Alles Über Gesundes Leben!

Amaranth: ein nährstoffreiches Superfood! Sehen Sie, wie man konsumiert

Amaranth ist eine Pseudo-Müsli, das heißt, eine Pflanze, die nicht aus der Familie der Gräser stammt, sie hat reichlich Samen, nahrhaft, reich an Proteinen und integriert die menschliche Nahrung genau wie Getreide. Aber es ist nicht nur eine Pflanze, sondern eine ganze botanische Gattung, Amaranthus, in der 40 Arten auf unserem Kontinent heimisch sind und mindestens 17 Arten essbare Blätter, die auch in der menschlichen Nahrung verwendet werden - sie sind Bredos oder Carurus.

Die am häufigsten verwendeten Amaranths von essbaren und sehr nahrhaften Samen sind jene, die seit Jahrtausenden auch von Maias und Azteken (vor 10.000 Jahren) und später von den Inkas, die heute Teil der Quechua und Aymara Diät sind, verwendet wurden.

Von Mexiko haben wir die Pflanzen Amaranthus cruentus und Amaranthus hypochondriacus . Von den Anden in Peru und Bolivien bis nach Amaranthus caudatus . Unser Caruru ist Amaranthus tricolor, von dem wir die gekochten Blätter verzehren.

Nährstoffreichtum in Amaranth (Samen)

Die Samen von Amaranth sind reich an Kalzium und können als Ersatz für Tiermilch verwendet werden, da sie für Kinder und Menschen mit Laktoseintoleranz geeignet sind.

Lesen Sie auch: GEMÜSE-LEITEN: 7 ALTERNATIVEN ZUR KUHMILCH

Dies ist auch ein gutes Essen für diejenigen, die eine Zöliakie-Diät - Gluten-frei - oder eine glykämische Kontrolle Diät bei Diabetikern machen müssen, dank der hohen Konzentration von Ballaststoffen - höher als die in Hafer, Mais und Weizen gefunden.

Lesen Sie auch: CELIAC DISEASE: ALLES, WAS SIE WISSEN MÜSSEN

Der Unterschied der Amaranthsamen besteht in ihrer hohen Konzentration an Squalen - einer antioxidativen Substanz, die außerhalb von Amaranth nur in den Leberölen von Meerestieren, Sesamöl und Reisöl reichlich vorhanden ist.

Die Samen oder Körner von Amaranth ähneln denen von Hafer. Amaranth kann so mit Früchten, Joghurt, in Brot (mit Mehl gemischt) verzehrt werden und kann auch zu Suppen und zu allen gekochten Gerichten hinzugefügt werden.

Amaranth gilt als eine funktionelle Nahrung, die Bluthochdruck, Hypercholesterinämie und Insulinresistenz unter anderem Ungleichgewichte der menschlichen Gesundheit behandelt.

Es ist eine proteinreiche Nahrung und enthält Lysin, eine Aminosäure, die in den meisten Getreidearten fehlt.

Eisen, Kalzium, Magnesium und Phosphor sind die häufigsten Mineralien in diesem Samen.

Amaranthfasern werden vom Körper leicht verdaut und metabolisiert und eignen sich besonders für die Ernährung von Kindern, älteren Menschen, Kranken und Schwangeren zur Erleichterung der Verdauung.

Lesen Sie auch: ERSTE SCHWANGERSCHAFT-SYMPTOME: WERDEN SIE SCHWANGER SEIN?

Amaranthblätter, wie die von Caruru, können gekochte Nahrungsmittel sein und sind eine wertvolle Quelle von Vitaminen und Eisen .

Wie man Amaranthsamen kocht

* Der beste Weg ist, die Samen in Wasser für bis zu 40 Minuten kochen (schalten Sie aus und lassen Sie für eine Weile gedämpft, so dass die Kornoberfläche anschwillt)

* 1 Teil Amaranth für 3 Teile Wasser ist normalerweise der am besten geeignete Anteil.

* Die Konsistenz des gekochten Samens ermöglicht es Ihnen, Kuchen, Fleischbällchen oder Puddings zuzubereiten , indem Sie den Amarant mit den Zutaten mischen, die die üblichen Rezepte erfüllen.

