Alles Über Gesundes Leben!

AVC - Frühzeitige Erkennung und schnelle Weiterleitung rettet Leben

Im Falle einer Schlaganfallprävention ist entscheidend, um Folgeerscheinungen und Schädigungen des Gehirns zu verhindern . Schlaganfall ist eine der Hauptursachen für Mortalität und Folgeerscheinungen in Brasilien, und die frühzeitige Erkennung von Symptomen ist der Schlüssel zur Prävention von Hirnschäden.

Es ist möglich, den größten Teil des durch einen Schlaganfall verursachten Schadens rückgängig zu machen, wenn der Patient bis zu 3 Stunden nach seinem Schlaganfall behandelt wird . Hirnschäden sind Schäden, die zum Tod eines Teils des Hirngewebes und zum Funktionsverlust führen.

Deshalb ist es wichtig, dass jeder die Symptome eines Schlaganfalls kennt. Nur dieses Wissen kann die Pflege zeitnah erleichtern, so dass der Patient im Nachhinein bessere Chancen auf ein qualitatives Leben hat .

Wenn die Symptome auftreten, rufen Sie sofort den Notfall-Mobil-Service (SAMU) unter der Telefonnummer 192 an oder, wenn Sie können, bringen Sie den Patienten direkt zum nächsten Krankenhaus, ohne auf den Krankenwagen zu warten. Die Zeit der Pflege ist, was das Leben retten oder ernste Folgeerscheinungen für den Patienten vermeiden kann.

Anzeichen und Symptome eines Schlaganfalls

Wie erscheinen Symptome eines Schlaganfalls?

Plötzlich immer auf einer Körperseite

Einige der primären Symptome des Frühstadium Schlaganfall, nach Angaben des Gesundheitsministeriums, sind:

1. Veränderung der Muskelkraft oder Kribbeln, insbesondere der Arme, Beine oder einer Körperseite.
2. Gesichtsasymmetrie
3. Schwierigkeit in der Sprache
4. Bewegung der Zunge
5. Plötzliche und intensive Kopfschmerzen ohne erkennbare Ursache
6. Sehverlust eines Auges oder beider
7. Schwindel und Unausgeglichenheit im Zusammenhang mit Übelkeit oder Erbrechen
(Letztere treten häufiger bei hämorrhagischen Schlaganfällen auf)

Die Zeichen und Symptome des Schlaganfalls beginnen abrupt und können einzeln oder kombiniert sein, laut der Albert-Einstein-Krankenhausliste sind:

1. Schwächung, Taubheit oder Lähmung des Gesichts, Arm oder Bein auf einer Seite des Körpers.
2. Sehstörungen: Verschwommenheit oder Verlust des Sehvermögens, insbesondere eines Auges; Doppelbilder-Episode; Gefühl von "Schatten" auf der Sichtlinie.
3. Schwierigkeiten, zu reden oder zu verstehen, worüber andere reden, auch wenn es die einfachsten Sätze sind.
4. Schwindel ohne bestimmte Ursache, Unausgeglichenheit, Koordinationsmangel beim Gehen oder plötzlicher Abfall, gewöhnlich begleitet von den oben beschriebenen Symptomen.
5. Starke und anhaltende Kopfschmerzen.
6. Schluckbeschwerden.

Schnelltest zur Beurteilung eines Schlaganfalles

Wichtiger Tipp : Beurteilen Sie schnell die motorische Reaktion eines Patienten, wenn Sie sich bei einem Schlaganfall nicht sicher sind: "Bitten Sie die Person, die Arme zu heben, zu lächeln, einen Satz zu wiederholen und die Zunge heraus und zur Seite zu strecken. Wenn die Person Schwierigkeiten bei diesen Aufgaben hat, sollten sie sofort in ein Krankenhaus gebracht werden. "

Selbst wenn das Symptom aufhört, eilen Sie zum Krankenhaus - der Schlag ist subtil, aber es tötet!

Die beschriebenen Symptome können in einer kurzfristigen Episode auftreten . Dennoch, suchen Sie medizinische Notfallversorgung und verweisen Sie den Patienten, weil, wie Dr. Eli Evaristo, ein Neurologe Arzt im Hospital das Clínicas der Universität von São Paulo und Osvaldo Cruz Krankenhaus, sagt, der Schlaganfall kann bereits auftreten, auf eine subtile aber unerbittliche Weise . "Wenn jemand plötzliche motorische, kommunikative oder Verhaltensänderungen hat, ist es daher wichtig, dass diese so schnell wie möglich ins Krankenhaus gebracht werden.

Diejenigen, die sich in der Nähe aufhalten, denken oft, dass sie helfen können, wenn bestimmte Prozeduren angewendet werden, wie zum Beispiel Bluthochdruck-Medikamente, Ammoniak zum Riechen oder den Patienten für ein paar Minuten hinlegen zu lassen. Keiner dieser Schritte wird empfohlen, noch sollte der Person zu diesem Zeitpunkt etwas angeboten werden. Sie kann Schwierigkeiten beim Schlucken haben, kann Mageninhalt erbrechen und aspirieren, was die Situation weiter verschlimmern wird. Bei diesen Gelegenheiten. Es ist immer besser, einen Notfalldienst zur sofortigen Patientenversorgung zu suchen. "

Was ist der Schlag?

