Alles Über Gesundes Leben!

Wie man Wärme (ohne Einschalten der Klimaanlage) in 8 Spitzen entlastet

Wie ein Freund es ausdrückte: "Wie heiß Leonor!" Für die Hitze gibt es keinen Weg: wer kann, kann sich in die kalte See werfen, wer kann nicht, schütteln. Manche rennen und schalten die Klimaanlage ein, andere, die diesen Luxus nicht haben, sind gegen die Zunahme von Licht oder die Emission von Treibhausgasen, oder all das und mehr, schließlich ist die Klimaanlage nicht gut wenn es zu kalt ist oder wenn Ihre Filter nicht sauber genug sind.

Wie überleben Sie die Hitze in der Stadt auf natürliche und grüne Weise? das heißt, ohne Schaden für die Umwelt und unsere Gesundheit zu verursachen?

1. Trinken Sie etwa 10 Gläser Wasser pro Tag

Was den sonst üblichen 2 Litern in den anderen Jahreszeiten entspricht, so sind die drei Liter im Sommer noch besser! Dies bestätigt Michela Barichella, die für die Abteilung für Diätetik und Ernährung des Klinischen Instituts für Verbesserung von Mailand verantwortlich ist: "Unser Körper braucht ungefähr 3 Liter Wasser pro Tag, eineinhalb Liter werden mit Nahrung und die anderen 50% mit Wasser versorgt. was bedeutet, dass die tägliche Menge an Wassergläser von 6 bis 8 variiert, im Sommer sollte man auf 8 bis 10 "steigen. Trotz der allgemeinen Empfehlung, einige Experten sagen, es gibt keine genaue Menge empfohlen, weil der Körper sich selbst durch den Durst regelt und jeder Mensch ein anderes Bedürfnis des anderen in Bezug auf die Menge an Wasser zu trinken fühlt. Im Zweifel ist es am besten, nicht zu zwingen. Es gibt Leute, die normalerweise nicht so viel Wasser trinken und dann können sie sich mehr an das Trinken erinnern. Zur gleichen Zeit, zwingen Sie 10 Tassen, wenn Sie nicht fühlen, auch wenn Sie keine Notwendigkeit haben. Das heißt, weder 8 noch 80, vertrauen auf Durst, aber denken Sie auch daran, zu befeuchten.

2. Essen Sie leichte Lebensmittel, die reich an Wasser sind, um unseren Körper besser zu befeuchten

Wassermelonen, Melonen, Salate und Joghurts sollten nicht nur aufgenommen werden, weil sie so viel Wasser enthalten, das für unsere Hydration notwendig ist, sondern auch wegen der vielen essentiellen Mineralien, die sie enthalten, um eine gute Gesundheit zu erhalten .

3. Essen Sie weniger in der Menge und mehr in der Häufigkeit

Mache mehr Mahlzeiten während des Tages, um die Verdauung zu erleichtern und immer leicht zu bleiben.

4. Kleid leicht

Vermeiden Sie Kleidung aus synthetischen Stoffen und bevorzugen Sie natürliche Fasern wie Leinen und Baumwolle, damit Sie Ihre Haut nicht überhitzen. Viele wissen es bereits, andere nicht: Vermeiden Sie dunkle Kleidung, die mehr Sonnenstrahlen anzieht und zu heiß wird. Schwarz ist die Abwesenheit von Farbe, während Weiß die Vereinigung aller Farben ist. Die Farbe des Sommers ist weiß! Schick, leicht und frisch!

5. Mehr Bäder während des Tages

Aber keine Seife !!! und mit kaltem Wasser (welches mit der Wärme natürlich warm wird) und auf die Wassereinsparung schauen!

6. Trennen Sie alle elektronischen Geräte vom Haus

Vor allem solche, die nicht oft benutzt werden. Auf diese Weise saugen die als Vampire bezeichneten Bereitschaftslampen keine Energie und geben keine Wärme ab .

