Alles Über Gesundes Leben!

Mumps: 10 ziemlich häufige frühe Symptome

Viele Menschen litten als Kind unter dem Problem. Andere, nach Erwachsenen, hatten damit zu tun: die Mumps. Obwohl es selten Komplikationen verursacht, ist dies eine Krankheit, die Aufmerksamkeit erfordert, weil die Schäden, wenn sie auftreten, sind in der Regel schwerwiegend, und können zu Hörverlust, Abtreibung, Unfruchtbarkeit, Meningitis, insbesondere wenn die Krankheit im Erwachsenenalter auftritt.

Die Mumps werden durch den Paramyxovirus-Virus durch Kontakt mit kontaminierten Sekreten übertragen. Das betreffende Virus gelangt in die Schleimhaut der Atemwege und entzündet die Speicheldrüsen, wodurch die für die Krankheit charakteristische Schwellung im Gesicht verursacht wird.

Mumps sind häufiger bei Kindern und Jugendlichen.

Übertragung von Mumps

Mumps werden von Mensch zu Mensch übertragen, durch Sekrete wie Speicheltröpfchen, Urin, Muttermilch und Blut.

Das im Urin ausgeschiedene Virus und der Speichel bleiben 7 Tage vor Beginn der Symptome und 2 Wochen später aktiv.

Es kann für 2 bis 3 Wochen inkubiert werden, bis die ersten Anzeichen von Kontamination zeigen. In einigen Fällen ist die Krankheit asymptomatisch.

Wenn die Person mit dem Virus infiziert ist, wird er nach der Heilung immun gegen die Krankheit.

Prävention von Mumps

Die wichtigste Form der Prävention von Mumps ist durch Impfung. Die Regierung bietet im Immunisierungsplan die dreifache virale, verabreicht zwischen 12 und 14 Monaten, zwischen 4 und 6 Jahren und zwischen 11 und 12. Impfung hat eine Wirksamkeit von 97%, was bedeutet, dass, obwohl sehr effektiv, zu haben genommen der Impfstoff befreit Sie nicht vollständig von der Krankheit zu fangen.

Es ist jedoch wichtig, zu impfen, um Komplikationen von Mumps zu vermeiden, die sehr ernst und ernst sein können, wie Entzündung der Hoden und Eierstöcke, Enzephalitis, Meningitis, Taubheit, Abtreibung, Bauchspeicheldrüsenprobleme, unter anderem. Die Wirkung des Impfstoffs beträgt 20 Jahre.

Sobald sie kontaminiert sind, sollte die Person stehen und sich von der Arbeit oder der Schule fernhalten, um das Virus nicht zu verbreiten, und möglicherweise infizierte Objekte wie Besteck, Bade- und Bettzeug und Hygieneartikel desinfizieren.

Die Behandlung dient in der Regel nur zur Linderung der Symptome. Antibiotika werden selten gegeben, weil der Körper für die Beseitigung des Virus verantwortlich ist.

10 ziemlich häufige frühe Symptome

Mumps sind eine Krankheit, die keine Symptome haben kann (asymptomatisch) oder leichte (leichte) Symptome haben.

Einige Anzeichen können jedoch helfen, die Krankheit zu identifizieren, und diese treten 2 bis 3 Wochen nach der Kontamination auf.

Sie sind:

1. Schwellung der Speicheldrüsen

Die Vergrößerung der Ohrspeicheldrüsen, die sich an den äußersten Punkten des Gesichtes in der Nähe des Kiefers befinden, kann auf einer Seite oder auf beiden Seiten auftreten. Die Schwellung hat eine gallertartige Konsistenz und erreicht den maximalen Punkt zwischen dem 3. und 7. Tag, der danach zurückgeht;

2. Schmerzen beim Kauen oder Schlucken

Da die Mumps Schwellungen und Entzündungen in der lateralen Region des Gesichts und des Halses verursachen, ist es für Leute, die an der Krankheit leiden, üblich, Schwierigkeiten beim Kauen oder Schlucken zu haben;

3. Fieber größer als 38 °

Weil es eine Entzündung ist, kann Fieber auch ein Symptom sein und ist normalerweise hoch;

4. Schwäche

Die Schwierigkeit der Fütterung, Fieber und allgemeines Unwohlsein lassen den Organismus geschwächt und verursachen Schwäche;

5. Appetitlosigkeit

Der Schluckakt kann bei Mumps sehr kompliziert sein, außerdem ist es für kranke Menschen üblich, ihren Appetit zu verlieren;

