Alles Über Gesundes Leben!

Bei jeder Mahlzeit essen wir mindestens 100 Kunststoff-Mikropartikel: eine schockierende Studie

Jedes Mal, wenn wir essen, essen wir mehr als 100 kleine Plastikschalen. Dies ergab eine Studie der Universität Heriot-Watt in Edinburgh.

Der Kunststoff, der von den Möbeln zu den synthetischen Stoffen kommen kann, ist Teil des Haushaltsstaubs und landet schließlich auf den Tellern und wird mit dem Essen aufgenommen. Die Forscher entdeckten dies, nachdem Petrischalen, die Fallen enthielten, während des Essens in drei Häusern Staub auf den Tisch neben den Tellern schoben.

Am Ende jeder Mahlzeit, die etwa 20 Minuten dauerte, wurden bis zu 14 Stück Plastik auf den Tellern gefunden, das entspricht 114 Plastikfasern, die während einer durchschnittlichen Mahlzeit auf das Geschirr fielen.

Basierend auf diesen Daten folgerten die Wissenschaftler, dass pro Jahr durchschnittlich bis zu 68.415 potentiell gefährliche Plastikfasern verschluckt werden, indem man einfach am Tisch sitzt und isst.

Die Forscher versuchten, die in Muscheln vorhandenen Plastikfasern mit denen einer von einer Familie verzehrten mittelgroßen Mahlzeit zu vergleichen. Sie fanden weniger als zwei Mikroplastik in jeder Muschel, wahrscheinlich von der Meeresumwelt absorbiert. Sie folgerten daraus, dass ein durchschnittlicher Mensch 100 Plastikmikroteilchen pro Jahr konsumieren kann, wenn er diese Mollusken frisst. Aber das Problem betrifft nicht die Muscheln, da die aufgenommenen Fasern von 13.731 bis 68.415 pro Jahr aus dem Hausstaub stammen.

Lesen Sie mehr: Inländischer Staub: kennen Sie die Giftstoffe, die wir jeden Tag atmen

Dr. Ted Henry, Senior Autor der Studie und Professor für Umwelttoxikologie an der Heriot-Watt Universität, erklärte:

"Diese Ergebnisse mögen diejenigen überraschen, die glauben, dass Plastikfasern in Meeresfrüchten höher sind als die von Haushaltsstaub. Wir wissen nicht, woher diese Fasern kommen, aber sie kommen wahrscheinlich aus dem Inneren des Hauses und in einer Umgebung größer ".

Laut den Autoren der Studie stammen die Plastikfasern, die in hausgemachten Mahlzeiten gefunden werden, nicht aus Lebensmitteln, sondern aus Haushaltsstaub.

Essen ist die Art, wie Menschen dieses Pulver aufnehmen und durch die Luft atmen können.

Julian Kirby von Friends of the Earth fügte hinzu: "Kunststoff-Mikrofasern finden sich im Staub unserer Häuser und in der Luft, die wir atmen und können von Reifen, Teppichen, Möbeln und synthetischem Gewebe stammen. Verabschiedung eines Aktionsplans zur Beseitigung der Verschmutzung von Kunststoffen und Untersuchung der möglichen Auswirkungen von Kunststoffen auf die Umwelt und die menschliche Gesundheit. "

Bis wir unsere Abhängigkeit von Plastik reduzieren, wird das eine weitere Konsequenz sein, der wir uns stellen müssen.

Auf Plastik, diese Plage, lesen Sie auch:

ES IST DRINGEND, KUNSTSTOFF ZU REDUZIEREN, UM WASSER ZU ERHALTEN

Empfohlen
Der Preis , der von der Zeitschrift Comunicação da Comunicação verliehen wird, hebt Websites und Blogs in 20 verschiedenen Kategorien hervor, die von einem spezialisierten Team als " Digital Influencer" betrachtet werden. Die Absicht ist, Unternehmertum zu erkennen und zu schätzen sowie andere zu beeinflussen und zu inspirieren , um in den neuen Technologien eine Chance nicht nur für die Kommunikation, sondern auch für die Arbeit zu sehen. Blogs
Finnland ist ein Beispiel für das Bildungssystem, nicht nur für Kinder, wo Kinder freier Kinder sein können . Das finnische Bildungssystem gilt als eines der besten der Welt, und die dort erzielten guten Ergebnisse zeugen davon. Aber wissen Sie, warum diese guten Ergebnisse passieren? Im Folgenden erläutern wir einige der wesentlichen Merkmale der finnischen Bildung , die zu unserer Reflexion und vielleicht auch zur Umgestaltung der Bildung in unserem Land beitragen können. 1.
Meningitis ist eine Entzündung, die die Hirnhäute, dh die Membranen, die das Gehirn und das Rückenmark bedecken, betrifft. Aber wie erkennt man es? Was sind die Symptome, die wir nicht unterschätzen sollten ? Es gibt verschiedene Formen von Meningitis, mehr oder weniger ernst. Ein viraler Ursprung, auch bekannt als "aseptisch", ist eine sehr milde Form der Krankheit, bei der die Symptome leicht mit einer gewöhnlichen Grippe verwechselt werden können . Und
PEC 51/2013, verfasst von Senator Lindbergh Farias (PT-RJ), zielt auf eine umfassende Umstrukturierung des derzeitigen Modells der öffentlichen Sicherheit ab , das Probleme im Zusammenhang mit Folter und den berüchtigten "Autos de resistencia" kennzeichnet - wenn es zu Tode kommt Verdächtige, meist Menschen der weniger begünstigten Klassen, in bedürftigen Gemeinden. Der
Kind in Unsicherheit hinterlässt Spuren für das Leben . So sind mindestens 65 Millionen Kinder und Jugendliche durch Kriege (zB Syrien, Libyen), Hungersnot (Afrika - Uganda, Kongo, Nigeria), Unsicherheit (Iran, Afghanistan, Pakistan) aus ihren Heimatländern vertrieben worden ) und wenn nicht, wirken alle diese Faktoren zusammen, zerstören ihr Leben und werfen sie in ein treibendes Boot. Ei
Jede Familie muss im Laufe der Zeit entweder ihre normalen "evolutionären" Phasen oder unvorhergesehene kritische Situationen erleben. Die Fähigkeit, alle Schwierigkeiten zu überwinden und sie zu einem Schatz zu machen, hängt von ihrer Modalität des "Funktionierens" ab, dh davon, wie die Menschen, die Teil davon sind, innerhalb des Familienkerns in Bezug auf drei Dimensionen wahrgenommen und agiert werden: Kohäsion, Anpassungsfähigkeit und Kommunikation. Ein w