Alles Über Gesundes Leben!

Spitzentechnologie zur Erhaltung von Nashörnern

Ein Verbündeter der Spitzentechnologie wird die große Waffe gegen die schreckliche illegale Jagd auf Nashörner sein . Die großen Tötungen dieser Tiere - 1.004 Tote in einem Jahr, 2013, bisher Rekord - sind auf mehrere Faktoren zurückzuführen, von der Finanzierung terroristischer Gruppen bis hin zur Jagd als Sport.

Die Jagd hat einige Arten des Aussterbens bedroht, wie das nördliche weiße Nashorn, von dem wir hier sprechen.

Die gefeierte Unterstützung, das Netzwerk der Gewalt gegen Nashörner auf der ganzen Welt zu stören, ist nichts anderes als ein Weltraumteleskop, das aus einem Projekt hervorgegangen ist, das von Studenten der englischen Universität von Cranfield entwickelt wurde, das die Technologie zugrunde legte das von der Europäischen Weltraumorganisation entwickelt wurde und nur bei unbemannten Luftfahrzeugen oder Weltraumteleskopen angewandt wird.

Mit dem Einsatz des Instruments, einer intensiveren Überwachung der Gebiete, in denen die illegale Jagd auf Nashörner stattfindet, hoffen wir, in letzter Konsequenz, den Waldläufern bei ihrer Bekämpfung zu helfen und die Biodiversität und die Integrität dieser Tiere zu schädigen.

Vorhersagen deuten darauf hin, dass das Jahr 2015 sogar noch schlimmer ausfallen könnte als 2013 - eine frühere Zahl von Tötungen von Nashörnern mit 1.004 Todesfällen. Um diese in diesem Jahr begonnene Vorhersage der Sterblichkeit zu vermeiden, besteht die Idee darin, diese Hochtechnologien zu nutzen, um Beobachtungen in der Such-, Rettungs- und Wildtierhaltung vorzunehmen.

Mit fortschrittlichen Technologien, die eine Feldkartierung mit Bildern in Kurven umfassen, besteht eine große Möglichkeit, qualitativ hochwertige Luftbilder zu geringeren Kosten zu produzieren, sowie eine größere Kontrollkapazität in Bezug auf Alternativen zu bieten, die bereits heute existieren.

Lesen Sie auch: Die Verwendung von Elfenbein in China kann die Existenz von Elefanten in Afrika auslöschen

Empfohlen
Dieses Land hat seinen Besitzer! In einer Erklärung teilt der Missionarische Indigene Rat ( CIMI ) mit, dass etwa 300 Guarani und Kaiowá Eingeborene von Tekoha - Ort wo man ist - Pyelito Kue / Mbarakay gestern wiederbesetzten , der Santa Rita Bauernhof in Iguatemi , Mato Grosso der Süden . Die Indianer, die auf ein paar Hektar beschränkt waren, trafen diese Entscheidung, weil ihre Gemeinschaft, die Anspruch auf ihr angestammtes Land hat, bereits in einer untragbaren Situation ist und hungert. In
In Lateinamerika und der Karibik wird bereits mehr als genug Nahrung für unsere Bedürfnisse produziert. Dem FAO / ALADI-2015-Bericht zufolge haben bereits 15 Länder in der Region das Ziel erreicht, die Zahl der Hungernden zu halbieren. Aber wegen der zusätzlichen Menge an Nahrung, die produziert wird, könnte der Kampf zur Beseitigung des Hungers bereits weit fortgeschritten sein, aber er wird durch die schlechte Einkommensverteilung behindert , die immer noch existiert . Lau
In einem Ranking, das die Lebensqualität von 86 Ländern bewertet , lag Brasilien auf dem 70. Platz , hinter Ländern wie Sri Lanka und Kasachstan. Die Liste stammt von Numbeo, der weltweit größten Datenbank mit benutzergenerierten Inhalten , die Daten über ihre Städte und Länder liefert. Die Forschung verwendete die folgenden Informationen, um das Ranking zusammenzustellen: * Kaufkraft, * Beziehung zwischen Verkehr und Reisezeit, * Sicherheit, * Medizinische und * Verschmutzungsgrad. Das gl
In jenen Tagen der extremen Hitze , wer hat nicht den spielerischen Kommentar "Klimaanlage war die beste Erfindung der Menschheit" gehört? Es stimmt, dass uns die Klimaanlage an sehr heißen Tagen sehr erleichtert . Aber dann ist die Rechnung hoch. Nicht nur finanziell, sondern vor allem auch für die Umwelt. E
Wussten Sie, dass es möglich ist, den Gesundheitsplan zu melden, der die Prüfung ablehnt , die das Zika-Virus erkennt ? Die National Supplemental Health Agency (ANS) hat neue Regeln eingeführt , nach denen Gesundheitspläne diese Art von Untersuchung abdecken müssen. Wenn der Patient diese Anfrage abgelehnt hat, kann er seinen Plan bei ANS unter 0800 7019656 kündigen und auch eine Beschwerde bei der Verbraucherschutzbehörde Procon einreichen. Laut
Wer hat noch nichts von Molkenprotein gehört ? Viele Leute haben es bereits benutzt und andere haben es aus Angst nicht getan. Aber funktioniert diese Lieblingsergänzung von Akademiebesuchern wirklich? Laut einem BBC-Programm Nr. Whey Protein ist ein Protein- Supplement , das Ihnen hilft , Muskeln aufzubauen und es nicht zu verlieren, wenn Sie Energie verbrauchen.