Alles Über Gesundes Leben!

Cambucá - ein Baum von uns! Vorteile und wie man anbaut

Viele Bäume und Pflanzen in Brasilien sind vom Aussterben bedroht, darunter der Cambucá-Baum - der eine typisch brasilianische Frucht gibt, ziemlich schmackhaft, aber das ist vergessen worden, wie Cambuci, Araçá und Gabiroba.

Cambuca ist eine der köstlichsten Früchte in Brasilien und der Welt, und weil es eine Seltenheit des Atlantischen Regenwaldes ist, ist seine Spezies auf einige Obstgärten, botanische Gärten, Bauernhöfe und private Hinterhöfe beschränkt.

Die Früchte sprießen direkt am Stiel, wie die Jabuticabas, haben eine gelb-orange Farbe und ihre Form ist an den Polen abgerundet und leicht abgeflacht.

Der Name indigenen Ursprungs - Cambuca - bedeutet "Frucht des Saugens", da es notwendig ist, den Poupa zu saugen, um den Inhalt zu schätzen.

Die Blätter und Samen von Cambucá werden von Forschern aufgrund ihrer Vorteile bei der Infusion untersucht. Deshalb werden wir mehr darüber erfahren, was Cambuca ist, was die Vorteile sind und wie wir es pflanzen können, wer weiß, hilft diesem Erbe, aus der Ausrottungsstatistik herauszukommen.

Was ist das?

Cambucá ist ein in der Küstenzone des Atlantischen Regenwaldes beheimateter Obstbaum, dessen wissenschaftlicher Name Plinia edulis (benannt nach dem römischen Naturforscher Caio Plínio Segundo) genannt wird und zur Familie der Myrtaceae gehört. Es wird als Höhepunktbaum identifiziert, indem man im Schatten wächst und länger braucht, um sich zu entwickeln. Darüber hinaus behält es seine Blätter während des ganzen Jahres und seine Größe kommt von 5 bis 12 m Höhe an.

Die Cambuca-Bäume haben auch weiße Blüten, die um die Stängel herum geboren werden. Wie für Früchte haben diese eine Größe, die zwischen 4 und 7 cm variiert, haben eine weiche Textur, ähnlich wie Pfirsich.

Die Form und die Art, wie sie geboren werden, ist ähnlich wie bei Jabuticaba, aber die Samen sind leichter zu extrahieren und der Geschmack ist bittersüß und kann bei der Zubereitung von Süßigkeiten, Säften, Eiscreme, Gelees und Likören verwendet werden.

Nährwerte

Über seinen Nährwert bietet 100 Gramm Cambuca Zellstoff:

  • 66 Kalorien zusätzlich zu
  • Proteine,
  • Kohlenhydrate,
  • Lipide,
  • Fasern,
  • Vitamine A, B und C,
  • Kalzium,
  • Eisen und
  • Phosphor.

Diese Eigenschaften fördern die Gesundheit und werden hauptsächlich bei der Behandlung von leichten Magengeschwüren durch Infusion der Blätter des Baumes verwendet.

Eine weitere wichtige Information über seine Eigenschaften ist, dass Cambuca auch Antioxidantien, Carotinoide und Anthocyane enthält, fundamentale Elemente, um das Immunsystem zu stärken, Krankheiten vorzubeugen und sogar vorzeitiges Altern zu verzögern.

Diese und andere Vorteile werden im folgenden Thema vorgestellt.

Vorteile

Cambuca kann viele Vorteile für unsere Gesundheit bringen, aber es ist gut, daran zu denken, dass es als eine alternative oder ergänzende Hilfe bei der Behandlung der Symptome dient, die wir auflisten werden. Das Ideal ist, eine ausgeglichene Diät zu haben und diese und andere Früchte als Zusatz zur Gesundheitspflege zu benutzen.

