Alles Über Gesundes Leben!

Caxumba - Wie man es erkennt, Zeit zu heilen und zu verhindern

Eine Kinderkrankheit, die bei Kindern meist harmlos ist, bei Erwachsenen aber zu ernsteren Problemen führen kann. Wissen was Mumps ist, ihre Ursachen, ihre Heilung und Vorbeugung.

Die

  1. Was ist Mumps?
  2. Wie man Mumps erkennt
  3. Ist Mumps ansteckend?
  4. Heilung
  5. Heilungszeit
  6. Wie man Mumps verhindert

1. Was ist Mumps?

Auch als infektiöse Parotitis und Mumps bekannt, ist Mumps eine Krankheit, die durch eine Entzündung einer oder beider Parotis-Speicheldrüsen gekennzeichnet ist. Es ist eine akute Infektion, die durch eine hohe Ansteckung gekennzeichnet ist, die von einem Virus herrührt.

Das Virus stammt aus der Familie der Paramyxoviren, die im kranken Individuum, in Speichel, Urin, Muttermilch und Blut gefunden werden. Das Virus durchdringt die Schleimhaut der Atemwege und vermehrt sich, dringt dann in die Hals- (Nacken) -Lymphknoten und die Speicheldrüsen ein.

Die Inkubationszeit des Virus beträgt etwa zwei bis drei Wochen, und zu Beginn sind Mumps normalerweise asymptomatisch, obwohl es zu Appetitverlust, Schüttelfrost und Fieber kommen kann. Einige infizierte Menschen haben nicht einmal Symptome.

2. Wie man Mumps erkennt

Bei Mumps, die am häufigsten bei Kindern und Jugendlichen auftritt, entzünden sich die Parotisdrüsen (die in die Speicheldrüsen passen) und schwellen an.

Die Hauptsymptome von Mumps sind jedoch:

  • Fieber
  • Schmerzen im Bereich der Ohrspeicheldrüsen
  • Ohrschmerzen, die auf Schmerzen im Innenohr hinweisen
  • Myalgie (Muskelschmerzen)
  • Kopfschmerzen
  • Ohrspeicheldrüsenschwellung, die hart und elastisch aussieht
  • mögliche Rötung und Schwellung des Ausführungsganges der Drüsen (innerhalb der Mundhöhle)
  • Halsschmerzen
  • Appetitlosigkeit
  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Schmerzen in den Hoden (in einigen Fällen nach der Pubertät)
  • Schmerzen in den Eierstöcken (in einigen Fällen)

Das erhöhte Parotisvolumen dauert etwa zwei bis drei Tage, und innerhalb einer Woche kehren sie zur normalen Größe zurück.

3. Ist Mumps ansteckend?

Wie Masern, Röteln und Windpocken werden Mumps von Mensch zu Mensch durch Tröpfchen übertragen, die eine infizierte Person in der Luft durch Husten oder Niesen oder durch direkten Kontakt mit Nasopharynxsekreten verbreitet. Das Virus wird mit Speichel und Urin eliminiert und verbleibt in den Sekreten von 7 Tagen vor bis 2 Wochen nach Beginn der Schwellung.

Das Mumps-Virus geht innerhalb von etwa 6 Tagen vor dem Auftreten der Symptome etwa 9 Tage nach dem Auftreten der Symptome von einer Person auf eine andere Person über.

Die Inkubationszeit des Virus (von der Infektion bis zum Einsetzen der Symptome) reicht von 14 bis 25 Tagen, der Durchschnitt liegt zwischen 16 und 18 Tagen.

4. Heilung

Da es sich um eine Virusinfektion handelt, sollten Mumps nicht mit Antibiotika behandelt werden. Viele Ärzte verschreiben Antibiotika zur Prophylaxe, das heißt, um zu verhindern, dass im geschwächten Körper Bakterien Vorteile ausnutzen und Sekundärinfektionen verursachen, aber Antibiotika sollten mit Vorsicht und nur in notwendigen Fällen verschrieben werden, wenn Superbakterien entwickelt werden.

Nach der Diagnose von Mumps, in der Regel durch das Vorhandensein von spezifischen Symptomen erleichtert, wird der Arzt oder Kinderarzt auf Symptom Erleichterung Therapie konzentrieren, weil das eigene Immunsystem der Person wird die Infektion rechtzeitig bekämpfen.

Aber im Allgemeinen ist es ratsam:

  • Ruhe
  • Trinken Sie viel Wasser und konsumieren Sie flüssige oder weiche Nahrungsmittel, die kein übermäßiges Kauen erfordern
  • Vermeiden Sie saure Getränke, die die Ohrspeicheldrüsen reizen können
  • heiße oder kalte Thermosäcke auftragen
  • falls erforderlich, Schmerzmittel und bei Kindern Paracetamol oder Ibuprofen zur Fiebersenkung einnehmen.
  • Befolgen Sie immer die Anweisungen Ihres Arztes oder Ihres Kinderarztes.

