Alles Über Gesundes Leben!

Zucker desinfiziert, heilt Wunden und fördert die Heilung. Die Studie, die die Wissenschaft überraschte

Normalerweise spricht man nicht sehr gut von Zucker, ein Produkt, das wir sehr sparsam verwenden sollten. Es scheint jedoch, dass diese Zutat eine sehr wichtige Tugend hat, die ein gutes Desinfektionsmittel und Wundverband sein soll.

Dies hat eine Studie in Großbritannien ergeben.

Für viele von uns würde es nie in den Sinn kommen, aber unter den alternativen Verwendungen von Zucker gibt es auch die Möglichkeit, es auf die Wunden zu verteilen, um seine Genesung zu beschleunigen. Es gibt Forschungen in Großbritannien, die bewiesen haben, dass Saccharose eine ausgezeichnete Härtungskraft hat, wenn sie lokal angewendet wird.

Dies wurde von einem Team unter der Leitung von Moses Murandu von der Universität von Wolverhampton in den West Midlands bestätigt, der diese ursprüngliche Verwendung von Zucker als Kind erfahren hatte. Der in Zimbabwe aufgewachsene Mann war es eigentlich gewohnt, Salz zu verwenden, um die Wunden zu desinfizieren, aber manchmal verfügte er über den Zucker, der, obwohl teurer, effektiver zu sein schien, als eine bessere Medizin als Salz, weil es während der Anwendung nicht gebrannt hat.

Nachdem er Krankenschwester geworden war, erkannte er, dass Zucker kein Desinfektionsmittel für Wunden war und so wurde Murandu später Pflegeberer und beschloss, eine erste Pilotstudie über das Potenzial dieser genau angewendeten Zutat durchzuführen über die Wunden.

Wie man Zucker in Wunden verwendet und warum es funktioniert

Murandu erklärte, dass, um eine Wunde zu behandeln und sie schneller heilen zu lassen, einfach eine gute Menge Zucker auf die Wunde aufgetragen und dann mit Gaze bedeckt wird. Die Methode wäre sowohl bei Tieren als auch bei Männern wirksam.

Der Professor sagte, dass bei einem seiner Patienten ein Teil eines Beines mit einer noch nicht vollständig verheilten Wunde amputiert worden sei. Es wäre Zucker gewesen, um eine wesentliche Verbesserung sicherzustellen (er verwendete am Anfang ein ganzes Paket und am Ende des Experiments nur 4-5 Teelöffel). Dank der Verwendung dieser Zutat, Murandu versichert, war die Genesung des Patienten viel schneller.

Aber wie wirkt Zucker, um Heilung zu fördern? Laut Murandu, der kürzlich für seine Studien von Journal Wound Care ausgezeichnet worden war, wäre Saccharose in der Lage, Wasser aus den Wunden zu extrahieren und zu vermeiden, dass es durch Anreicherung zu einem fruchtbaren Boden für bakterielle Vermehrung werden könnte.


Dieses Potenzial zu erforschen wäre nicht nur in Ländern interessant, in denen Antibiotika knapp sind, sondern auch dort, wo sie existieren, aber wir beginnen immer mehr, das Problem der Resistenz zu sehen, die Bakterien gegen bestimmte Drogen entwickelt haben.

Bis heute ist Dr. Murandus Studie sehr klein (sie wurde nur bei 35 Patienten getestet), aber mit ermutigenden Ergebnissen, da Untersuchungen gezeigt haben, dass einige Bakterienstämme durch die Anwendung hoher Dosen von Zucker auf Wunden inhibiert wurden.

Es bleibt nur noch, das Studium zu vertiefen, ein Ziel, das Murandu selbst fortsetzen will.

Es ist wie zu sagen, alles hat seine gute Seite! Herzlichen Glückwunsch, Doktor!

Auf Zucker lesen Sie auch:

RAFFINIERTER ZUCKER: 10 WISSENSCHAFTLICH BEWÄHRTE GRÜNDE, DEN KONSUM ZU BESCHRÄNKEN

Empfohlen
Seepferdchen ( Hippocampus ) ist eine Gattung von Knochenfischen gemäßigter und tropischer Meeresgewässer. Diese freundlichen Tiere haben einen langen Kopf und Filamente , die an eine Pferdemähne erinnern. Sie sind mimetische Wesen, wie das Chamäleon, die Farbe wechseln und ein Auge unabhängig voneinander bewegen können. Sie s
Ein einfacher Test, bestehend aus einer kleinen Visualisierung und einer Reihe von Fragen, deren Antworten etwas Interessantes über unsere Persönlichkeit enthüllen können, insbesondere um besser zu verstehen, wie wir mit anderen umgehen . Damit der Test korrekt funktioniert, müssen Sie zuerst eine Situation visualisieren, sodass Sie dann 10 Fragen beantworten können, deren Antworten das Testergebnis sind. Bere
Der Name wurde nicht zufällig genannt: Er heißt Desert Sunlight Solar Farm und ist der neue Photovoltaikpark, der vor ein paar Tagen in der kalifornischen Wüste eingeweiht wurde . Das "Solar-Monster" kann 160.000 Haushalte mit Strom versorgen, ohne schädliche Emissionen freizusetzen und das Land nicht von der Landwirtschaft zu "stehlen". De
Es scheint wie eine Lüge: elektrische blaue Formen auf einer Wüstenkulisse schaffen eine spektakuläre Kulisse in Denver, Colorado, USA. Diesmal ist das Verdienst jedoch nicht 100% der Natur. Dies sind die Verdunstungsteiche von Intrepid Potash Inc. , dem größten Kaliumproduzenten in den Vereinigten Staaten . Die
Kinder, die elektronische Geräte ohne die Hilfe ihrer Eltern benutzen und aufhören zu spielen oder wenig zu spielen, können die Entwicklung beeinträchtigen . Dies ist, was eine Untersuchung von der Fakultät für Bildung von Unicamp , Campinas (SP) durchgeführt hat. Laut G1 wurde die Studie mit Mädchen und Jungen zwischen 8 und 12 Jahren durchgeführt, die vier bis sechs Stunden lang Computerbildschirmen, Tablets, Handys und Videospielen ausgesetzt waren. Nach Me
Viele Menschen diskreditieren heute die Medizin nicht wegen ihrer Heilkraft, da die Technologie wesentlich zur Behandlung und Heilung vieler Krankheiten beiträgt. Was wirklich in Verruf ist, ist der menschliche Faktor der Medizin , also wie uns die Ärzte kümmern. Auf der Patientenseite, geschwächt, will er eine "Auge-zu-Auge" -Beratung, eine humane und aufrichtige Behandlung und wird als Subjekt seiner eigenen Krankheit behandelt. Au