Alles Über Gesundes Leben!

Mit dem Recycling verwandeln sich Fußbälle in wunderschöne Taschen

Es braucht 1520 Punkte, um eins (und sogar mehr) zu schaffen. Eine sorgfältige und präzise Arbeit, die alte Fußbälle, die für den Müll bestimmt sind, in originelle Handtaschen verwandelt.

Und nicht nur Handtaschen, sondern auch Schlüsselanhänger und Gürtel in den unterschiedlichsten Farben. Es ist nicht nur ein kommerzielles Produkt, sondern ein Recyclingkonzept, das die Umwelt respektiert.

Die Idee ist Thomas Casadei Della Chiesa, der Designer, der die Marke Pangea kreierte, wo die Bälle, die auf Fußballfeldern gesammelt wurden, entkoppelt, sauber, gefärbt und von Hand ohne Verwendung der Nähmaschine zusammengesetzt werden. Deshalb ist jede Tasche einzigartig und beinhaltet die ganze Schönheit eines Handwerks.

"Wir kaufen ständig Objekte und werfen sie einfach weg, wenn sie nicht mehr die ihnen zugewiesene Rolle spielen. Aber die abgenutzten und durchbohrten Bälle enthalten immense Energie: Freude, Schmerz, Lachen, Tränen, Ziele, Misserfolge", erklärt Thomas Casadei Della Chiesa .

Eine Philosophie, die der Pangäa entspricht, die sich mit der ökologischen Nachhaltigkeit verbindet und auch durch die kleinen täglichen Gesten geht. Heutzutage gibt es viele ökologische Produkte aus dem, was sich als Müll herausstellen würde: Wir haben bereits über Kleidung und Accessoires aus Vinyl, Zeitungen und Verpackungen und sogar über Geschenkpapier gesprochen und bewiesen, dass ein Objekt immer ein neues Leben haben kann.

"Die Inspiration, diese Art von Tasche zu machen, kam zu mir in Thailand, wo ich erkannte, dass die Energie in den Menschen, die in den Objekten übertragen wird, gelebt wird", erklärte der Designer.

Hier ist, wie der Geldbeutel gemacht wird:

Jeder Ball wird zu einer Tasche und durchläuft vier manuelle Verarbeitungsprozesse, die ihn farbenfroh, leicht, widerstandsfähig und wasserabweisend machen, während der Innenraum aus Baumwolle oder Nappa besteht.

Die Preise sind jedoch nicht wirklich günstig (ab € 200). Aber nach Thomas Casadei Della Chiesa:

"Um zum Beispiel eine halbstarre Tasche zu schaffen, wurden drei Bälle, 47 Sechsecke und 12 Fünfecke entfernt, die dann von Hand gefärbt und gewaschen wurden und 10 Stunden für insgesamt 2848 Stiche benötigten" .

In der Tat, auf dem Halb-Weg-Markt von Made in China, Italien wieder eingeführt die alte Weisheit seiner Handwerker, jetzt Recycling-Materialien. Und welche Materialien! Sie sehen wirklich wunderschön aus!

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Empfohlen
Diese Woche im Vatikan diskutierten die europäischen Staats- und Regierungschefs auf einem internationalen Treffen zum Thema "Flüchtlinge sind unsere Brüder und Schwestern", organisiert von der Päpstlichen Akademie für Wissenschaften, den Mangel an politischem Willen, nach Lösungen für das Problem der Flüchtlinge in Europa zu suchen Hier in Brasilien wird Solidarität zur Aktion , nicht nur zur Rede. Brasili
Eine Person, die im Durchschnitt 70 Jahre alt ist, verbringt etwa 24 Jahre im Bett . Das ist es! Eine der größten menschlichen Grundbedürfnisse verbraucht zwei Jahrzehnte des Lebens. Deshalb ist es wichtig, sich mit allen Elementen, die diesen Moment ausmachen, zu befassen, unter anderem mit der Matratze. O
Der Monat Februar ist noch nicht zu Ende und hat bereits mehr Regen als sein historischer Durchschnitt, was den Menschen im Südosten und ihren für die Wasserversorgung zuständigen Behörden etwas Erleichterung gebracht hat. Wir sind jedoch weit entfernt von einer Situation totaler Ruhe und Ideen , die dazu beitragen können, den täglichen Wasserverbrauch zu reduzieren, sind sehr willkommen. Dies
Der Fisch wird nicht mehr derselbe sein. Es ist die Schuld des Klimawandels, dass die Meeresfauna schrumpft. Dies ist keine Neuheit, sondern eine Bestätigung der Auswirkungen der globalen Erwärmung auf Tiere. Nach neuen Forschungen von Wissenschaftlern der Universität von British Columbia wird die Größe der Fische um 20-30% reduziert, wenn die Temperatur der Ozeane in diesem Rhythmus des Klimawandels weiter ansteigt. Die
Im Gegensatz zu dem, was Mediengetriebe uns ständig einflößen, ist Glück viel einfacher zu erreichen als wir uns vorstellen. Wir sind ständig den unterschiedlichsten Wegen ausgesetzt, um durch gesellschaftliche Standards Glück zu erreichen, wie es in einem erfolgreichen Berufsleben sein sollte, oder wenn wir eine perfekte Liebe finden, wie sie in Fernsehserien zu sehen ist. All
Für ein paar Stunden legte er sich wie ein Obdachloser auf die Straße und tat so, als würde er schlafen, um die Reaktionen der Passanten zu beobachten. Neben ihm legte er zwei gefälschte 50-Euro-Scheine in einen Topf. Dies ist ein soziales Experiment, das vom Mailänder Wetuber Kiko.Co durchgeführt wird. Was