7. Kletterpflanzen auf der Veranda

Wenn Sie können, um die Umgebung zu kühlen, haben Sie Kletterpflanzen zu Hause. Sie schützen die Hauswände vor Sonnenlicht und vermeiden die Aufnahme von Wärme.

8. Haben Sie helle Vorhänge an den Fenstern

Die größeren Vorhänge neigen dazu, sich noch leichter aufzuheizen, und wenn sie dunkel waren, sahen sie einen wahrhaft beweglichen Ofen. Schützen Sie die Räume also vor Sonnenlicht, aber immer mit hellen Farben . Versuchen wir, zumindest den Einsatz von Klimaanlagen zu reduzieren. Und wenn Sie daran denken, einen zu kaufen, hier sind unsere Tipps, um Ihnen zu helfen, zu wählen.

Lesen Sie auch:

10 AROMATISIERTE WASSERREZEPTE

Eine Klimaanlage PHOTOVOLTAIC und OFF-GRID

Empfohlen
Die Besorgnis über sexuell übertragbare Krankheiten (sexuell übertragbare Krankheiten, sexuell übertragbare Krankheiten) sollte nicht nur im Karneval, dieser lebhaften und festlichen Jahreszeit auftauchen, sondern auch mit dem "Kuss-Kuss", der uns immer an diese Art von Krankheiten erinnert. Ei
Greenpeace musste seine vorherige Kampagne " Camarim dos Candidatos " aufgrund des Todes von Eduardo Campos im August einstellen. Jetzt kommt eine sehr kreative und wichtige neue Kampagne für unsere Präsidentschaftswahlen 2014 . Greenpeace ist bereit für den Kampf Bekannt für sein kämpferisches Gesicht, greift Greenpeace erneut an , jetzt mit einer Kampagne, die die Verspieltheit der Manipulation von Figuren außer Acht lässt und Druck auf mehr Engagement von den Hauptkandidaten des Wahlkampfes ausübt: Aécio Neves, Dilma Rousseff und Marina Silva , für die Umwelt . Die Init
Wenn es um den Food-Trend geht, ist es schwer zu wissen, wer die Mode wirklich auf den Kopf stellt. Für die aufmerksamsten, einige Details wie Marktverhalten, die Auswahl der Köche bei der Vorbereitung etwas im Fernsehen und plötzliche Zutaten in den Supermarktregalen kann viel bedeuten. Bis 2017 gibt es gute Anzeichen dafür, dass der gastronomische Trend auf Purple Foods ausgerichtet ist. Da
Es gibt viele Säfte, die helfen, Fette zu beseitigen , die Darmfunktion verbessern oder entgiften. Jeder hat natürlich sein Lieblingsrezept. Aber, dieses Rezept, das ich heute bringe, verspricht, beim Senken des Cholesterins zu helfen, während Sie schlafen. Es ist ein Saft aus Gurke, Petersilie, Koriander, Zitrone, Ingwer und Nacktschnecke. A
Jack Russel, ein kleiner, lebhafter und fröhlicher Hund. Lassen Sie uns mehr über seine Funktionen wissen und wie man sich besser darum kümmert. Unter den kleinen, lebhaften und intelligenten Hunden sticht zweifellos der Jack Russel Terrier hervor, der nicht mit dem Parson Russel Terrier zu verwechseln ist. I
Jedes Jahr nimmt die Nationale Konferenz der brasilianischen Bischöfe (CNBB) ein Thema an, das in der Fastenzeit diskutiert werden soll . Hauptsache, das gewählte Thema ist für das Leben der Menschen von großer Bedeutung . Die diesjährige Kampagne startete gestern , 10 Uhr und hat als Hauptthema " Gemeinsames Haus, unsere Verantwortung " und das Motto " Ich will das Recht sehen, als Quelle zu sprießen und die Gerechtigkeit zu führen, die nicht trocknet ", mit dem Fokus auf sanitäre Grundversorgung , Entwicklung, ganzheitliche Gesundheit und Lebensqualität. Die CNB