Alles Über Gesundes Leben!

Agropecuaria: die schlimmste Gefahr des Aussterbens in Brasilien

Wir alle wissen bereits, dass die Landwirtschaft in Brasilien viele Umweltschäden verursacht . Probleme von der Zerstörung des Waldes bis zur Emission von Methangas, die zur globalen Erwärmung beiträgt.

Die Neuigkeit des durch die landwirtschaftliche Tätigkeit des Landes verursachten Übels wurde in der neuen Ausgabe des Roten Buches der vom Aussterben bedrohten brasilianischen Fauna offenbart, die erstmals eine Auswertung fast aller in terrestrischen Biomen lebenden Wirbeltierarten vornimmt und Meerestiere von Brasilien, sowie das Bringen eines beispiellosen Teils von wirbellosen Tieren, gemäß UOL.

Der Erhaltungszustand von 12.254 Arten, das Risiko des Aussterbens und ihre Ursachen wurden analysiert. Die Schlussfolgerung ist, dass der Verlust des Lebensraums der Tiere durch Landwirtschaft und Viehzucht um 5% bedroht ist .

Vom Aussterben bedroht

1.173 aller untersuchten Arten sind einem gewissen Risiko ausgesetzt, vom Aussterben bedroht zu sein (gefährdet, vom Aussterben bedroht oder vom Aussterben bedroht), und die Landwirtschaft betrifft etwa 600 von ihnen, was sie zur Hauptursache für die Bedrohung macht .

Zweitens sind die Gefahren für Landtiere durch Zersiedelung und Maßnahmen im Zusammenhang mit der Erzeugung und Übertragung von Energie (im Amazonasgebiet besteht die größte Bedrohung durch den Bau von Wasserkraftwerken). Marine Arten leiden unter Raubfischerei .

Das Rote Buch der vom Aussterben bedrohten brasilianischen Fauna wurde vom Chico Mendes Institut zur Erhaltung der Biodiversität (ICMBio) auf der 13. UN Biodiversitätskonferenz in Cancún, Mexiko, vorgestellt. Claudio Maretti von ICMBio, verantwortlich für die Präsentation der Studie in der mexikanischen Stadt, verteidigte die Bedeutung der Analysen, um zu bewerten, was mit der Art passiert, und das Buch ist ein wichtiger Inhalt, auf dem öffentliche Naturschutzmaßnahmen beruhen können zu gründen. "Es ist die Bewertung, die uns erlaubt zu verstehen, was passiert und welche Arten Nutzungsbeschränkungen haben müssen und neue Schutzgebiete erfassen oder brauchen", erklärt Maretti.

Forscher haben von lokalen Gemeinschaften gehört, wo Tiere vom Aussterben bedroht sind. Die Krabbe Guaiamum ( Cardisoma guanhumi ) beispielsweise verschwindet nicht durch die Gefangennahme, sondern durch den Verlust ihres Lebensraumes, dessen Zerstörung der Mangroven durch die Garnelenfarmen verursacht wird . Laut Maretti "kann ein kontrollierter Extraktionsprozess sogar helfen, die Arten zu schützen und diese Standorte wieder zu besiedeln. Also müssen wir diese Anpassungen vornehmen."

Überprüfen Sie hier, in voller Länge, das Rote Buch der brasilianischen Fauna stark gefährdet .

Besonders geeignet für Sie:

Essen Sie weniger Fleisch, um wilde Tiere zu retten

VERWENDUNG VON ANTIBIOTIKA BEI DER ERSTELLUNG VON TIEREN UND DER KRANKHEITEN, DIE SIE VERURSACHEN KÖNNEN

Empfohlen
Die Passionsfrucht , Passiflora edulis , gibt auf die Passionsfrucht (Ramada von Passionsfrucht, Rebe). Es ist eine spontane Pflanze , die alleine geboren wird, typisch für die tropischen und subtropischen Wälder des amerikanischen Kontinents . Die Passionsblumenblüte Für ihre Blume, die Passionsblume, wird die Passionsfrucht auch als Zierpflanze kultiviert, von Pergolen getragen oder aufgehängt, an Wände gebunden oder an einer sonnigen Gartenecke. Pass
Der Weltwassertag wurde 1993 durch eine offizielle Empfehlung der Vereinten Nationen nach einer Konferenz über Umwelt und Entwicklung, der berühmten Eco-92 in Rio de Janeiro, ins Leben gerufen. Die Feier basiert immer auf einem Thema, das von den Vereinten Nationen vorgeschlagen wurde, um Debatten zu führen, die immer das Thema der Wasserressourcen der Welt berühren. Im
Rafael Reis, Daniela Silveira Rozados da Silva und Salete Farias sind Mitglieder eines multidisziplinären Teams von USP-Studenten und -Forschern und Verantwortlichen der digitalen Plattform "Minha Voz" , die Frauen helfen soll, die unter Gewalt leiden oder Opfer von Gewalt geworden sind . Das Projekt gewann den 2014 von der Abgeordnetenkammer veranstalteten Marathon-Programmierwettbewerb, dessen Preis am 4.
Themen wie sozio-ökologische Verantwortung und Nachhaltigkeit sind heute wichtig, sowohl für Unternehmen als auch für Menschen. Aus diesem Grund sind Veranstaltungen , die im Allgemeinen viele Menschen und Ressourcen zusammenbringen, für uns einzigartige Gelegenheiten, um Wiederverwendungs-, Recycling- und Reduktionsprinzipien zu implementieren - die berühmten "3 Rs" der Nachhaltigkeit. Die
Der globale Markt bereitet sich darauf vor, Bananen zu wechseln. Seit Jahren haben die Nachrichten und Studien über die Möglichkeit des Aussterbens der Banane Varietät der Cavendish Sorte , unsere Nanica und Nanicão , die einzige, die internationale Regale wegen ihrer Größe, einheitliche Farbe, immer die gleiche Form und unveränderlichen Geschmack hat gesprochen. Alle
Berichte sind ein Werkzeug für die Unternehmensverwaltung und dienen der Organisation und Unterstützung bei der Klärung und Lösung von wirtschaftlichen, administrativen, personellen Ressourcen und so vielen anderen Problemen, die ein Unternehmen haben kann. Sie dienen dazu, die Schritte eines Unternehmens zu erleichtern, Risiken zu diagnostizieren und neue Möglichkeiten in seinem Management zu erkennen. Dah