Alles Über Gesundes Leben!

ANIS-STAR: Vorteile, Nutzen und Kontraindikationen

Sternanis oder Sternanis ist eine Heil- und Heilpflanze, das Illicium verum, mit Ursprung in China und Vietnam. Aber es gibt noch ein anderes, Japan, sehr ähnlich, das sehr giftig ist - es ist Illicium japonicum .

Wie auch immer, der Sternanis ist eines der orientalischen Gewürze, die seit undenklichen Zeiten in unsere Heil- und Heilkultur eingedrungen sind. Diese Pflanze, deren trockene Samen wie ein Stern aussieht, ist reich an aromatischen Ölen und ihr Aroma ähnelt dem des Anis.

Die zwei Arten haben medizinische Eigenschaften, aber die Verwirrung oder der Gebrauch von einander ist sehr gefährlich (schließlich ist es anis-starry, nicht wahr?) Weil die japanische Spezies neurotoxisch und besonders gefährlich für Kinder ist.

Medizinische Verwendung von Illicium verum - Chinesische Anis-Sternen

Dieses Gewürz hat antibakterielle, verdauungsfördernde, harntreibende, odontálgica, stimulierende und schützende Eigenschaften des Magens.

Es wird intern zur Behandlung von Bauchschmerzen, Verdauungsstörungen und Beschwerden wie Hexenschuss eingesetzt .

Es wird oft in der Medizin zur Behandlung von Verdauungsstörungen und Husten verwendet, teilweise auch wegen seines angenehmen Geschmacks.

Anis-starred ist wirksam bei verschiedenen Verdauungsstörungen, einschließlich Koliken, und kann Kindern sicher verabreicht werden.

Die fast reif geerntete Frucht wird in kleinen Mengen nach den Mahlzeiten gekaut, um die Verdauung zu begünstigen und den Atem zu versüßen. Die Frucht wirkt ähnlich wie Penicillin antibakteriell.

Aus den reifen Früchten wird das ätherische Öl extrahiert und nach dem Trocknen zur Abkochung oder zur Teezubereitung verwendet. Von seinen Samen wird ein homöopathisches Heilmittel hergestellt, so der Ort Plantes for a Future .

Medizinische Vorteile von chinesischen Anis-Sternen:

  • antiseptisch
  • antibakteriell
  • entzündungshemmend
  • beruhigend
  • Verdauung
  • Diuretikum
  • entspannend
  • Schlafinduktor
  • Analgetikum

Sein Wirkstoff ist so stark, dass er die Produktion von antiviralem Oseltamivir oder Tamiflu integriert .

Kulinarische Verwendung von Illicium verum - chinesischer Anis

Die Frucht wird als Gewürz in Currys, Tees und Pickles, Suppen, Brühen und Marinaden verwendet .

Es ist eine Zutat des "Fünf-Gewürze-Pulvers", das in der chinesischen und vietnamesischen Küche verwendet wird .

Das ätherische Öl wird zum Aromatisieren von Likören, Erfrischungsgetränken und Backwaren verwendet.

In Indien wird chinesischer Anis anstelle von gewöhnlichem Anis verwendet, weil er billiger ist.

Vorsicht bei der Verwendung von Sternanis (Kontraindikationen)

Sternanisöl (chinesisch oder japanisch) ist giftig, wenn es eingenommen wird.

Jede der beiden Arten von Sternanis hat toxische Wirkungen, wenn sie im Übermaß verwendet werden.

Japanischer Anis ist neurotoxisch, wenn er in Tee für kleine Kinder verwendet wird, und infolge von Verfälschungen in Anis-chinesischen Partien, die auf europäischen Märkten verkauft werden. Daher ist die Pflege sehr gering, da sich die Pflanzen sehr ähneln und aus diesem Grund ist es ratsam, diesen Tee für Babys zu verabreichen, obwohl er hervorragend zur Behandlung von Krämpfen und anderen Darmerkrankungen geeignet ist.

