Alles Über Gesundes Leben!

Bier: Sein einzigartiges Aroma ist das Verdienst der Moskitos

Woher kommt der köstliche Geschmack des Bieres? Was, wenn wir Ihnen sagten, dass es von ... Moskitos kam ? Die gleichen Aromen, die wir in dem geliebten Getränk genossen haben, entwickelten sich wahrscheinlich, um Insekten anzulocken, die helfen, Hefe in andere Ökosysteme zu zerstreuen.

Dies wurde in einer brandneuen Studie entdeckt, die in Cell Reports von Forschern der Universität Leuven und des Flanders Institute for Biotechnology in Belgien unter Leitung des Genetikers Kevin Verstrepen veröffentlicht wurde.

Bierhefen produzieren Chemikalien, die das Aroma der Frucht nachahmen, um Moskitos anzuziehen, die die Hefezellen in neue Nischen transportieren können.

"Die Bedeutung von Hefe im Brauwesen wurde lange unterschätzt, aber jüngste Forschungen zeigen, dass die Wahl eines bestimmten Hefestammes oder seiner Sorte die Unterschiede im Geschmack zwischen verschiedenen Biersorten und Weinen erklärt . Hefen könnten sogar für einen Großteil des " Terroirs " verantwortlich sein, das heißt, die Verbindung zwischen einem Gebiet und seinem besonderen Geschmack, der früher oft auf Bodenunterschiede zurückzuführen war, sagt Kevin Verstrepen .

Hefe ist essentiell für die Herstellung von Brot, Bier und Wein . Menschen verwenden es seit Tausenden von Jahren, um diese Produkte herzustellen. Der Grund dafür ist einfach: Die Mikroben essen Zucker und verwandeln sie in Kohlendioxid und Alkohol. Hefezellen produzieren auch verschiedene aromatische Verbindungen, die für den Geschmack und die Qualität von Bier und Wein wesentlich sind. Tatsächlich produzieren verschiedene Hefen unterschiedliche Mengen dieser aromatischen Verbindungen.

Aber der Grund, warum die Hefezellen diese Düfte produzieren, ist seit Jahren mysteriös. Jetzt wissen wir, dass sie sicherlich nicht den Menschen gefallen, sondern Mücken anziehen.

"Diese innovative Studie war nur möglich, weil wir das Know-how verschiedener Forschergruppen mit Experten aus der Hefe-Genetik, dem Tierverhalten und der Neurobiologie kombinieren konnten. Es hat sehr viel Spaß gemacht, voneinander zu lernen."

Das Team glaubt, dass die Entdeckung weitreichende Auswirkungen hat . "Wir wissen alle, dass Blumen Insekten wegen ihrer Aromen anziehen, aber es gibt auch viele Mikroorganismen, die in den Blumen leben, und die Chemikalien, die sie produzieren, können ebenfalls eine Rolle spielen." "Es gibt eine Menge zu lernen über Mutualismus zwischen Insekten und Mikroorganismen, und einige von denen wir finden können Auswirkungen auf Landwirtschaft und Medizin haben. Vergessen Sie nicht, dass Insekten auch Krankheit verursachende Mikroben tragen ..."

Empfohlen
"Der Sommer kommt" ... Die Hitze ist schon da, die Energie sinkt und der Wunsch nach frischer Süße steigt. Wer hat es nie gefühlt? Können Sie ein Eis essen oder ist es besser, es zu vermeiden, entweder wegen der gesundheitlichen Probleme (Zucker, Fett) oder wegen der ästhetischen (Mast) Frage? Wie
Seit einiger Zeit ist die Kokosnuss dank ihrer Eigenschaften und Vielseitigkeit auf das Plateau der Superfoods gebracht worden: neben dem Wasser, dem Fruchtfleisch und dem Öl ist es möglich, das Mehl zu machen. Und diese Version des Mehls statt der traditionellen zu wählen, kann eine ausgezeichnete Idee für diejenigen sein, die sich besser um die Gesundheit kümmern wollen, sowie reich an Ballaststoffen - während das gemeine Mehl 3% hat, die Kokosnuss 42% - enthält hohe Dosen von Protein (ca. 20%)
Produzieren Sie " Do-it-yourself " -Kleider in einer Stunde, ohne dass Sie unbedingt lernen müssen zu stricken , sondern mit Technologie . Die neue Grenze der hausgemachten Mode ist OpenKnit , der neue 3D-Drucker für Kleidung. Rigoros Open-Source, freie Software , die in ca. 60 Minuten eine digitale Zeichnung in ein Kleid verwandeln kann .
Weniger Öffentlichkeit, mehr Bäume. Es passiert in Frankreich , in der Stadt Grenoble , die sich dafür entschieden, die Werbetafeln abzubauen und sie durch das Grün der Natur zu ersetzen . Die Ankündigung wurde vom Bürgermeister der Grünen, Eric Piolle, gemacht, der sich dazu entschloss, den Vertrag mit dem Werbe-Giganten JCDecaux nicht zu verlängern, der in vielen französischen Städten Werbetafeln für Anzeigen hat. Grenoble
Die Liebhaber von körperlichen Aktivitäten in Rio de Janeiro haben vielfältige Möglichkeiten zum Sport: Strände, Parks, Gärten, Fitnessstudios ... und sogar ein Fitnessstudio am Strand! Das stimmt, und sein Name ist etwas ganz Besonderes: Flintstones! Die steinzeitliche Familie der nordamerikanischen Studios Hanna-Barbera taufte informell die Akademie, die sich am Devil's Beach in Arpoador befindet , denn alle Hanteln und Geräte sind nahezu rudimentär - um Ihnen eine Vorstellung zu geben, nicht Es gibt Unterlegscheiben mit Gewichten, sondern Betonblöcke . Das Gym
Obwohl in vielen Gesellschaften die Gleichheit der Rechte zwischen Männern und Frauen gesetzlich garantiert ist , wissen wir alle, dass das Gleichgewicht in der Praxis unausgewogen ist. Kein Wunder, dass dieser Oktober für die ganze Welt als Oktober-Feministin gekennzeichnet war , denn Anfang dieses Monats traten polnische Frauen aus Protest gegen einen Gesetzesentwurf, der die Möglichkeit der Abtreibung beenden sollte, in den Streik und in Argentinien, letzte Woche, haben Frauen einen Arbeitsstreik aus Protest gegen die Feminizide geübt, die gegen ein grausam vergewaltigtes 16-jähriges Mädchen