Alles Über Gesundes Leben!

Glaube immer noch nicht an den Klimawandel? Also schau dir diese Kampagne an!

Zweifeln Sie noch an der Existenz des Klimawandels ? Also folge dieser Kampagne und lass uns am Ende sehen, ob du deine Meinung geändert hast.

Die Kampagne #EnterNoClima, die gerade vom Institut für Forst- und Landwirtschaftliche Management und Zertifizierung (Imaflora), einer zivilen gemeinnützigen Organisation, ins Leben gerufen wurde, will klare Informationen über den Klimawandel und die Treibhausgasemissionen liefern (GE). Jeden Mittwoch gibt es ein neues Video in den fünf Kanälen des Instituts: Youtube, Facebook, Instagram und Twitter, zusätzlich zur Seite .

Imaflora entwarf sehr kurze Video -Pillen, um eine Serie zum Thema zu erstellen , in der Nutzer ihrer sozialen Netzwerke eingeladen wurden, an einer breiten Diskussion teilzunehmen. Die Videos haben eine sehr flüssige und fröhliche Sprache, um so viele Menschen wie möglich zu erreichen.

Ziel der Kampagne ist es, die Gesellschaft auf die Themen Nachhaltigkeit und Klimawandel aufmerksam zu machen, um eine offene und partizipative Diskussion zu fördern. Wöchentliche Umfragen werden auf Instagram und Facebook zur Diskussion Analyse erstellt.

Die Arbeit von Imaflora besteht darin, Instrumente und Vorschläge zu entwickeln, die die Nachfrage nach Nahrungsmitteln decken und die Treibhausgasemissionen in der brasilianischen Landwirtschaft reduzieren. Ihre Forschungsergebnisse haben in Zusammenarbeit mit dem Climate Observatory Berichte aus dem SEEG (Treibhausgasemissions- und Abzugsschätzsystem) erstellt. Das letzte, Ende Juni veröffentlicht, kann hier überprüft werden.

Das erste Video zeigt die Klimakoordinatorin der jungen Führungs-NGO Engajamundo, Karina Penha, die erklärt, wie sich der Klimawandel auf unser Leben auswirkt .

Die anderen Videos werden von Vertretern der Zivilgesellschaft und der akademischen Gemeinschaft besucht . Mit mehreren Experten, die über das Thema sprechen, versucht es, die verschiedenen Akteure für die Bedeutung der Beziehung zwischen Klima, Wald und Landwirtschaft bei der Verbesserung der öffentlichen Politik zu sensibilisieren, neben der Förderung der besten Nutzung der natürlichen Ressourcen.

Schauen Sie sich das erste Video von Imaflora und #EnterNoClima an :

Zur globalen Erwärmung möchten Sie vielleicht auch lesen:

KLIMAÄNDERUNG: 5 GRAD WIRD MEHR ALS 20% DES LEBENS AUF DER ERDE ABBRECHEN

KLIMAWANDEL: IST ES EIN FARB? FOTOS VON VOR UND NACH ZWEI ZWEIFELN

800 TAUSEND JAHRE KLIMAWANDEL IN EINEM VIDEO ZUSAMMENFASST

Empfohlen
Die peruanischen Behörden versuchen immer noch zu verstehen, warum etwa 10.000 Frösche der Art Telmatobius culeus in letzter Zeit auf geheimnisvolle Weise tot im Titicaca-See aufgetaucht sind . Vom Aussterben bedrohte Frösche sind in der englischen Sprache als "Hodensackfrösche" bekannt, eine Möglichkeit, sich auf ihre einzigartige Form mit Ersatzhaut zu beziehen. Der
Am Dienstag, 27., wurden die lang erwarteten Aktionen der Nachhaltigkeit der brasilianischen Regierung vorgestellt , die auf die Weltmeisterschaft abzielen, die vom 12. Juni bis zum 12. Juli stattfinden wird. Die Ankündigung wurde von der Umweltministerin Izabella Teixeira gemacht. Das Dokument trägt den Titel " Umwelt- und Nachhaltigkeitsagenda 2014 " und sieht folgende zentrale Punkte vor: 1.
Es ist weithin bekannt als ein starkes natürliches Entspannungsmittel. So sehr wird es von vielen Menschen als Schlafverbündeter benutzt. Die Passionsfrucht ist jedoch viel mehr als das. Diese Frucht, die aus Lateinamerika stammt, bringt eine Reihe von ernährungsphysiologischen Vorteilen für die Gesundheit, von der Kraft, bei der Gewichtsabnahme zu helfen, bis hin zum Schutz des Herzens. Re
Es gibt viele Leute, die sich in diesem Jahr über die Kälte beschweren. Aber es ist gut möglich, dass er sie nächsten Sommer vermissen wird. Laut einem jährlichen Bericht über das Klima des Staates des Klimas 2015 wurden im letzten Jahr Rekordwerte für Kohlendioxid , hohe Temperaturen und Meeresspiegelanstieg verzeichnet. Und d
Haben Sie schon von Gandhy Piorski gehört ? Gandhy Piorski ist Pädagoge und Berater am Alana Institut, der seit über 20 Jahren Spiel, Spielzeug und Bilder studiert. Piorski ist ein plastischer Künstler, Theologe und Forscher in den Bereichen Kultur und symbolische Produktion, Anthropologie des Imaginären und Philosophien der Imagination. Er
Die COP20 - 20. Konferenz der Vereinten Nationen zum Klimawandel - in Lima , der Hauptstadt von Peru, erhielt eine Gewichtsanhebung, um Aufmerksamkeit zu erregen. Die von den Vereinten Nationen organisierte Veranstaltung wurde von Umweltschützern, darunter auch Mitgliedern von Greenpeace und anderen NGOs, aufmerksam verfolgt.