Alles Über Gesundes Leben!

Anämie: mehrere Ursachen, am häufigsten ist Eisenmangel

Anämie . Ein Problem, das hauptsächlich Frauen betrifft und das 17 Ursachen haben kann, von denen der häufigste Eisenmangel ist. Lernen Sie die Daten der Zeitschrift Blood kennen, die auf die Verbreitung dieser Krankheit in der Zeit zwischen 1990 und 2010 Bezug nimmt.

Der Bericht zeigt, dass die Anämie in den letzten Jahren zurückgegangen ist, aber leider leiden diejenigen, die daran leiden, besonders physisch und psychisch an ihren Symptomen wie Müdigkeit, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, die im Allgemeinen als noch mehr wahrgenommen werden schwer und schwer zu heilen, wie Depressionen und chronische Atemwegserkrankungen .

Lassen Sie uns versuchen, besser zu verstehen, was Eisenmangelanämie ist. Jeder Mensch hat Eisenvorräte von etwa 3-4 Gramm, ein kleiner Teil (etwa 1 Gramm) sammelt sich in Leber, Milz und Knochenmark an, während der Rest an Hämoglobine gebunden ist, Proteine, die in roten Blutkörperchen vorkommen und für den Transport essentiell sind des Sauerstoffs im Körper. Dies ist wichtig, um zu verstehen, dass anfangs, selbst im Falle eines Eisenmangels, die Symptome einer Anämie nicht auftreten können, weil der Körper (intelligent) zuerst die Eisenspeicher verwendet .

Wir müssen daher zwei Möglichkeiten unterscheiden: Sideropenie oder Eisenmangel ohne Anämie, weil der Körper immer noch seine Reserven hat und echte Anämie. Um herauszufinden, ob Sie sich in einer von zwei Situationen befinden, führen Sie spezifische Bluttests durch, die folgendes umfassen: komplettes Blutbild, Hämoglobin, Serumeisen (Eisen nicht an Hämoglobin gebunden), Ferritin (ein Protein zur Aufbewahrung von Eisen) und Transferrinsättigung (ein anderes Protein) verwendet, um Eisen im Blut zu transportieren). Sobald Sie diese Informationen haben, kann Ihr Arzt bestimmen, was das Problem speziell ist.

Aber zurück zu den Ursachen für mögliche Anämie können diese sein: geringe Aufnahme von Eisen aus Lebensmitteln, Probleme der Absorption, Schwangerschaft, übermäßiger Blutverlust (Menstruation, Hämorrhoiden, Geschwüre, etc.), Vorhandensein von Gastritis oder Atrophie des Zwölffingerdarms . Eine andere Situation, in der Ihr Körper Anämie bemerken kann, ist, wenn es eine Infektion mit Helicobacter pylori gibt, die im Duodenum vorhanden ist, kann die Absorption von Eisen beeinträchtigen .

Wenn eine Anämie durch falsche Essgewohnheiten oder schlechte Eisenaufnahme verursacht wird, die immer durch schlechte Essgewohnheiten verursacht werden (z. B. Kaffee, Tee und andere koffeinhaltige Getränke während der Mahlzeiten trinken), kann man auf natürliche Heilmittel zurückgreifen und einige Gewohnheiten praktizieren gesündere Lebensmittel wie grünes Blattgemüse zusammen mit ein wenig Zitrone oder Orangensaft essen, da Vitamin C die Aufnahme von Eisen hilft .

Empfohlen
Niemand bezweifelt, dass Tomate ein vielseitiges und schmackhaftes Gericht ist , das sowohl für warme als auch kalte Gerichte geeignet ist und schon seit frühester Zeit für diese Zwecke verwendet wird. Eine aktuelle Studie zeigt jedoch, dass Tomaten Eigenschaften haben können, die weit über das hinausgehen, was wir wissen. Der
Wir stellen uns die Bergspitzen als unberührte Orte vor, an denen man sich zurückziehen kann, wenn man mit der Natur in Kontakt kommen möchte, atemberaubende Ausblicke genießen und an Stellen, an denen die Luftverschmutzung noch nicht angekommen ist, frische Luft atmen kann. Ein neuer Greenpeace-Bericht zeigt jedoch, dass dies leider nicht so ist. De
Eine von der mexikanischen NGO Citizens Council for Public Security and Criminal Justice durchgeführte Umfrage zur Bewertung der gewalttätigsten Städte der Welt hat ergeben, dass sich 46 der 50 Städte auf dem amerikanischen Kontinent befinden , davon 21 brasilianische . Im Vergleich zu 2014 gab es 16 brasilianische Städte, die auf der Weltliste standen. An
Rohe Salate, grüne Salate, gesunde Salate, einfache Salate ... für den Sommer reicht die Menge an salzigen Rezepten nie aus, denn wir wollen sie jeden Tag essen, entweder weil die Hitze uns hungrig macht oder entgiften oder sogar abnehmen oder sich fit halten : Salate, Salate und Salate. Und werden Sie nicht krank, wir haben 3 verschiedene , einfach zu handhabende Salatrezepte ausgewählt , die leichte und gesunde Zutaten enthalten , aber gleichzeitig zeitaufwendig sind, damit niemand nach dem Essen hungrig wird . 1
Eine Erde ist nicht genug . Heute würde es mindestens eineinhalb Stunden dauern, um das zu produzieren, was der Mensch braucht. Ein alarmierender Befund , der aus dem Living Planet Report 2014 , der zehnten Ausgabe des WWF- Berichts, hervorging, der die Auswirkungen des Menschen auf den Planeten analysiert .
Shorty und Glatze : Wissenschaft stellte eine Verbindung her, was ein Albtraum für Männer sein könnte, aber lassen Sie es uns ruhig angehen, denn "es sind die Glatzen, die sie am meisten mögen" und "die kleinen Flaschen sind die besten Parfums". Die Studie Niedrigere Männer verlieren eher ihre Haare . Die