Alles Über Gesundes Leben!

Amapá: PF verpufft illegalen Bergbau, Zwangsarbeit und unberechenbare Umweltschäden

In Amapá wurde eine illegale Ausbeuterbande von natürlichen Ressourcen, die sie zusätzlich zu ihrer "Arbeit", Sklavenarbeit, nutzte, von der Bundespolizei ausgelöst.

Die Operation Minamata (in Bezug auf Quecksilbervergiftung in Minamata, Japan) wurde in Amapá, Rio de Janeiro und São Paulo durchgeführt. Im Fall amapasense versucht PF, die illegale Ausbeutung von Gold im ältesten und aktivsten Bergbau des Landes in der Region Lourenco in der Gemeinde Calçoene zu stören.

Die Bande, die aus Leuten des "hohen Klerus", Politikern, öffentlichen Agenten und Geschäftsleuten aus dem Finanzsektor bestand, "nutzte die öffentliche Politik, die die soziale Eingliederung dieser Arbeitergemeinschaften förderte, um heimlich in der Gewinnung von Gold zu agieren der großen Exploration unter dem Argument der Mineralexploration und kleinen handwerklichen Bergbau ", sagte die Agentur Pressemitteilung.

Umweltschäden in der Region sind von unschätzbarem Wert. Die gesamte Flora, Fauna, das Wasser, das Grundwasser und das gesamte Ökosystem der Region sollten jahrelang unter den Folgen der illegalen Ausbeutung von Bodenschätzen leiden, die keiner Regel oder Norm folgen. Stellen Sie sich die Menge an Quecksilber vor, die in die Umwelt geworfen wird (nicht zufällig der Name der Operation).

Es wird vermutet, dass die Bande wahllos giftige Substanzen und stark kontaminierende Schwermetalle - darunter Quecksilber und das giftige und tödliche Zyanid - verwendet hat, um den Goldabbau an Ort und Stelle zu steigern.

Die PF hat bei dieser Operation bereits mehr als 113 Millionen R $ an beweglichem und unbeweglichem Eigentum blockiert und Haftbefehle gegen Verbrechen ausgestellt, die der Sklaverei, illegaler Gewinnung von Mineralstoffen, illegaler Verwendung von Quecksilber, Umweltverbrechen, kriminellen Vereinigungen entsprechen andere, darunter mindestens "24 Todesfälle, meist wegen Bestattung, wegen schlechter Arbeitsbedingungen."

Was es in Brasilien in Brasilien noch geben muss, sollte leider nicht ein bisschen sein. Mögen die Arbeiten weitergehen!

Diese Operation wird in Zusammenarbeit mehrerer Behörden durchgeführt, unter anderem der PF, des Ministeriums für Arbeit und Beschäftigung, des IBAMA, des Bundesamtes für öffentliche Sicherheit, der Bundespolizei der Bundeswehr und anderen.

Empfohlen
Der Komodo Nationalpark in Indonesien feiert 37 Jahre. Ein echtes Paradies. Seit 2011 gilt das Gebiet als eines der Neuen Sieben Naturwunder der Welt . Dort leben Komodo-Drachen, starke Kreaturen, aber gleichzeitig in Gefahr. Der Komodo National Park befindet sich im Zentrum eines Archipels aus drei vulkanischen Inseln
Linsen gehören zu den ältesten Lebensmitteln, die vom Menschen konsumiert und kultiviert werden. Linsen sind reich an Proteinen und Mineralien wie Kalzium und Eisen und ihr Verzehr ist für alle Jahreszeiten empfohlen. Hier sind einige Gründe, warum Sie sich daran erinnern sollten, öfter Linsen zu essen: 1. Gro
Marinaleda , Spanien , reagiert auf die globale Wirtschaftskrise mit einem neuen Lebensmodell, das auf Zusammenarbeit , Solidarität und Einfachheit basiert. Im Herzen von Andalusien , im Zentrum des von Sevilla, Cordoba, Granada und Malaga gebildeten Vierecks, befindet sich eine kleine Stadt namens Marinaleda, in der außergewöhnliche Dinge geschehen. G
Viele Menschen, wenn sie an Spielzeug denken, stellen sich diese personalisierten Puppen vor, Apparate voller Knöpfe, Lichter und Millionen von Funktionen. Allerdings ist diese Art von Spielzeug nicht unbedingt das Beste für Kinder. Die Kartonflugzeug Rollen Toilettenpapier Wetterfahne Stempel Bilboquê Haustiere aus Wäscheklammern Pet Flasche Küche Motorisierter Trolley Bowling Puppe mit Deckel Deshalb müssen Kinder Phantasie frei entfalten, Kreativität, und nicht immer gibt es ein "fertiges" Spielzeug, das Platz dafür lässt. Am wich
Möchten Sie einen Traubenfuß im Hof ​​haben? Nun, es gibt keine Schwierigkeiten. Lassen Sie uns hier die klimatischen Bedingungen von Boden und Sonne sehen, wie man die Samen trennt, die Sämlinge bildet und Ihre Uvaia zu Hause ernten. Die Uvaia ist an gemäßigtes Klima angepasst - sie kommt im Südosten und Süden von Brasilien, in Paraguay und in Argentinien vor. TEMPERATU
Der Traum vieler Brasilianer ist es, Paris, New York kennen zu lernen ... warum sind wir nicht stolz auf unsere südamerikanischen Nachbarn? Ein interessanter Tipp für diejenigen, die die Natur und die Umwelt genießen, ist die Region Solano Bay in Kolumbien zu besuchen, die als eine der überschwänglichsten Orte des Landes gilt, wo Sie unberührte Landschaften wie Walschutzgebiete , Schildkröten und eine der vielfältigsten finden können Fauna des Planeten. Kolumbi