Alles Über Gesundes Leben!

Wie erkennt man den Ursprung des Eis an seiner Farbe?

Wie erkennt man die besten Eier ? Die Farbe des Eigelbs kann seinen Ursprung zeigen und es ist auch möglich zu wissen, ob die Eier frisch sind oder nicht . Für diejenigen, die Eier konsumieren, hier sind einige Tipps, um die Herkunft von Eiern zu erkennen und wenn sie wirklich frisch sind und Hennen im Freien gehalten.

Wenn das Eigelb gelb ist, wurden die Hühner wahrscheinlich geschlossen und mit billigen Rationen versorgt. Wenn das Eigelb dunkelorange ist, sprechen wir von einem Ei, das von frei lebenden, gut gefütterten Hühnern produziert wird.

Laut Dr. Hilary Shallo Thesmar, Direktorin der Lebensmittelsicherheitsprogramme für das Nutrition Center Egg (ENC), würde die Eigelbfarbe durch die in den Hühnern vorhandenen Pigmente, insbesondere Beta-Carotin, gegeben.

Lose aufgezogene Hühner hätten mehr Möglichkeiten, pigmentreiche Lebensmittel wie Carotinoide zu essen. Seine dunkleren Knospen weisen auch auf das Vorhandensein von Omega-3-Fettsäuren und Xanthophyllen (Pigmente in dunkelgrünem Gemüse) in Hühnerfutter hin. Die Eier von lose aufgezogenen Hühnern wären auch reicher an Vitaminen A, D und E.

In jedem Fall, nach dem Egg Nutrition Center, haben Eier von Farmen und diejenigen von frei-erhobenen Hennen eine ähnliche Ernährungs-Übereinstimmung in Bezug auf die Menge an Fetten, Proteinen und Cholesterin .

Foto: vigorbuddy.com

Foto: angelpub.com

Jetzt fragst du dich , ob die Eier wirklich frisch sind ? Machen Sie den folgenden Test:

In einem mit Wasser (1 Liter) gefüllten Krug 25 Gramm Salz schmelzen und dann das Ei einweichen:

1. Wenn das Ei auf dem Boden ist, ist es sehr frisch.

2. Wenn es am Boden schwimmt, ist es kühl (1 bis 4 Tage).

3. Wenn es oben schwimmt, aber ohne die Oberfläche zu erreichen ist nicht cool (1 Woche).

4. Wenn das Ei im Hintergrund steht, ist es zu alt, besser nicht zu essen!

Die folgenden Abbildungen zeigen, wie Eier gebraten werden und vor einer Lichtquelle platziert werden, von mehr zu weniger frisch.

Fotos: forum.buru-news.com

Lesen Sie auch: Vegane und vegetarische Ernährung: wie Sie alle benötigten Proteine ​​sicherstellen können

Quellfoto-Cover: distractify.com

Empfohlen
Die Regenfälle in der Stadt Salvador im Bundesstaat Bahia führen weiterhin zu Verwüstungen und Todesfällen in der Gemeinde. Mit der Leiche der letzten Person, die nach den verschiedenen Erdrutschen verschwunden war, stieg die Zahl der Todesopfer auf 15, und mehr als 100 Menschen wurden obdachlos. Mi
Wenn Sie Sonnenbaden , um sich zu bräunen - und sogar diejenigen, die mit schützenden füllen, aber noch schlimmer für diejenigen, die sagen, keine Sonnenschutzmittel zu verwenden - achten Sie darauf. Neuere Studien von brasilianischen Forschern stellen fest, dass die Gefahren, die in der Sonnenstrahlung enthalten sind, größer sind, als wir bereits wussten. Es i
Es ist sehr schwierig, die Frage des Rio São Francisco zu klären, und was mich am meisten beunruhigt, ist die Zukunft der Gewässer dort. Natürlich ist es zu gut, um frisches Wasser zu bekommen, wo du vorher nur trocken warst, aber du musst dir klar sein, dass dieses Wasser einen Preis hat, und es wird nirgendwo hinkommen, wo du es brauchst. Un
Es wurde gestern in der Hauptstadt des Bundesstaates Rio Grande do Sul eingeweiht , der ersten Gasverwertungsanlage auf den Deponien . Dies ist Biotérmica Energia , in der Deponie von Minas do Leão, 90 Kilometer von Porto Alegre, Riograndense Waste Recovery Company (CRVR) entfernt. Die Anlage wird Energie aus dem Methangas erzeugen, das von der Deponieverwaltung erzeugt wird, die 3.5
Erinnern Sie sich noch vor einigen Jahren, als in Brasilien das Ende des Dengue-Syndroms aufgrund der verschiedenen Rückgänge der Erkrankungsfälle in Betracht gezogen wurde? Nun, heute, mit der Dengue-Epidemie, wissen wir, dass die Hoffnung auf das Aussterben dieser Krankheit nicht mehr passieren wird, zumindest nicht für jetzt. Un
Blutergüsse sind diese Zeichen, die nach Blutergüssen , Traumata durch Stürze, versehentliche Kollisionen usw. bestehen bleiben . Blutergüsse sind Blutgefäße im betroffenen Organ oder Gewebe und neigen dazu, die Farbe zu verändern, bis sie in etwa zwei Wochen auf natürliche Weise verschwinden . Aber u