Die Familienlandwirtschaft kann zahlreiche soziale und gesundheitliche Vorteile bringen . Ihr Wesen besteht aus land-, fischerei- und forstwirtschaftlichen Organisationen, die ausschließlich von einer Familie geführt werden, die aus Männern und Frauen besteht.

Der grundlegende Unterschied der Familienlandwirtschaft von der konventionellen Landwirtschaft liegt gerade in den Methoden, die für den Anbau von Nahrungsmitteln angewandt werden . Während große Agrarunternehmen auf die Verwendung von Pestiziden und verschiedenen Chemikalien angewiesen sind, um die Entwicklung ihrer Produktion zu fördern und den Profit zu sichern, konzentriert sich die Familienlandwirtschaft auf eine gesunde Methode, die während der Produktion fast immer frei von Chemikalien ist.

Folglich ist die Familienlandwirtschaft in der Lage, gesunde Nahrungsmittel zu produzieren, die die Vorteile der Absorption ihrer Nährstoffe bringen. In der Schulphase werden Kinder sehr begünstigt, da sie Zugang zu Nahrungsmitteln haben, die ihre Entwicklung unterstützen.

Als Referenz liefert die Familienlandwirtschaft heute etwa 60 bis 70% des brasilianischen Inlandsverbrauchs der gesamten Landwirtschaft.

Besonders geeignet für Sie:

DÄNEMARK - DAS ERSTE LAND, DAS NACH GESETZEN NUR EINE ORGANISCHE LANDWIRTSCHAFT HAT

NACHHALTIGE LANDWIRTSCHAFT: 7 VORSCHLÄGE FÜR EINE ÖKOLOGISCHE ZUKUNFT

RJ PUBLIC SCHOOLS ORGANISCHE LEBENSMITTEL IN MERENDA

Empfohlen
Europäische Oliven werden sehr geschätzt für ihre Öle als schmackhafte Vorspeise für sich. Jetzt überraschen Sie sich: Forscher haben diese Öle für die Herstellung von Biodiesel verwendet . Studien zur Reduzierung der CO2-Emissionen wurden durchgeführt, um aus Oliven ein profitables Unternehmen zu machen. Nun, Si
Jellyfish Lake , ein perfekter See, der Lebensraum für die Quallen ist. Auf der Insel Eil Malk gelegen , ist es ein Meeressee, der Teil eines kleinen felsigen Archipels im Süden von Palau, Mikronesien , im westlichen Pazifik ist. Dieser See ist von Millionen von Quallen bevölkert . Es ist durch Spalten und Tunnel aus Kalkstein mit dem Meer verbunden, jedoch ist der See ziemlich isoliert vom Meer und hat sein eigenes Ökosystem . Be
Die Pflanzen zeigen in den Blättern, Früchten, Stängeln und Wurzeln, die Ernährungsmängel, die sie haben - die Farbe der neuen Blätter, die Farbe der alten Blätter, die Entwicklung der Wurzeln, das langsame Wachstum, der Fall der Blumen, der nicht blühenden, der Blätter mit verbrannten oder gelblichen Rändern, wenig Fruchtbildung, kleine Früchte, die zu Boden fallen oder wenn sich die Blätter an den Spitzen wellen oder von kleinen Tieren angegriffen werden, die sie fressen. All dies s
Rita Maldonado Branco ist eine Portugiesin, die seit mehr als einem Jahrzehnt mit Alzheimer in ihrem täglichen Leben zusammenlebt, indem sie bei ihren Großeltern lebt. Zuerst der Großvater väterlicherseits. Dann die Großmutter mütterlicherseits. Dies führte dazu, dass, abgesehen von großer Trauer, der Wunsch entstand, die Kommunikation mit den Großeltern fortzusetzen. Dieser
Sie sagen, dass Chile gerade das erste Land in Amerika geworden ist, das Plastiktüten verbietet. Wir wissen, dass einige von São Paulo geführte brasilianische Städte 2012 versucht haben, die kostenlose Verteilung von Plastiktüten im Supermarkt zu verbieten. Es hat nicht funktioniert! Die Verbraucher beschwerten sich, es war eine enorme bafafá und hier sind die kleinen Taschen zurück und wie immer. Es wa
Moskito summt in den Ohren und stößt uns an, ist überhaupt nicht gut. Schlimmer noch, wenn dieselben Flieger in ihrem Körper Viren tragen, die auf Menschen übertragen werden, wie Dengue- Fieber, Chikunguya-Fieber oder Zika , Krankheiten, die in einigen brasilianischen Städten und auch in anderen Ländern Lateinamerikas Epidemien auslösen . Einige