Alles Über Gesundes Leben!

Agrocide: Agrochemikalien töten

Das Agrochemikalienwerk von Chemtec, das kürzlich in einem Stadtteil von Asunción in Paraguay installiert wurde, hat sich als " Agrocide " erwiesen. Dieses "Adjektiv" war auf den Tod eines 11-jährigen Jungen, durch Rausch, und die Veränderung im Leben einer Reihe von Familien in der Region zurückzuführen.

Das paraguayische Landwirtschaftsministerium unter der Leitung von Jorge Gattini hat kürzlich - und überraschenderweise, weil es weltweit bekannt ist - erklärt, dass es keine schlüssigen Studien über die schädlichen Auswirkungen des Einsatzes von Agrochemikalien gibt .

Experten fordern von der paraguayischen Regierung eine humanere Position, da nicht die Opfer die Schuld ihrer Aggressoren beweisen müssen, sondern die Unternehmen, die das Produkt liefern, das die Sicherheit und Gesundheit ihrer Produktion beweisen muss. Sie forderten auch die sofortige Ablösung des paraguayischen Ministers Gattini.

Außerdem werden die von Chemtec hergestellten Pestizide von einigen Umweltschützern nicht als landwirtschaftliche Erzeugnisse, sondern als Elemente des Krieges bezeichnet. Es ist nicht schwer, sich an den Fall von DDT selbst zu erinnern, der einst als Malaria-Kampfelement verwendet wurde und danach von Regierungen auf der ganzen Welt nach spezifischen Studien über die Wirkung von Gas verboten wurde.

Paraguay ist einer der weltweit führenden Produzenten und Exporteure von Sojabohnen . Der große Punkt ist, was getan wird, um seine Bepflanzung zu erhalten: Im Allgemeinen ist ein Cocktail, der Herbizide und Insektizide kombiniert, in einer Kombination extrem gefährlich für das Pflanzenleben - sowie für die menschliche Gesundheit selbst. Das Herbizid ist zum Beispiel Glyphosat, hergestellt vom umstrittenen Monsanto, das nicht nur aus diesem Element besteht, sondern ebenso schädliche Adjuvantien - Ampa und Poea - in einer Art Agrochemikalie namens Roundup Ready, hergestellt von US-Labors.

In Paraguay wurde Roundup Ready laut den Ökologen fälschlicherweise kategorisiert, um einen breiteren Verkauf des Produkts zu fördern, da es laut dem offiziellen Siegel für die menschliche Gesundheit und Landwirtschaft weniger schädlich wäre als es tatsächlich der Fall ist .

Genau das, was aus dem Begriff "Agrocide" kommt, der von Umweltschützern geschaffen wurde, um zu warnen, dass der Beschuss von "agrotoxischen" Gasen nicht nur direkte Umweltschäden an den Pflanzen verursachen, sondern auch Menschenleben ernten kann.

Und das Thema beinhaltet erwartungsgemäß eine starke parlamentarische Lobby, so dass das Unternehmen ungestraft bleibt und dieses giftige Element für Natur und Menschen herstellt.

Jede Ähnlichkeit mit der Agrargeschäftssituation in Brasilien wäre niemals Zufall. Wir freuen uns auf den Tag, an dem die Natur den politischen Interessen der Unternehmen nicht zur zweiten Natur wird.

Empfohlen
Jedes Jahr sterben etwa 10 leopardenartige Primaten im Stadtgebiet von Manaus , der Hauptstadt des Bundesstaates Amazonas. Und auf den nahegelegenen Straßen gehen viele andere ums Leben, weil sich die lokalen Grünflächen in oft uneinheitliche Wohneinheiten verwandelt haben . Dieses Szenario gefährdet das Überleben des Primaten , der in nur drei Städten im Bundesstaat Amazonas eine Bevölkerung von etwa 30.000 Ti
Wie man mit dem Mangel an Studentenwohnungen fertig wird ? In Johannesburg, Südafrika, wurde diese Frage von den Designern von Citiq Property beantwortet und läutete eine neue Ära innovativer, hocheffizienter Wohnungen ein, die aus verlassenen Materialien wie Containern hergestellt wurden . So wurden vier Stockwerke mit farbenfrohen Frachtcontainern gebaut, die in zwei alten Getreidesilos untergebracht waren und hunderten von hochqualifizierten einheimischen College-Studenten das Leben und zu guten Preisen ermöglichten. Of
Unser Intelligenzquotient, der berühmte IQ, würde schrumpfen. Das ist es. Obwohl wir glauben, dass wir mit den verschiedenen heute verfügbaren Technologien mehr Intelligenz gewonnen haben, deuten neue Intelligenztests auf den allmählichen Verlust der Intelligenz hin, die uns unsere Vorfahren gegeben haben. Wa
Eine Entzündung ist nicht immer ein Symptom, das unterschätzt werden sollte . Es wird oft mit bestimmten Krankheiten in Verbindung gebracht, daher sollte es in Betracht gezogen werden, da eine einfache Entzündung die Gesundheit des gesamten Organismus stark beeinträchtigen kann. Von Krebs bis Infarkt, von Fettleibigkeit über Diabetes bis zu neurodegenerativen Erkrankungen: Viele Krankheiten teilen sich Entzündungsmechanismen. Wenn
Wer hatte noch nie einen Kick mit seiner eigenen Mutter? Trotz des Bandes der Liebe, das Mütter und Kinder vereint, kommt es oft zu einem Generationenkonflikt zwischen ihnen und ihren Nachkommen. Eine Mutter zu sein sollte nicht einfach sein. Und auch bei allen Schwierigkeiten der Mutterschaft gibt es eine Art "Undankbarkeits-Moment" der Kinder, der zahlreiche Familienkämpfe verursacht.
Das Trocknen von Nahrungsmitteln , um sie besser zu konservieren, ist einer der Prozesse, die die Menschheit zu allen Zeiten anwendet, und hat es ermöglicht, Lebensmittel für lange Zeit zu konservieren, ohne ihre Nährstoffe zu verlieren. Jeder Trocknungsprozess zielt darauf ab, das Essen zu dehydrieren, ohne seine ernährungsphysiologischen Eigenschaften zu reduzieren . Um