Alles Über Gesundes Leben!

Weltalarm für Zika-Virus

Nicht nur in Brasilien hat das Zika-Virus einen epidemischen Ausbruch ausgelöst. Länder wie Dänemark, Italien, die Vereinigten Staaten und das Vereinigte Königreich haben bereits ihre ersten Infektionsfälle bestätigt und sind besorgt über das Risiko einer Epidemie .

US-Präsident Barack Obama und der russische Präsident Wladimir Putin warnen die Menschen in ihren Ländern vor den Risiken des Reisens nach Lateinamerika, wo mehr als 20 Länder Fälle des Virus bestätigt haben.

Der russische Präsident erklärte, dass "etwas Trauriges aus Lateinamerika kommt. Moskitos fliegen nicht über Ozeane, sondern infizierte Menschen. Die britische Regierung, die sich über die Olympischen Spiele 2016 Sorgen macht, hat die Athleten des Landes gebeten, während der Zeit der Veranstaltung vorsichtig zu sein.

Unter den Ländern in Amerika, wo es Fälle von Zika-Infektion gibt, sind: Barbados, Bolivien, Brasilien, Ecuador, Ecuador, El Salvador, Guadeloupe, Guatemala, Französisch-Guayana, Haiti, Honduras, Virgin Islands, Martinique, Mexiko, Panama, Porto Rico, Paraguay, die Dominikanische Republik, St. Maarten, Suriname und Venezuela . Allein in Brasilien wurden mehr als 3.800 Virusinfektionen registriert .

Die Weltgesundheitsorganisation ( WHO ) hat diese Woche eine Warnung über die mögliche Ausbreitung von Zika in ganz Amerika ausgesprochen, mit Ausnahme von Chile und Kanada, wo niedrige Temperaturen die Verbreitung von Aedes aegypti, einer übertragenden Stechmücke, nicht begünstigen der Krankheit.

Ende 2015 alarmierten die Zusammenhänge zwischen Mikrozephaliefällen im Nordosten Brasiliens und dem Zika-Virus das Gesundheitsministerium: Mit Unterstützung der WHO untersucht die brasilianische Regierung, welche Auswirkungen Zika auf Föten haben kann. Vorläufige Studien deuten darauf hin, dass das erste Schwangerschaftstrimenon die Periode des größten Risikos für die Entwicklung von Mikrozephalie und Fehlbildungen beim Fötus darstellt.

Die Schwere der Kontamination wird größer, weil jeder vierte Infizierte Symptome einer Zika-Infektion hat .

Die häufigsten Symptome sind Fieber, Hautausschlag oder Urtikaria, oft begleitet von Konjunktivitis, Muskel- oder Gelenkschmerzen und einem schweren Unwohlsein zwischen zwei und sieben Tagen nach dem Stich der infizierten Mücke.

Da es immer noch keinen Impfstoff gegen Zika- Infektionen gibt, soll die palliative Behandlung die Symptome lindern. Schwangere müssen strikte medizinische Empfehlungen befolgen .

Lesen Sie auch:

WIE MAN HAUSGEMACHT REPELLENT MACHT

FAMILIENABWEISEND: WISSEN SIE DIE MOSKITO REPELLENT PFLANZEN

Ausbreitung von Moskito und Umwelt: Warum ist AEDES schwer zu bekämpfen?

Fotoquelle: shuteerstock

Empfohlen
Es scheint übertrieben zu sagen, dass die Savanne das ganze Land mit Wasser versorgt - nur dass es keine Übertreibung ist, die Aussage des bahianischen Anthropologen Altair Sales Barbosa zu bestätigen, der jetzt für die Medien schockiert ist. Und es ist gut, geschockt zu sein, weil die Erholung des Cerrado und seiner Umweltfunktionen fast unumkehrbar ist. Ce
Asthma ist ein Symptom der Verengung der Bronchien mit der Beibehaltung von Schleim und Schleim, was es sehr schwierig macht, die Lungen während der Atmung zu entleeren. Es verursacht große Angst und ein Gefühl des Ertrinkens. Laut der Vereinigung der Asthmatiker hat Asthma keine Heilung (siehe hier, wenn Sie daran interessiert sind, ihre Meinung zu hören). Ei
Lychee ist eine Pflanze chinesischer Herkunft , Litchia chinensis , ein Baum, der bis zu 15 m hoch werden kann und an jeder Frucht bis zu 50 kg dieser wunderbaren Frucht aus dicker, rosiger Rinde und weißem, schaumigem Fruchtfleisch hervorbringt. Es ist ein schöner Baum und die Frucht, gut, köstlich und reich an Vitaminen. D
Sind Sie überwältigt von der überwältigenden Anzahl von Kosmetikprodukten , die in den Regalen der Läden auftauchen? Schreckt die potenzielle Toxizität vieler chemischer Inhaltsstoffe in Kosmetika Sie? Wie oft haben Sie über die ökologischen Auswirkungen von Seifen, Shampoos und Cremes nachgedacht, die unweigerlich in den Müll oder in den Abfluss gelangen? Wenn Si
Seltsamerweise ist es im Universum der Nachhaltigkeit nicht ungewöhnlich, dass natürliche Ressourcen einige ihrer ökologisch korrekten Optionen einsparen, die aufgrund von "technologischen Fortschritten" oder Wegwerfartikeln bereits in Vergessenheit geraten sind. Dies ist bei Babywindeln genau der Fall. D
Beantworten Sie die Frage: Ist eine Person, die Nägel nagt eine Person: ängstlich, nervös oder Perfektionist? Heben Sie Ihre Hand, die nie, mindestens einmal, seine Nägel gekaut hat. Wahrscheinlich haben nur sehr wenige Menschen dies jemals getan und die Frage ist nicht nur eine schlechte Angewohnheit, die schreckliche Finger und Nägel hinterlässt. Laut