Alles Über Gesundes Leben!

Kann das Baby im Auto gefährlich sein?

Viele Menschen fragen sich, wie sicher es ist, den Autositz zu benutzen, sowohl im Hinblick auf seine Qualität als auch auf den Standpunkt, dass er richtig eingesetzt werden muss. Aber eine Sache, über die niemand nachdenkt, ist das Reinigen dieses Zubehörs .

Eine Umfrage der Universität Birmingham (UK) hat ergeben, dass der Autositz schmutziger ist als ein Toilettensitz!

Natürlich ist der Hochstuhl ein notwendiges Zubehör für die Sicherheit des Kindes, kann aber eine Gesundheitsgefährdung darstellen, wenn er nicht richtig gereinigt werden kann: oft und zutiefst.

Natürlich hat nicht jeder den gleichen Begriff und die gleiche Gewohnheit der Reinigung, besonders nachdem er diese Forschung in einem Land durchgeführt hat, das so anders ist als wir, aber wir stimmen darin überein, dass die Reinigung des Autositzes des Babys nicht so oft gemacht wird Es kann gefährliche Bakterien wie E. coli und Salmonellen geben.

Die Umfrage zeigte auf jedem Quadratzentimeter Kinderautositze 100 verschiedene Pilz- und Bakterienstämme auf. Um eine Idee zu bekommen, untersuchten wir auch die Menge an Mikroorganismen, die in Häusern ohne Hausbesitz vorhanden waren, und verifizierten im Durchschnitt die Hälfte der in den Ställen gefundenen Menge, dh 50 Stämme pro Quadratzentimeter.

Sie können sich vorstellen, woher all diese Mikroben kommen: Nahrung, Schweiß, Schmutz von Schuhen usw. Sie können sich auch die Gefahr für die Gesundheit des Kindes vorstellen , das alles in seinen Mund steckt und im Auto in einem echten Behälter aller Arten von Schmutz reist.

Also, holen Sie sich den Hinweis, die Reinigung des Rollstuhls gehört auch dazu, das Kind sicher zu halten .

Besonders geeignet für Sie:

Ess-Nase-Kakao macht böse?

POETRY UND CARINHO: DIE AKTION DER KINDER FÜR DEN FRIEDEN

WIEDERHERSTELLTES PROJEKT ÜBER ORGANSPENDE FÜR KINDER

Empfohlen
Es gibt zunehmend Anzeichen dafür, dass die globale Erwärmung, die hauptsächlich durch menschliche Aktivitäten verursacht wird, das Leben insgesamt schädigt. Eine kürzlich von Live Science veröffentlichte Studie hat gezeigt, dass der dramatische Anstieg der Meerestemperaturen das Meeresleben irreversibel beeinflusst, indem er die Toxizität von Schalentieren verändert. Das Tox
Vielleicht ist der erste Eindruck, den der Titel dieser Mitteilung gibt, der einer reichen Dondoca, die nichts Interessantes zu sagen hat. Aber es ist nicht so. Vivienne Westwood riet, weniger zu essen, für den Fall, dass Sie nicht alles organisch kaufen können, das heißt, weniger essen, aber mit Qualität essen . Da
Nur einen Tag nach dem Internationalen Frauentag am 8. März sanktionierte Präsidentin Dilma Rousseff das Feminizidgesetz , das im ganzen Land als ein Sieg in diesem langen Kampf für die Gleichstellung der Geschlechter und gegen häusliche Gewalt gesehen wird . Gesetz 13.104 vom 9. März 2015, ändert Artikel 121 der Gesetzesverordnung Nr. 2, 8
Eine Entscheidung der 1. Kammer des Bundesgerichtshofs (STF), dass die Schwangerschaftsunterbrechung bis zum dritten Schwangerschaftsmonat keine Straftat ist, hat in einem konkreten Fall die Diskussion um die Abtreibung in Brasilien neu entfacht. Soziale Netzwerke wurden durch Kommentare, GIFs und Beiträge zu diesem Thema gemacht.
Sie sind klein, aber extrem reich an Proteinen , Ballaststoffen und essentiellen Fettsäuren , die sie in die Lage versetzen, dem Körper zu helfen, einige der am meisten gefürchteten Krankheiten zu verhindern . Dies sind die Samen für Sie, um das in Ihrer Nahrung zu erhöhen , indem Sie sie in Salaten zum Mittagessen, Müsli zum Frühstück, Joghurts und so viele süße oder salzige Rezepte hinzufügen, um zu jeder Zeit des Tages zu essen. Viele von
Manchmal bekommen wir Geschenke, die vom Himmel gefallen sind. Anfang dieses Jahres hatten wir bereits die Gelegenheit, fünf ausgerichtete Planeten zu sehen : Merkur, Venus, Mars, Jupiter und Saturn. Wiederum werden sie sich noch ein paar Tage aufstellen, bevor jeder seinen Lauf durch das Universum nimmt.