Unter den Hauptvorteilen von Cambuca können wir hervorheben:

  • Es verbessert die Konzentration aufgrund des Vorhandenseins von Eisen, das den Blutfluss zum Gehirn erhöht, was eine bessere Bewässerung des Gehirns fördert.
  • Es verbessert die Gesundheit des Herzens aufgrund der Wirkung von Magnesium, die hilft, die Regelmäßigkeit der Herzschläge zu erhalten.
  • Hilft bei der Erhaltung der Knochengesundheit, auch wegen des an der Bildung der Knochendichte beteiligten Magnesiums, das in diesem Prozess neben Calcium sehr wichtig ist.
  • Hilft Muskelmasse zu erhöhen, indem es reich an Ballaststoffen und Proteinen ist. Cambuca lässt die Muskeln vollständiger aussehen und erhöht ihre Kraft.
  • Liefert Energie mit den Kohlenhydraten, Fetten und Proteinen in der Frucht, die Energie für den Körper produzieren und den Blutzuckerspiegel regulieren.
  • Es fördert das Sättigungsgefühl, wenn es mit anderen Makronährstoffen, wie Kohlenhydraten, kombiniert wird, da sie die Serotoninproduktion und Magenenzyme fördern, die diesen Vorteil fördern.
  • Hilft bei der Bekämpfung von Schlaflosigkeit aufgrund von Eisen, das hilft, die Herzfrequenz und die Atmung zu kontrollieren, indem verhindert wird, dass die Person nachts aufwacht.
  • Es verbessert die Verdauung, denn Magnesium hat auch laxative Eigenschaften, zusätzlich zu den Fasern, die vorteilhaft für den Darm sind, Vermeidung von Problemen der Verstopfung und des Darms. Folglich beeinflusst es die Kontrolle von Diabetes und Cholesterin.
  • Hilft Erkältungen und Grippe vorzubeugen, da es 5 Mal mehr Vitamin C als Orange enthält.
  • Es verbessert die Sehkraft dank der Anwesenheit von Vitamin A, das extrem wichtig ist, um Sehstörungen wie Nachtblindheit, Katarakt und andere Augenkrankheiten zu vermeiden.
  • Hilft bei der Bekämpfung und Vorbeugung von Krebs durch die Wirkung von Polyphenolen, Antioxidantien, die die freien Radikale eliminieren, die die Tumore in unserem Körper verursachen.
  • Hilft, die Hormone auszugleichen, indem es auch reich an Kupfer ist, das den Stoffwechsel reguliert.
  • Schützt den Magen vor moderaten Geschwüren, indem er die "Tinte" aus dem Cambucazeiro-Blatt extrahiert.
  • Lindert Schmerzen im Magen aufgrund seiner beruhigenden und tonisierenden Wirkung.

Obwohl verschiedene Studien auf all diese Vorteile hinweisen, gilt Cambuca als ein gefährdeter Baum, da er nur in der Küstenregion des Atlantischen Regenwaldes gefunden wird und von wenigen Menschen in privaten Gärten, Gärten und Obstplantagen angebaut wird.

Daher ist es interessant zu lernen, wie man die Kamelbüsche anbaut, damit dieser Baum Teil unserer Umwelt wird und sich für unser Land ausbreitet. Lasst uns lernen?

Wie man Cambuca pflanzt

Fotos: Wikipedia

Es gibt zwei Arten zu pflanzen, eine durch Setzlinge, die mit dem eigenen Samen der Frucht gemacht werden, und die andere besteht aus Pfählen, die darin bestehen, ihre eigenen Stämme und Zweige als Stecklinge zu pflanzen.

Die Cambuca kann mit konstantem Sonnenlicht und in verschiedenen Bodenarten gepflanzt werden, ist jedoch leichter in feuchterer Erde und mit etwas Schatten zu finden.

Das Klima ist tropisch bis subtropisch, was auf eine gewisse Feuchtigkeit hinweist, die für das Pflanzen benötigt wird. Der Baldachin des Kamelbaums ist pyramidenförmig und ähnelt sehr dem Jabuticabeira. Seine schmackhaften Früchte ziehen auch die Vögel an!

