Alles Über Gesundes Leben!

Solarimétrico Atlas wird die Installation von Photovoltaik-Modulen in Rio de Janeiro leiten

Rio de Janeiro verfügt über ein enormes Potenzial bei der Energiegewinnung durch den Einsatz von Fotovoltaikpaneelen, und sein Einsatz wird von Atlas Solarimétrico geleitet, das vom Regierungsprogramm Rio Capital of Energy in Zusammenarbeit mit der Electricité de France Group (EDF) ausgearbeitet wurde. -Norte Fluminense, PUC-Rio und die Firma EGPE Consult. Derzeit befindet sich der Atlas in der Phase der Veröffentlichung der Daten und seine vollständige Veröffentlichung sollte Anfang 2016 veröffentlicht werden .

Das Projekt möchte Richtlinien sowohl für Großanlagen als auch für Privathaushalte anbieten und, so die Koordinatorin von Rio Capital da Energia, Maria Paula Martins:

"Wir wollen eine immer nachhaltigere Energiegewinnung im Bundesstaat Rio. Dies ist ein Weg, der Gesellschaft Daten zur Verfügung zu stellen, die sehen können, wie man ein solches Panel installiert und welche Einsparungen und Vorteile diese Art von Energie hat" .

Das Projekt hofft, dass der Einsatz dieses Tools Investoren anlocken wird, die die Anlage von Fotovoltaikpaneelen ganz oder teilweise subventionieren möchten, die derzeit zwischen R $ 8.000 und R $ 12.000 liegen. auch für die Unternehmen, die elektrische Energie für das öffentliche Netz erzeugen, von Interesse, da die Lieferung von Energie solaren Ursprungs auf lange Sicht ausgleichend wird, auch für die Lieferung an den Endverbraucher.

Nach den bereits analysierten Daten handelt es sich bei den nördlichen Regionen von Rio de Janeiro, einem Teil der Seenregion, um die südliche Küste des Bundesstaates, dass sie die Gebiete mit dem größten Sonnenschein sind und daher ein höheres Produktionspotenzial der Sonnenenergie haben . "Wir wissen, dass vom äußersten Norden [der Küste] des Staates bis Arraial do Cabo, wo es größere Gewinnmöglichkeiten gibt, von der photovoltaischen Generation. Auf der anderen Seite hat die Bergregion das geringste Potenzial ", sagte Maria Paula Martins. Der Atlas sollte regelmäßig aktualisiert und im Rio Capital Energy Portal zur Verfügung gestellt werden.

Es gibt 3 Datensammelstationen, die den Solarimetrischen Atlas subventionieren und in Duque de Caxias, Macaé und Resende liegen

Nach Angaben der National Electric Energy Agency (Aneel) sind derzeit 33 photovoltaische Solarkraftwerke mit einer installierten Leistung von 555 Kilowatt (kW) in Rio de Janeiro in Betrieb, und in ganz Brasilien arbeiten 317 Photovoltaikanlagen installierte Gesamtleistung von 15.179 kW.

Laut Maria Paula Martins allein hat Rio de Janeiro bereits mehr Potenzial als Deutschland, das Land, das den Ausbau der Photovoltaik-Solarenergie in der Welt anführt.

Wenn RJ als photovoltaischer Staat alleine genügen kann, dann kann auch Brasilien als Ganzes.

Lesen Sie auch: Muse School: Die vegane Schule, gespeist von fünf Photovoltaik-Sonnenblumen

Fotoquelle: cresesb.cepel.br

Empfohlen
Eine Studie, die gestern in der Zeitschrift Nature Climate Change veröffentlicht wurde, sagt etwas aus, das viele Menschen ungläubig machen wird: Die Erde ist heute grüner als vor 30 Jahren. Die Erklärung dafür liegt in der Erhöhung des Kohlendioxidgehalts (CO2) in der Atmosphäre, der als eine Art "Dünger" für Pflanzen wirkt. Die Umf
In der Traditionellen Chinesischen Medizin , ein ebenso interessantes wie schwieriges und kompliziertes Thema, wird angenommen, dass jeder Körper seine eigene Uhr hat , dh eine Zeit, in der er maximal funktioniert. Gerade in diesem stündlichen Bereich durchdringt und zirkuliert die Energie ( Chi ) in einem gegebenen Organ besser und besser.
Marilene Ramos, Präsidentin von Ibama , spricht im folgenden Audio über das, was von IBAMA und anderen Agenturen getan wird, um die durch den Bruch der Samarco- Dämme in Mariana-MG verursachten Schäden einzudämmen . Gegen die Gesellschaft wird eine Geldbuße verhängt, und wenn andere Schäden festgestellt werden, können andere Geldbußen noch immer entstehen. Der Präs
Der Superadobe ist eine verdichtete Bodenkonstruktion , die in den 1970er Jahren vom iranischen Architekten Nader Khalili, dem Gründer des Calearth - California Institute of Earth Architecture, entwickelt wurde . Calearth hat es sich zur Aufgabe gemacht, kostengünstige und robuste Häuser mit geringer Umweltbelastung zu unterrichten und zu fördern. Fo
Baldrian ( Valeriana officinalis ) ist eine mehrjährige Pflanze mit weißen und rosa Blüten und einem süßen Aroma, die in den gemäßigten Zonen Europas und Asiens heimisch ist. Seit vielen Jahrhunderten wird die Wurzel des Baldrians von der Volksmedizin in Fällen von nervöser Anspannung, Hyperaktivität oder Unfähigkeit zur Entspannung verwendet . Weißt du
Willst du eine Initiative kennenlernen, die neben der Schönheit auch gut für den Planeten ist? Das Süßkartoffel-Projekt zielt darauf ab, die städtische Landwirtschaft zu schätzen und gleichzeitig den Wert gesunder Lebensmittel durch die Förderung der Wirtschaft von Kleinbauern, die mit dem Anbau natürlicher Lebensmittel arbeiten, zu fördern. Der Tra