6. Kopfschmerzen oder im Gesicht

Neben Schmerzen im Kiefer- und Nackenbereich können auch Kopfschmerzen auftreten;

7. Mund trocken

Obwohl es weniger häufig vorkommt, kann es in einigen Fällen vorkommen;

8. Schmerzen, Schwellungen oder Beschwerden in den Hoden / Ovarien

Besonders bei Erwachsenen kann dieses Symptom auftreten. Wenn es scheint, ist es wichtig zu untersuchen, wie es zeigen kann, dass die Mumps in die Genitalregion abgesunken sind;

9. Muskelschmerzen

Der gesamte Körper kann von einem allgemeinen Unwohlsein betroffen sein, hauptsächlich in den Muskeln;

10. Ohrenschmerzen

Die Entzündung kann auf das Ohr ausstrahlen und Probleme wie Otitis verursachen.

Während der Behandlung ist es wichtig, dass sich die infizierte Person ausruht, viel Flüssigkeit trinkt, kaubare Nahrung isst und saure Früchte meidet. Darüber hinaus ist es wichtig, in Isolation zu bleiben, um andere zu infizieren. Kalte oder heiße Kompressen können helfen, Schmerzen zu lindern, sowie einige Schmerzmittel, die immer vom Spezialisten verordnet werden sollten.

Empfohlen
Der Tierarzt Ricardo Fehr Camargo durfte in seiner Klinik in São Carlos (SP) nicht professionell praktizieren. Dies liegt daran, dass der Regionalrat der Veterinärmedizin des Staates São Paulo (CRMV-SP) eine Mitteilung herausgegeben hat, die über das Verbot informiert , das im Ethikkodex der Kategorie enthalten wäre. Der
Nach einem neuen Abkommen mit der Ölgesellschaft Pluspetrol räumten am Samstag (26) rund 500 Indianer der Achuar- Ethnie das Ölfeld der argentinischen Firma in Peru , das sie eine Woche lang besetzt hatten. Einheimische Gemeinden haben die Kontrolle über eine thermoelektrische Anlage, Öltanks und Straßen in der Loreto-Region übernommen, um das Unternehmen dazu zu zwingen, die Dekontamination durch jahrzehntelanges verschüttetes Rohöl durchzuführen und Lizenzgebühren an die Indigenen zu zahlen . Carlos Sa
Jeder hat eine Meinung zu geben, besonders im Internet, die zu einem Raum der oft absichtlichen Kritik geworden ist . Ein Foto, das im Internet zirkulierte, war Gegenstand vieler Kontroversen, ohne dass die Leute die wahre Geschichte kannten, die nicht von der Linse des Fotografen erfasst wurde. Das fragliche Foto , das auf Twitter veröffentlicht wurde, stammt von einer Mutter, die ein Mobiltelefon hält und auf einem Stuhl sitzt, während ihr Baby auf einem Tuch auf dem Boden liegt . A
Wussten Sie, dass die Tourismusindustrie in vielen Ländern der Welt durch Programme unterstützt wird, an denen indigene Völker beteiligt sind ? Es scheint, dass Brasilien nach und nach zu dieser wichtigen Alternative erwacht ist, die unserer Tourismusindustrie helfen kann, gewaltig zu werden. In vielen Ländern koexistiert die Tourismusindustrie sehr gut mit Indianern, die in ihrer jeweiligen kulturellen Identität respektiert werden, und sogar Besucher faszinieren, weil sie exotische und besondere Völker sind. Das
Miniderrames , kurz Transient Ischemic Accidents (TIA), sind kleine neurologische Dysfunktionen , die in kurzer Zeit auftreten, aber auf ein Schlaganfallrisiko hinweisen können . Laut Dr. Louis Caplan, Autor eines in Harvard Health Publications veröffentlichten Artikels: "Die Kette von Ereignissen, die zu einem AIT führen, ist im Grunde die gleiche wie die, die zu einem Schlaganfall führt.&qu
Die Worthand stammt von der Manifestation (von der hebräischen iad) und bedeutet Kraft, die erreicht werden kann. Die Hand ist ein Symbol der Handlung, repräsentiert Macht, Fähigkeit und Dominanz. Die linke Hand ist mit dem Weiblichen und dem Empfangenden verbunden, während die rechte Hand mit dem Männlichen und dem Geben verbunden ist. Das