5. Zeit der Heilung

Nach einer langen Inkubationszeit nach dem Auftreten der ersten Symptome dauert es nicht lange, bis die Krankheit zu einem Ende kommt.

Die Schwellung der Parotiden nimmt nach einem oder mehreren Wochen allmählich ab. Wenn die Schwellung verschwindet, normalisiert sich die Gesundheit.

6. Wie man Mumps verhindert

Der Impfstoff ist hochwirksam (97% Wirksamkeit), um Mumps zu verhindern und verursacht selten Nebenwirkungen.

Der Impfstoff wird mit dem geschwächten Krankheitsvirus produziert. Normalerweise wird MMR bei Kindern zwischen 12 und 15 Monaten (erste Dosis), 4 und 6 Jahren (zweite Dosis) und 11 und 12 Jahren (dritte Dosis) angewendet. Dieser Impfstoff ist Teil des Basic Vaccination Calendar in Brasilien.

Erwachsene und Jugendliche, die niemals infiziert oder geimpft wurden, sollten ebenfalls geimpft werden, insbesondere Frauen, die schwanger werden möchten, aber nicht während der Schwangerschaft oder kurz vor der Schwangerschaft geimpft werden sollten (sie sollten mindestens 1 Monat geimpft sein, bevor sie schwanger werden) .

Die Impfung ist wichtig, da Mumps gesundheitliche Komplikationen wie Hodenentzündung, Eierstockentzündung, Bauchspeicheldrüsenentzündung, Enzephalitis, Meningitis, Ohrenentzündung, Fehlgeburt und Taubheit hervorrufen kann.

Empfohlen
Grafene , eine der kristallinen Formen des Kohlenstoffs, und seine Familie stellen die ökologisch nachhaltige Alternative zu Energie dar . Von Batterien über Solarzellen bis hin zur Wasserstoffspeicherung können alle alternativen Energiequellen von diesen neuen Materialien profitieren. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die vom Italienischen Institut für Technologie, dem Nationalen Forschungsrat, der Scuola Normale Superiore von Pisa und der Universität von Cambridge in Zusammenarbeit mit Texas Instruments durchgeführt wurde. &quo
Hunde sind immer wundervolle Tiere, aber neugierige Forschungen haben gezeigt, dass sie das Maximum an Schönheit in der 8. bis 10. Lebenswoche erreichen, wenn es ein anderes Licht zu geben scheint, das sie für unsere Augen noch schöner macht. Nicht, dass eine Studie nötig wäre, um uns zu sagen, aber es ist bemerkenswert, dass Clive Wynne, Professor für Psychologie und Direktor des Canine Science Collaboratory an der Arizona State University , eine solche Studie durchgeführt hat, um die Beziehung zwischen Mensch und Tier besser zu verstehen . Laut
In diesem Inhalt werden wir über Baruch Spinoza sprechen, auf Portugiesisch, Benedito de Espinosa, der als bedeutender rationalistischer Philosoph im 17. Jahrhundert betrachtet wurde und eine Vision vor seiner Zeit hatte, bis zur Infragestellung religiöser Wahrheiten, die von den Hauptreligionen seiner Zeit als absolut angesehen wurden.
Inspiriert von Van Goghs Sternennacht wurde Smart Highway als erste Autobahn in der Dunkelheit gestartet. Die im April dieses Jahres von Daan Roosegaarde ins Leben gerufene Idee, eine beleuchtete Autobahn zu schaffen, sollte drei fluoreszierende Linien auf jeder Seite der Straße bilden, die zu einer Art von Leitfaden zusammengefügt werden sollten, der das Fahren der Fahrer verbessern sollte und hatte mehr wirtschaftliche Beleuchtung.
Die Stärkung der Frau und die Gleichstellung der Geschlechter waren in der sozialen Debatte noch nie so präsent. Frauen und viele Männer kämpfen für eine gerechtere Gesellschaft , die gleiche Rechte und Chancen für Frauen und Männer beinhaltet. Eine der Möglichkeiten, die Gleichstellung der Geschlechter in die Praxis umzusetzen, ist die Wirtschaftstätigkeit , die das Leben aller auf menschlichere und nachhaltigere Weise verbessern kann. UN Wome
Ein internationales Forschungsprojekt, dessen Ziel es ist, Aerosole aus Kohlenwasserstoffemissionen und den Einfluss dieser Art von Emissionen auf die Bildung von Wolken und Niederschlag im Amazonasgebiet zu untersuchen, wurde von den Koordinatoren der FAPESP-US Collaborative Research on the Australia vorgestellt Amazon, gehalten 28