Alles Über Gesundes Leben!

Borretsch: Nützliche Hölzer in Gärten und Gemüsegärten. Sieh warum!

Es ist ein tiefgreifender Paradigmenwechsel, wenn Sie das früher als Unkraut bekannte Unkraut kennenlernen und dessen Vorteile sowohl für Ihre Gesundheit als auch für Ihr Essen genießen .

Ein weiterer Faktor, den wir hier noch nicht erwähnt haben, sind die Vorteile von Unkraut für den Boden in Ihrem Garten und Garten.

Und um das Thema zu beginnen, reden wir darüber, warum Sie Borretsch haben sollten , eine Pflanze, die sich ausbreitet und durch Ihren Garten und Gemüsegarten wächst. Borretsch , Borago officinai s, eine Pflanze in der Zusammensetzung der natürlichen Weiden, am Ufer der Straßen, am Rande des Waldes gefunden . Borretsch, der im Mittelmeerraum beheimatet ist, ist auf der ganzen Welt verstreut, mit seinen blauen Blumen und seinen Daunen .

Die Borretsch im Garten - wie pflanzen?

Borretsch bekannt als die Pflanze der guten Laune, ist eine einjährige Pflanze, die, indem sie ihre Samen verbreitet, sich frei reproduziert . Damit du in deinem Garten Borretsch hast, brauchst du nur ihre Samen oder einen Setzling, oder auch, um durch Stecklinge neu zu bepflanzen. Aber dieser gute Busch ist nicht in Brasilien beheimatet, also müssen Sie hier, wie gesagt , Samen oder Setzlinge kaufen . Aber nur einmal, weil Borretsch sich gerne ausbreitet. Seine Natur erlaubt es, in Böden aller Art, von den sandigen und nicht fruchtbaren bis zu den feuchten und volleren Böden der organischen Substanz zu erscheinen.

Fünf Vorteile von Borretsch im Garten:

  1. Borretsch ist essbar, reich an Nährstoffen wie Kalzium, Kalium und Eisen und kann in Salaten, Suppen, Sautierten und anderen Rezepten verwendet werden. Es ist übrigens lecker!
  2. Die Borretschblüten sind attraktiv für Bienen, und wenn Sie Bienenstöcke und Epochen haben, werden Sie einen Honig von ausgezeichneter Qualität und köstlichem Geschmack haben.
  3. Borretsch, der unter Tomaten, Erdbeeren und anderen Pflanzen verteilt ist, hilft bei der biologischen Bekämpfung der natürlichen Schädlinge der Gemüsegärten, da er als Insektizid wirkt.
  4. Borretschwurzeln bringen die wichtigsten Nährstoffe an die Oberfläche, die sie gärtnerischen Pflanzen zur Verfügung stellen . Es ist eine Pflanze, die wie ein Akkumulator wirkt, mit ihren flachen Wurzeln. Verwenden Sie es einfach als Gründüngung und lassen Sie Ihre Überreste auf dem Boden.
  5. Für die Kompostierung fördert das Borretsch den Abbau der organischen Rückstände .

Dies ohne ins Detail zu gehen, ästhetisch, dass die Borretschblüten schön sind und ihr Blau, tief entspannend.

Versuchen Sie immer, die Kräuter und Unkräuter Ihres Gartens zu kennen, weil diese Pflanzen, obwohl sie "Unkräuter" genannt werden, in der Regel sehr nützlich sind, um das Gleichgewicht des Ökosystems, in dem sie eingesetzt werden, zu erhalten und auch für die Erhaltung der Gesundheit Boden, Pflanzen und Menschen. Aber, um risikofreien Busch zu essen, lerne zuerst, was sie sind, und wie man sie vorbereitet.

Besonders geeignet für Sie:

SCHMIERÖL: ALLE KOSMETISCHEN VORTEILE UND VERWENDUNGEN

10 GENIESSBARE MATOS FÜR SIE ZU KENNEN UND ZU NUTZEN

PFLANZEN, DIE BIENEN BEFINDEN - DIE LISTE

Empfohlen
Dieses Bild der brasilianischen, demütigen, leidenden, einladenden, religiösen Menschen, die das Wort GOTT in 4 von 5 Worten setzen, verbirgt eine beängstigende Realität. Obwohl Religionen (im allgemeinen, aber hauptsächlich katholisch) Frieden, Liebe und Brüderlichkeit predigen, wollen die Leute sogar sehen, wie das Blut des Banditen abläuft , ein Gedanke, der auf die Zeit der Inquisition zurückgeht, um den die Kirche bereits um Vergebung gebeten hat für die begangenen Verbrechen. Die Zah
Viele Brasilianer sind perplex über die Verabschiedung des Gesetzbuchs 6299/2002 , bekannt als Giftpaket , durch den Sonderausschuss der Abgeordnetenkammer, der das geltende Agrochemische Gesetz (7802/1989) aufhebt. Im Grunde genommen löst PL den unkontrollierten Einsatz dieser extrem schädlichen Substanzen für die Gesundheit und die Umwelt, die sich als krebserregend erwiesen haben und daher in Brasilien und in vielen Teilen der Welt verboten sind. Di
Reis ist der Anbau von überfluteten Böden. Boden mit viel Wasser hat auch viel anorganisches Arsen . Der in diesen Böden produzierte Reis ist kontaminiert und Sie sollten von nun an die Art und Weise, wie Sie kochen , ändern , um die Risiken zu reduzieren. Eine der Folgen der Industrialisierung ist die Umweltverschmutzung. We
Warum kann eine Person eine Diät so leicht befolgen, während eine andere versagt, sobald die Diät beginnt? Es ist alles die "Schuld" des Gehirns, die befiehlt, sich vor Versuchungen wie die eines Chips zu benehmen. Die Anatomie des Gehirns ist für bestimmte Präferenzen verantwortlich: Das ist die Schlussfolgerung einiger Forscher, nachdem sie herausgefunden haben, dass das Volumen der grauen Substanz in zwei Regionen des Gehirns die Fähigkeit voraussagt, die Kontrolle über die Nahrungsauswahl auszuüben. Laut d
Die altsteinzeitliche Ernährung ( Paläo-Diät oder Paläolithische Diät) ist eine Diät, die so modisch ist wie diskutiert und kontrovers diskutiert. Viele beraten sie, während so viele andere sagen, dass sie scheiße ist . In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, wie diese Diät ist und Ihnen einige der Gründe nennen, warum Sie es für eine sehr lange Zeit nicht tun sollten. Höhlenmens
Schließlich verließ der Alte Junge die Intensivstation! Aufgrund der beispiellosen Dürre wurde die Unterbrechung des Wasserflusses in der Hauptquelle des Flusses der nationalen Integration zum ersten Mal beobachtet, wie es auch bekannt ist. Nach fast drei Monaten kehrte es in der historischen Quelle des Velho Chico im Nationalpark Serra da Canastra in Minas Gerais wieder ins Wasser . D