Alles Über Gesundes Leben!

China will bis 2020 alle Benzin- und Dieselautos abschaffen

Auch China will sich von Benzin und Diesel verabschieden. Der asiatische Gigant weist auf eine nachhaltigere Mobilität hin und verspricht in naher Zukunft die umweltschädlichsten Autos vom Markt zu verdrängen und durch Elektroautos zu ersetzen.

Die Entscheidung, sich von Benzin- und Dieselfahrzeugen zu verabschieden, ist nur eine der neuesten aggressiven Taktiken, mit denen China seine hohe Luftverschmutzung reduziert.

Dies ist eine wichtige Entscheidung, da das Land den größten Automobilmarkt der Welt hat. Erst im vergangenen Jahr verkaufte China 28 Millionen Autos, ein Drittel der 88 Millionen weltweit verkauften Fahrzeuge.

Die Ankündigung stammt aus dem Forum der Autoindustrie, das Anfang des Monats stattfand. Xin Guobin, stellvertretender Minister für IT-Industrie, sagte, das Ministerium habe mit der Planung eines Zeitplans für den Verkauf von Benzin- und Dieselautos sowie leichten Nutzfahrzeugen begonnen. Xin Guobin, erklärte:

"Diese Maßnahmen werden tief greifende Veränderungen in der Umwelt fördern und Impulse für die Entwicklung der chinesischen Automobilindustrie geben. Unternehmen sollten versuchen, die Energieeffizienz herkömmlicher Autos zu verbessern und neue Fahrzeuge zu entwickeln."

CHINA UND ELEKTRISCHE MOBILITÄT

Im vergangenen Jahr produzierte und verkaufte der asiatische Gigant mehr als 28 Millionen Fahrzeuge, von denen 500.000 elektrisch waren, mehr als 50% mehr als im Vorjahr.

Die Regierung hat im Juni einen Verordnungsentwurf vorgelegt, um die Automobilhersteller bis 2020 durch ein komplexes Quotensystem zur Produktion von Elektrofahrzeugen zu zwingen.

Dies wird auch ausländische Fahrzeughersteller anziehen, um die Produktion von Elektroautos in China zu steigern. Volvo wird 2019 sein erstes 100% iges Elektroauto in China einführen, während Ford Anfang nächsten Jahres sein erstes Hybridfahrzeug auf den Markt bringen wird und prognostiziert, dass bis 2025 70% aller in China erhältlichen Fahrzeuge elektrisch sein werden.

Nicht nur Autos. Die Infrastrukturen müssen sich auch an das ehrgeizige chinesische Projekt anpassen, um ihre Mobilität nachhaltig zu gestalten. Bis zu diesem Jahr werden 800 Tausend elektrische Ladepunkte im Land installiert.

Das Land hatte bereits 150.000 Nachladepunkte gemacht. Dies hat bereits Fahrern in Großstädten wie Peking und Schanghai ermöglicht, alle 5 km eine Tankstelle zu haben.

Nicht nur nach China

Andere Länder, die beschlossen haben, sich von den umweltschädlichsten Autos zu verabschieden: Das Vereinigte Königreich, die Niederlande, Frankreich und Norwegen haben vor einigen Jahren den Verkauf von Autos und Lieferwagen verboten, die mit Diesel und Benzin betrieben werden.

Empfohlen
Wer ist derjenige, der nie davon geträumt hat, in ein anderes Land zu ziehen ? Wenn nicht für immer, für einen Zeitraum von ein oder zwei Jahren? Die Erfahrung, anderswo zu leben, ist persönlich sehr bereichernd. Leider gibt es diplomatische Probleme und jedes Land hat ein Eingangs- und Ausgangstor, das meiner Meinung nach nicht existieren sollte. Sc
Wenn du dich an Pflaume erinnerst, frisch oder trocken, womit verbindet sie sich? Nun, ich verbinde diese Frucht mit Verstopfung (Verstopfung, wie es auch gesagt wird), aber vor allem mit dem Pflaumenwasser, das man über Nacht einweichen muss, um schnell zu essen. Erinnerte sich? Nun, die Pflaume hat alles mit dem richtigen Funktionieren unseres Darms und folglich mit dem Ende der Verstopfung zu tun .
Ein Badezimmer, wo die Pisse in Elektrizität verwandelt wird . Die Anlage heißt #PeePower und baut auf einem Universitätscampus im Vereinigten Königreich saubere Energie , um mit Hilfe von Oxfam internationale Flüchtlingslager, dunkle und gefährliche Orte, besonders für Frauen, aufzuklären . In der Zwischenzeit werden Studenten und Mitarbeiter der University of the West England in Bristol diesen revolutionären Prototyp testen. Pee spe
Schlafen ist wichtig , jeder weiß es. Die Neuigkeit ist nun, dass neue Forschung zeigt, wie chronische Schlaflosigkeit für das Gehirn gefährlich sein kann, das beginnt, sich selbst zu zerstören, indem es seine eigenen geschädigten Zellen verdaut, um sich von Mangel an Schlaf zu verteidigen. Chronische Schlaflosigkeit ist potenziell gefährlich für das Gehirn und kann auf lange Sicht zum Ausbruch der Alzheimer-Krankheit und anderer neurologischer Störungen führen. Dies is
Löwenzahn ist der gebräuchliche Name mehrerer Arten der Gattung Taraxacum, von denen das am weitesten verbreitete ist das Taraxacum officinale , das sowohl auf dem europäischen als auch auf dem asiatischen Festland beheimatet ist. Diese schöne kleine gelbe Blume kam zusammen mit den Eroberern nach Amerika und so war sie in Nordamerika den Einheimischen als " Fußabdruck des weißen Mannes " bekannt, weil ihre Verbreitung die Karawanen begleitete. Es i
Heute, am 16. Oktober, ist der Welternährungstag der Welternährungstag . Das diesjährige Thema ist Migration ("Die Zukunft der Migration verändern: Investitionen in Ernährungssicherheit und ländliche Entwicklung"). Wie die FAO betont, tragen Hunger und Armut in Verbindung mit der Zunahme extremer Klimaereignisse im Zusammenhang mit dem Klimawandel wesentlich zur Entstehung des Migrationsphänomens bei. Desha