Alles Über Gesundes Leben!

Amapá: PF verpufft illegalen Bergbau, Zwangsarbeit und unberechenbare Umweltschäden

In Amapá wurde eine illegale Ausbeuterbande von natürlichen Ressourcen, die sie zusätzlich zu ihrer "Arbeit", Sklavenarbeit, nutzte, von der Bundespolizei ausgelöst.

Die Operation Minamata (in Bezug auf Quecksilbervergiftung in Minamata, Japan) wurde in Amapá, Rio de Janeiro und São Paulo durchgeführt. Im Fall amapasense versucht PF, die illegale Ausbeutung von Gold im ältesten und aktivsten Bergbau des Landes in der Region Lourenco in der Gemeinde Calçoene zu stören.

Die Bande, die aus Leuten des "hohen Klerus", Politikern, öffentlichen Agenten und Geschäftsleuten aus dem Finanzsektor bestand, "nutzte die öffentliche Politik, die die soziale Eingliederung dieser Arbeitergemeinschaften förderte, um heimlich in der Gewinnung von Gold zu agieren der großen Exploration unter dem Argument der Mineralexploration und kleinen handwerklichen Bergbau ", sagte die Agentur Pressemitteilung.

Umweltschäden in der Region sind von unschätzbarem Wert. Die gesamte Flora, Fauna, das Wasser, das Grundwasser und das gesamte Ökosystem der Region sollten jahrelang unter den Folgen der illegalen Ausbeutung von Bodenschätzen leiden, die keiner Regel oder Norm folgen. Stellen Sie sich die Menge an Quecksilber vor, die in die Umwelt geworfen wird (nicht zufällig der Name der Operation).

Es wird vermutet, dass die Bande wahllos giftige Substanzen und stark kontaminierende Schwermetalle - darunter Quecksilber und das giftige und tödliche Zyanid - verwendet hat, um den Goldabbau an Ort und Stelle zu steigern.

Die PF hat bei dieser Operation bereits mehr als 113 Millionen R $ an beweglichem und unbeweglichem Eigentum blockiert und Haftbefehle gegen Verbrechen ausgestellt, die der Sklaverei, illegaler Gewinnung von Mineralstoffen, illegaler Verwendung von Quecksilber, Umweltverbrechen, kriminellen Vereinigungen entsprechen andere, darunter mindestens "24 Todesfälle, meist wegen Bestattung, wegen schlechter Arbeitsbedingungen."

Was es in Brasilien in Brasilien noch geben muss, sollte leider nicht ein bisschen sein. Mögen die Arbeiten weitergehen!

Diese Operation wird in Zusammenarbeit mehrerer Behörden durchgeführt, unter anderem der PF, des Ministeriums für Arbeit und Beschäftigung, des IBAMA, des Bundesamtes für öffentliche Sicherheit, der Bundespolizei der Bundeswehr und anderen.

Empfohlen
Unter den vielen Zens-Legenden gibt es eine, die eine wichtige Botschaft auf den Weg bringt: dass wir niemals unsere Natur und unsere Art, uns frei auszudrücken und zu sein, was wir sind, ändern sollten "Pau, der krumm geboren wird, richtet sich nie auf", sagt das populäre Sprichwort, das denselben Gedankengang mit sich bringt. K
Komplexe B-Vitamine. Und dann beginnen wir ein neues Jahr und damit werden alle Ziele erneuert. Ob es für Sie ist, die eine neue Diät beginnen möchten, eine gesündere oder für Sie, die wissen, dass die Gesundheit nicht warten kann und dass jeder Tag ausgewogen ist. Wir haben bereits darüber gesprochen, wie wichtig es ist, Nahrung aus der Saison zu essen, und dann werden wir einige der Hauptindikationen für die Nahrungsmittel dieser Zeit des Jahres nennen, die dem Konsum förderlicher sind, da sie nahrhafter sind und auch wirtschaftlicher sind. Zucchi
In einer kürzlichen Entscheidung des Concea - Nationalrat für die Kontrolle von Tierversuchen - wurde eine stärkere Kontrolle bei der Verwendung von Tierarten gegeben , um Alternativen zu der Verwendung von Tieren in den Experimenten von Industrie und Wissenschaft zu fördern . Da auf dem Land die 230 in den Experimenten zugelassenen Tiere nur 10 nach Alternativen suchen, werden wir einige der Innovationen auf diesem Gebiet vorstellen, die bereits von vielen ökologisch bewussten Unternehmen auf der ganzen Welt praktiziert werden. Alt
Die Zahl der Flüchtlinge in der Welt wächst weiter, ebenso wie die Probleme, mit denen sie in ihrem täglichen Leben konfrontiert sind. Flüchtlinge sind verletzlich, weil sie in ihren Herkunftsländern sowie in den Ländern, in denen sie leben, Flüchtlinge aus Krieg, Verfolgung und anderen Formen der Gewalt sind. Bis z
Ein weiterer Umweltunfall von Proportionen tritt in der Baixada Santista auf . Am Mittwoch (14), im Terminal von Localfrio, Guarujá, entstand die Freisetzung einer großen Gaswolke durch die Reaktion einer Chlorverbindung mit Regenwasser , das in der Region fiel. Die Giftwolke ist in die Nachbarschaft von Vicente de Carvalho, dem Zentrum von Guarujá und den Stadtteilen von Santos eingedrungen und bewegt sich je nach Windrichtung über den Kontinent. Es
Sie sind höchstens acht Jahre alt, arbeiten aber Tag und Nacht in den Goldminen in ganz Tansania , dem viertgrößten Goldproduzenten Afrikas. Sie sind kleine Bergleute, deren Kindheit gestohlen wurde . Anstatt zu spielen, graben sie tiefe und instabile Brunnen, in denen sie in Kurven von bis zu 24 Stunden arbeiten und schwere Taschen voller Diamanten tragen, die viele Leute kaufen. J