Die Blüte findet von Ende Oktober bis Dezember statt und die Früchte reifen von Dezember bis Januar, abhängig vom Klima, das in unserem Land sehr unterschiedlich ist.

Sehen Sie in diesem Video einige Richtlinien zu den Pflanzarten, wo Mr. Wilson sagt, dass der beste Weg zum Pflanzen mit den Pfählen ist.

Vor einigen Jahren gab es in Cantagalo - Rio de Janeiro ein Projekt mit dem Namen Project Cambucás, das darin bestand, die Kambuca für die Kinder des Euclides da Cunha Colleges zu präsentieren, damit sie etwas darüber lernen und auch wie man es anbaut.

Wir können diese Beispiele widerspiegeln und unser natürliches Erbe retten, indem wir Setzlinge mit Verwandten und Freunden pflanzen und teilen! Lass es uns versuchen?

Fotoquelle Abdeckung

Empfohlen
Eine NGO will an Weihnachten 2014 ein edles Ziel erreichen: 100 Katzen und 400 Hündchen , die sich in der Stadt São Paulo in Ausstiegssituation befanden, zu füttern . Dog Hunger Freiwillige haben das Ziel, Essenskörbe für die Tiere aufzustellen , nicht nur für Weihnachten, sondern für den ganzen Monat Dezember und Januar - Zeiten des Jahres, in denen Spenden wegen der Ferien seltener sind. Die F
Es ist wichtig zu wissen, was Albumin im Blut ist (es gibt auch im Urin, wenn es ein Problem gibt). Sehen Sie hier, um die Albumin-Raten im Blutplasma zu verstehen. Albumin: Was ist das? Albumin ist ein Protein, das in der Leber produziert wird. Es hat viele Funktionen, aber am wichtigsten ist es , den Flüssigkeitsspiegel in den Blutgefäßen konstant zu halten . A
Ätherische Öle sind sehr starke und konzentrierte natürliche Heilmittel , haben eine sehr schnelle Wirkung auf unseren Körper, so ist es wichtig zu wissen, wie man sie richtig verwendet und nur Dosen , sowohl für seine Wirksamkeit als Medizin, und um eine Überdosierung zu vermeiden. Es ist immer eine gute Idee, einen naturheilkundlichen Therapeuten (naturapeuta) zu konsultieren oder ihm zu vertrauen, der genau die Zeit und Dosierung der Therapie auf der Grundlage des jeweiligen Falles angeben kann. Die
Hunde, als Haustiere , sind Teil unserer Familie . Mit ihnen teilen wir viele glückliche Momente, weniger zum Mittag- und Abendessen mit den Lebensmitteln, die wir essen. Siehe warum. Einige Nahrungsmittel sind für uns völlig harmlos und sehr schädlich für unsere Hunde und können ihnen ernsthafte gesundheitliche Probleme bereiten. Hier
Dieses Geld wird in den indigenen Gebieten von Roraima und Alto Xingu, Mato Grosso, an den Amazonas-Fonds für Naturschutz- und Gebietsmanagementmaßnahmen überwiesen. Die Vereinbarung über die Übertragung von R $ 11, 7 Millionen wurde am vergangenen Freitag (19) zwischen dem Umweltministerium (MMA), der Nationalbank für wirtschaftliche und soziale Entwicklung (BNDES) und dem Socio-Environmental Institute (ISA) unterzeichnet. ) un
Yoga , ein Name, der traditionelle physische und mentale Disziplinen aus Indien, einer der ältesten Praktiken in diesem Land, vereint, wurde soeben in die Liste des immateriellen Kulturerbes der UNESCO aufgenommen . Der Beschluss wurde einstimmig von den 24 Mitgliedern des Zwischenstaatlichen Ausschusses der Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur in Addis Abeba, Äthiopien, vom 28. N