Der Schlaganfall, der immer auf eine Veränderung der Durchblutung des Gehirns zurückzuführen ist, kann von zwei Arten sein: ischämisch oder hämorrhagisch. Die Ischämie, die am häufigsten vorkommt, tritt auf, wenn eine oder mehrere Arterien verstopft sind, normalerweise bei älteren Menschen, die an Diabetes, hohem Blutdruck oder hohem Cholesterin leiden. Die Hämorrhagie tritt auf, wenn eine Arterie reißt, und diese Art ist am schwerwiegendsten, weil Blut in der Schädelhöhle abfließt, Blutung, die das Gehirn schwerer schädigt. Der hämorrhagische Schlaganfall wählt kein Alter und kann auch bei jungen Menschen auftreten.

Einige andere medizinische Dienste weisen auch als Faktoren eines möglichen Schlaganfalls auf: mentale Verwirrung, Anfälle und Koma (die bereits einen schwereren Fall charakterisieren). Lesen Sie mehr auf der MDSaúde Website.

Prävention von Schlaganfall

Der MS zufolge sind " Schlaganfälle die häufigste Todesursache und Behinderung in Brasilien, die große wirtschaftliche und soziale Auswirkungen haben". Diese Art von Unfall ergibt sich aus einigen bereits bestehenden Risikofaktoren wie Bluthochdruck, Diabetes mellitus, Herzerkrankungen, Migräne, Verwendung von hormonellen Kontrazeptiva, Alkoholkonsum, Rauchen, Bewegungsmangel und Adipositas. Es liegt also in den Möglichkeiten der Prävention die Kontrolle von Bluthochdruck, Cholesterin und Diabetes sowie eine positive Veränderung Ihrer Lebensgewohnheiten . Aber es gibt auch Faktoren wie Alter, Rasse, Erbgut und Geschlecht, und diese können nicht geändert werden.

Lesen Sie auch:

"LÄCHELNDER HANDSCHUH" HILFE OPFER VON AVC

AVC: EIN EINFACHER BALANCE-TEST ZUR BEURTEILUNG DES RISIKOS

SCHOKOLADE, UM DAS RISIKO VON HERZANFÄLLEN UND VERSCHÜTTUNGEN ZU REDUZIEREN

Infarkt: 20 Symptome, die wir nicht ignorieren sollten

Herzinfarkt: Ein Blut-Check zu wissen, wenn Sie in Gefahr sind

Quelle: Gesundheitsministerium

Empfohlen
Seit Juni 2013 versucht ein Teil der brasilianischen Jugend, sich bei großen Protesten zu mobilisieren , größere Sichtbarkeit zu erlangen und für verfassungsrechtlich garantierte Rechte zu kämpfen, die jedoch nicht immer täglich für die Bevölkerung einheitlich angewendet werden. Obwohl der Höhepunkt dieser Demonstrationen zwischen Juni und September des vergangenen Jahres lag, wird erwartet, dass die Proteste in diesem Jahr stattfinden werden , in denen Brasilien wegen der Austragung der Fußball-Weltmeisterschaft weltweit im Rampenlicht stehen wird . People&#
In Davos wird auf dem Weltwirtschaftsforum die Zukunft der Arbeitsplätze in der Welt diskutiert. Laut den dort versammelten Experten werden in den nächsten fünf Jahren 5 Millionen Arbeitsplätze in den 15 größten Volkswirtschaften der Welt, darunter Brasilien, verschwinden . Aber worum geht es in dieser Perspektive eigentlich? Laut
Präsident Barack Obama wird in seinem Vorschlag, die Treibhausgasemissionen in den USA zu reduzieren, eine große Hilfe sein: Jüngste Studien deuten darauf hin, dass Amerikaner weniger Autos kaufen, weniger fahren und jedes Jahr weniger Portfolios abbauen . Sind die USA durch die goldene Phase des Autofahrens gegangen? D
Rio de Janeiro verfügt über ein enormes Potenzial bei der Energiegewinnung durch den Einsatz von Fotovoltaikpaneelen, und sein Einsatz wird von Atlas Solarimétrico geleitet , das vom Regierungsprogramm Rio Capital of Energy in Zusammenarbeit mit der Electricité de France Group (EDF) ausgearbeitet wurde. -N
Der beschämende Deal , der die Opfer von Samarco-Vale-BHP in die Hände des aggressiven Bergarbeiters bringt, wird hinter verschlossenen Türen geschlagen. Am 26. Februar hätte es unterschrieben, das war es nicht. Der Entwurf wurde in der Presse verfasst. Die öffentliche Agentur verteilt, sagte er allen, der Wahnsinn wurde denunziert. Vie
Pestizide sind schädlich für die Gesundheit und die Umwelt . Der jüngste Bericht von Greenpeace mit dem Titel "Pestizide und unsere Gesundheit: eine wachsende Sorge" bestätigt die wachsende Besorgnis über die Verwendung dieser giftigen Substanzen. Wer sind die Menschen, die am meisten von Pestiziden in der Landwirtschaft betroffen sind? Es