* Und Sie können auch Amaranth Popcorn machen - einfach eine Handvoll der Samen in die Pfanne geben und umrühren oder schütteln, bis sie knallen.

Zusammensetzung von Amaranth

* Ein Glas Amaranthsamen enthält 251 Kalorien und 4 g ungesättigtes Fett .

* Bei einer 2.000-Kalorien-Diät liefert diese Menge an Amarant 29% des Eisenbedarfs und 12% des Calciumbedarfs, empfohlen.

* In Magnesium, diese Menge an Amaranth wird 40% von dem, was Sie brauchen, täglich und

* 36% des Phosphorbedarfs

* Und mehr, 105% der täglichen Dosis von Mangan .

* Das Laub von Amaranth ist auch sehr reich an Nährstoffen, aber seine Aufnahme wird nur gekocht, wie es bei anderen Amaranthaceae der Fall ist (Caruru oder Bredo zum Beispiel).

Anbau von Amaranth

In Brasilien gibt es keinen kommerziellen Anbau von Amaranth, aber Sie können Samen für den Verzehr in Naturkostläden oder großen Supermärkten kaufen. Nichts hindert Sie jedoch daran, diese Pflanze in Ihren Blumenbeeten zu züchten - ihre Blüten sind sehr auffällig und ornamental.

Besonders geeignet für Sie:

Getreide und sauce Samen: Pros und CONS

LICHT UND GESUNDES ESSEN IN DER NACHT

5 NAHRUNGSMITTEL, DIE ZUCKER IN BLUT REDUZIEREN

Empfohlen
Das kreative Recycling ermöglicht es, nicht mehr genutzten Materialien und Alltagsgegenständen neues Leben einzuhauchen. Dank der Wiederverwendung von Materialien ist es möglich, die Abfallmenge zu reduzieren und gleichzeitig neue Objekte kostenlos zu schaffen. Hier sehen Sie verschiedene Recycling-Ideen, die Sie sich selbst oder Ihren Freunden geben können. Wi
Diese Feuchtgebiete im Südirak sind fast ein verlorenes Paradies . Umgebungen, die einen einzigartigen Blick auf die Welt bieten, wo einst ein Volk lebte, das als Ma'dam bekannt ist , oder die " Araber der Sümpfe ". Es war - und ist immer noch - eine Art venezianisches Mesopotamien , das sich durch Häuser auszeichnet , die vollständig von Hand mit Schilf aus diesen Feuchtgebieten geerntet wurden. Di
Stellen Sie das Gleichgewicht des Lebens wieder her, indem Sie Mandalas färben, das ist die Mandala-Therapie . In letzter Zeit wird viel über diese Aktivität gesagt, weil in den Kiosken und Buchhandlungen immer häufiger Bücher zum Ausmalen von Mandalas gefunden werden. Aber wisse, dass dies eine sehr alte Tradition ist . Man
Grau, drückend, mit wenig natürlichem Licht. Viele der Büros, in denen wir die meiste Zeit verbringen, haben diese Eigenschaften. Was wäre, wenn wir es in komplett von Vegetation umgebenen Gebäuden grün machen könnten? Ein Traum, den ein Paar aus San Francisco für einige Zeit hatte und das dank der Landschaftsintervention der Scott Lewis Landscape Architecture realisiert werden konnte. Das Er
In Portugal hat Street Art kein Alter und bricht Stereotypen . Graffiti und Street Art sind oft die Ursache für Missverständnisse zwischen Jung und Alt. Aber in Lissabon ändert sich etwas. Im Land des Fado wurde der Verein Lata 65 geboren , der daran arbeitet, die mit dem Alter verbundenen Stereotypen zu brechen und alte Menschen in echte Straßenkünstler zu verwandeln , indem er ihnen Sprühdosen, Masken und Handschuhe spendiert. Die
Vaquejada ist eine traditionelle Aktivität in vielen Regionen Brasiliens, besonders im Nordosten. Es ist gekennzeichnet durch zwei Cowboys zu Pferde mit dem Ziel, ein Tier, normalerweise einen Ochsen, zu füttern, bis es mit Pferden gepaart wird, die vom Schwanz zu einem Streifen von Kalk geführt werden, wo es umgestoßen wird. Ob