Chinesischer Anis-Sternen Tee

Dies ist ein Tee, den ich normalerweise verwende, wenn mir kalt ist, oder müde und angespannt, mit Schwierigkeiten beim Einschlafen, und zu diesem speziellen Zweck lege ich einen Anisstern zusammen mit einem anderen Kräutertee in 1 Liter kochendes Wasser. Oder 1 Stern Stern in einer Tasse mit schon heißem Wasser. In beiden Fällen lasse ich den Anisstern stehen, solange die Flüssigkeit reicht, und da es sich um eine leichte Dosierung handelt, nehme ich so viele Tassen wie ich möchte.

Aber die Empfehlung, die ich dort sehe, besteht darin, 10 Minuten lang 1 Esslöffel Anissternen in 1 Liter Wasser zu dekokieren . Ehrlich gesagt, für mich ist diese Dosierung sehr stark, aber jedes ist ein Universum, richtig?

Wie bereits gesagt wurde - geben Sie Stern-Anis- Tee nicht an Babys, nur weil der chinesische Anisstern mit dem japanischen Homonym verwechselt werden kann, das viel stärker (und daher auch giftiger) ist.

Weiterlesen: NEUGEBORENE KOLLEKTION: KANN ICH TEE GEBEN? Was tun?

Besonders geeignet für Sie:

HEALTHCARE HEALERS: NATÜRLICH UND EFFIZIENT

Was passiert mit unserem Körper, wenn wir jeden Tag die Türkei essen?

PFLANZEN, DIE PARACETAMOL UND IBUPPHEN ERSETZEN KÖNNEN

Empfohlen
Ein Paradies, ein Ort der Träume, der schon immer als Symbol der natürlichen Schönheit galt. Aber die Karibik versteckt ihr anderes Gesicht. Ein wahres Müllmeer, das seine Inseln umgibt, wie Fotos von der Fotografin Caroline Power aus dem Meeresreservat Cayos Cochinos zeigen. Cayos Cochinos ist eine Gruppe von Inseln, die von zwei kleinen Inseln und 13 Cayos gebildet wird (flache Inseln, klein, sandig, auf der Oberfläche von einem Korallenriff gebildet). Die
Die Tempura ist eine Mischung, die vor vielen Jahren kreiert wurde und immer ausgefeilter wird, da es sich um ein Essen handelt, das im Grunde einen gut gemachten Teig und viel Gemüse enthält. Sie können an mehrere Zutaten denken, um dieses Rezept hinzuzufügen: Gemüse, Gemüse, Wurzeln. Die Art der Teigherstellung kann ebenfalls variieren. Hier
Wissenschaftler der NASA gaben am Montag bekannt, dass das Abschmelzen von Gletschern in der Westantarktis irreversibel sei . Den Umfragen zufolge wird das bereits begonnene Schmelzen keine unmittelbaren Auswirkungen auf die Ozeane haben, sondern in den kommenden Jahrhunderten auf 3, 6 Meter Meereshöhe steigen.
Ferien mit Hunden und Katzen . Ein Ausflug in Begleitung Ihrer Haustiere kann nicht improvisiert werden. Vor der Abreise müssen daher Informationen über die Vorschriften für die Beförderung von Haustieren in folgenden Bereichen eingeholt werden: Flugzeuge, Autos, Wassertransport - See und Fluss. Wenn Sie sich entscheiden, ins Ausland zu reisen , müssen Sie besondere Aufmerksamkeit darauf verwenden, die Transport- und Gesundheitsvorschriften für Haustiere im Bestimmungsland zu kennen. Hier
Malva riechend ( Malva silvestris ) ist eine krautige Pflanze mit wichtigen heilenden Eigenschaften , die zur Malvaceae- Familie gehört. Diese Pflanze wird sowohl für Lebensmittel als auch für kurative und palliative Behandlungen verschiedener Arten verwendet. In Europa findet man die duftende Malve in den Wiesen und an den Rändern der bebauten Felder. In
Jetzt, da 2018 wirklich begonnen hat, kann es realistischer sein. Weit entfernt von dem Trubel der Parteien und der Illusion der Neujahrsvorsätze ist es möglich, rational zu identifizieren, was verbessert werden muss. Was willst du dieses Jahr? Sicher haben Sie schon gedacht, dass Sie "viel Geld in der Tasche haben wollen, Gesundheit geben und verkaufen", aber was haben Sie eigentlich dagegen unternommen?