Alles Über Gesundes Leben!

Alzheimer, Herpes und Chlamydien, welche Beziehung können diese Krankheiten miteinander haben?

"Es gibt überzeugende Beweise dafür, dass die Alzheimer-Krankheit eine mikrobielle Komponente hat und dass wir durch die Beseitigung dieses Hindernisses kognitive Beeinträchtigungen positiv verändern können ... Wir können nicht fortfahren, alle Beweise zu ignorieren."

Diese Aussagen stammen vom Forscher der British University of Manchester, Professor Douglas Kell von der School of Chemistry des Institute of Biotechnology of Manchester. Douglas Kell gehört zu einer Gruppe von Wissenschaftlern, die Alzheimer untersuchen und ihre mikrobielle Ursache suchen, deren Studien sie zu der Schlussfolgerung geführt haben, dass diese Krankheit zumindest teilweise durch ein Virus wie Herpes oder ein Bakterium wie z Chlamydien .

Es gibt 31 Wissenschaftler von mehreren Universitäten auf der ganzen Welt, die in dieser Argumentationslinie forschen. Zusammen haben sie einen Artikel in der Zeitschrift Journal of Alzheimer's Disease unterzeichnet und schlagen vor, dass eine virale oder bakterielle Infektion die fragliche degenerative Krankheit auslösen kann .

Diese Erkenntnis könnte eine signifikante Verschiebung in den Studien über die Ursachen von Alzheimer bedeuten, und weitere Forschung ist dringend erforderlich, um wirksamere klinische Maßnahmen als derzeit verfügbar zu machen. Vorerst war diese Forschungslinie über die Rolle von Viren und Bakterien bei der Entstehung von Alzheimer für die finanzierten Forscher jedoch keine attraktive Forschung. Es scheint, dass es Leute gibt, die nicht wissen wollen, warum Alzheimer passiert . Oder ist es diese alte und neue Frage: Die Durchsuchungen werden nur gemacht, wenn es finanzielle Interessen der pharmazeutischen Industrie gibt .

Was ist Alzheimer?

Laut der brasilianischen Alzheimer-Vereinigung ist dies "eine unheilbare Krankheit, die sich mit der Zeit verschlimmert, aber behandelt werden kann und sollte. Eine Krankheit, bei der fast alle Opfer ältere Menschen sind und oft für "Sklerose oder Verfall" gehalten werden. Menschen, die an Alzheimer leiden, haben Demenz oder den Verlust kognitiver Funktionen (Gedächtnis, Orientierung, Aufmerksamkeit, Sprache), die durch den Tod von Gehirnzellen verursacht werden. "

Wenn seine Herkunft ganz oder teilweise von einer viralen oder bakteriellen Infektion herrührt, muss der gesamte Ansatz zur Prävention und Behandlung radikal verändert werden, und es ist durchaus möglich, dass Alzheimer heute, wenn er nicht heilbar ist, auch in Zukunft sein könnte heilbar.

Laut Statistiken gibt es in der Welt etwa 35, 6 Millionen Menschen, die von diesem Übel betroffen sind . In Brasilien gibt es etwa 1, 2 Millionen Fälle, von denen die meisten noch immer nicht diagnostiziert werden.

Lesen Sie auch:

KOMMUNIKATIONSDESIGN FÜR MENSCHEN MIT ALZHEIMER

SEHEN SIE, WIE DAS GEHIRN UND DAS IMMUNOLOGISCHE SYSTEM VERBUNDEN SIND

Empfohlen
Eine Studie von Esalq - Luiz de Queiroz Hochschule für Landwirtschaft - USP, festgestellt, dass unter den 283 Pestiziden verifiziert, Methylbromid (BM) ist am häufigsten in brasilianischen Lebensmitteln . Methylbromid (BM) ist ein für Menschen giftiges Produkt , das in der extensiven Landwirtschaft als Insektizid, Formizid und Fungizid verwendet wird und in der Gruppe "extrem giftig" eingestuft ist, aber es ist da: in Reis, Bohnen, Sojabohnen, in den Früchten essen wir jeden Tag, in der einen oder anderen Form. Es
Vaquejada ist eine traditionelle Aktivität in vielen Regionen Brasiliens, besonders im Nordosten. Es ist gekennzeichnet durch zwei Cowboys zu Pferde mit dem Ziel, ein Tier, normalerweise einen Ochsen, zu füttern, bis es mit Pferden gepaart wird, die vom Schwanz zu einem Streifen von Kalk geführt werden, wo es umgestoßen wird. Ob
Wie viel Müll produzieren wir in einer Woche? Es ist schwer vorstellbar, aber der Fotograf Gregg Segal hat buchstäblich die enorme Menge an Müll sichtbar gemacht, die wir in nur 7 Tagen produzieren . Ihre Serie, 7 Tage Müll, ist eine intime und verstörende Vision der Menschen und des Mülls, den sie produzieren, ein tägliches Leben, das dem Planeten schadet und wir uns weigern zu sehen. "
Johanniskraut , Hypericum perforatum , ist ein ausgezeichnetes Antidepressivum , für einige Menschen aber, wie die große Mehrheit der Kräuter, hat es auch Kontraindikationen zu verwenden und einige sehr ernst. Es ist immer das gleiche Dilemma - aber es ist Pflanze, also muss es gesundheitlich unbedenklich sein! U
Baue ein stärkeres Amerika. Mit diesen Worten hat Präsident Donald Trump gerade seinen neuen Infrastrukturplan mit dem Ziel der Verbesserung der US-Verkehrssysteme vorgestellt. Riesige 1, 5 Milliarden Dollar, die verheerende Auswirkungen auf die Umwelt haben könnten. Der Plan sieht nur einen kleinen Teil der Bundesmittel vor und wird letztendlich aus den Taschen privater Investoren kommen. S
Die NASA, die Raumfahrtbehörde der Vereinigten Staaten, hat gerade eine unglaubliche Entdeckung angekündigt, zumindest für uns Terraner: sieben neue erdähnliche Planeten . Ein Team internationaler Astronomen hat diese sieben Planeten außerhalb des Sonnensystems gefunden , in denen es flüssiges Wasser geben kann, das Leben außerhalb der Erde ermöglichen kann. Die si