Alles Über Gesundes Leben!

Wie erkennt man, ob das Essen auch biologisch ist?

Es ist unbestreitbar: Immer mehr Menschen sprechen über Bio-Lebensmittel, sei es aus gesundheitlichen oder ökologischen Gründen. Aber wissen Sie eigentlich, was ein biologisches Lebensmittel ist und wie man es erkennt?

Was sind Bio-Lebensmittel?

Die Definition des ökologischen Landbaus - und damit der ökologischen Lebensmittel - ist durch das Gesetz 10.831 / 2003 gegeben und grundsätzlich wird festgestellt, dass sich Bio von herkömmlichen Lebensmitteln unterscheidet, da es sich nur um die Wirtschaftlichkeit des Lebensmittels handelt - oder Großproduktion, die oft über die Grenzen der Umwelt hinausgeht und Ungleichgewichte verursacht -; Schon immer schätzt der Biobauer die Kette der Lebensmittelproduktion, von der Anpflanzung und der Verarbeitung bis zum Endverbraucher. Er bildet einen fairen und solidarischen Handel, der die Umwelt und alle natürlichen Ressourcen respektiert, da er die Nutzung von Energie und Energie optimieren will Wasser.

Wie man das organische Produkt im Supermarkt erkennt

Die Bio-Produkte, die wir in Supermärkten finden, müssen das Siegel "Organisches Brasilien" enthalten, das vom brasilianischen System zur Konformitätsbewertung ( SISORG ), dem für die Akkreditierung und Überwachung dieser Produkte zuständigen Organ, erteilt wird . Bereits die Produkte, die direkt vom Erzeuger an den Verbraucher verkauft werden, können auf der Website des Landwirtschaftsministeriums registriert werden. Um zu erfahren, welche Produkte direkt beim Verbraucher registriert und verkauft werden, klicken Sie hier . Und wenn Sie wissen möchten, wo die Bio-Produktmessen, wie der Direktverkauf, sind, finden Sie unter diesem Link des Brasilianischen Instituts für Verbraucherschutz - Idec, wo Sie eine Messe in der Nähe Ihres Hauses finden können.

Aber sind Bio-Produkte auch anders?

Leider wird viel Vorurteil gegen das Organische gefüttert. Wer hat nicht die berühmte Idee gehört, dass die Produkte hässlich sind oder Tiere haben, deren Präsenz genau der "organische Lebensmittelbeweis" wäre? Das ist natürlich albern - teilweise angetrieben von der traditionellen und mächtigen Nahrungsmittelindustrie.

Tatsache ist, dass das Aussehen konventioneller Lebensmittel "besser" ist, da eine Reihe von chemischen Elementen für den Anbau derselben verwendet werden, wie Pestizide und verschiedene Konservierungsstoffe.

Bio-Lebensmittel dagegen zeichnen sich durch Individualität aus, das heißt, ein X-Food, etwa eine Karotte, sieht nicht wie eine andere Bio-Karotte aus. Alles wird anders sein als bei jedem Lebewesen. Außerdem ist ein Bio-Lebensmittel nie zu groß, weil es in seiner Entwicklung nicht so viel Dünger erhalten hat.

Natürlich ist es sehr komplex zu sagen, ob es organisch ist, aber wenn das Essen sehr perfekt, hell und völlig einheitlich ist, ist es sehr verdächtig.

Aus ernährungsphysiologischer Sicht, obwohl eine größere Menge an Nährstoffen in den Bio-Lebensmitteln im Vergleich zu den herkömmlichen nicht bewiesen ist, gibt es Untersuchungen über bestimmte Lebensmittel, die den ernährungsphysiologischen Vorteil der organischen bestätigen, wie es der Fall der Tomate ist .

Was den Geschmack betrifft, bemerken diejenigen, die normalerweise Bio essen, einen immensen Unterschied, wenn sie konventionell essen: die organischen sind viel schmackhafter.

Das einzige wirkliche Problem bleibt selbst der Preis, obwohl es auf freien Märkten möglich ist, nicht exorbitante Preise zu finden. Organische kosten mehr, weil sie oft höhere Produktionskosten haben und weniger Ertrag bringen. Der Kauf von Bio-Produkten und folglich die Steigerung Ihrer Nachfrage hilft jedoch, den Preis zu senken. Es ist das berühmte Gesetz von Angebot und Nachfrage.

Lesen Sie auch:

ALLES ÜBER ORGANIK: WIR INTERVIEW ORGANICS BRASILIEN

Empfohlen
Der 12. Oktober ist ein besonderes Datum: Es ist ein Meilenstein, sich der Bedeutung der Wertschätzung der Kindheit und des Lesens als Vektor für die Bildung von Menschen und Bürgern zu erinnern. Ursprung des Kindertages Der 12. Oktober feiert die Rechte von Kindern und Jugendlichen, um Erwachsene auf die Pflege aufmerksam zu machen, die sie in dieser Lebensphase benötigen. Ob
Vielleicht müsste Petrobras die Gebiete wechseln, aber Tatsache ist, dass erneuerbare Energie bis zu 10 Mal mehr Arbeitsplätze als fossile Brennstoffe erzeugen kann . Dies ist das Ergebnis der UKERC - Studie (UKERC), nachdem das Beschäftigungswachstum in Großbritannien, den USA und China seit dem Jahr 2000 analysiert wurde: Energie aus Kohle und Erdgas 0, 1 bis 0, 2 direkte Jobs pro Gigawattstunde. Di
Der Atlantische Regenwald hat sich seit der Ankunft der Portugiesen in Brasilien stark verändert. Im Vergleich zu anderen brasilianischen Biomen hat es am meisten unter der Ausbeutung und Zerstörung seiner natürlichen Ressourcen gelitten, und sein Wald wird systematisch durch künstliche Ökosysteme wie Städte und landwirtschaftliche Felder ersetzt. In I
In letzter Zeit haben wir viel im Fasten gesprochen . Tatsächlich war dieses Thema in diesem Jahr in gewisser Weise im Nobelpreis für Medizin vertreten, weil die Zellbiologin Yoshinori Ohsumi, Preisträgerin, die Prozesse des "Recyclings" von Zellen untersucht, um grundlegende Mechanismen unseres Körpers zu verstehen. Un
Achtung. Langsam - In dieser Stadt spielen Kinder immer noch auf den Straßen. Vor ein paar Tagen in Sfruz, einer kleinen Stadt in Trentino Alto Adige, Italien, sehen Sie ein sehr ungewöhnliches Straßenschild . Das Nummernschild ist eine echte Attraktion für Autofahrer , aber nicht nur als Warnung für die Geschwindigkeitsreduzierung, sondern als Erinnerung, dass es an manchen Orten auf der Welt immer noch Kinder gibt, die (glücklicherweise) auf der Straße spielen . Die I
Ein aromatisches Harz , der Weihrauch, war eines der drei Geschenke, die die Weisen als Opfergaben für das Kind in der Krippe gaben, erzählt die biblische Geschichte nach Matheus. Dieses Harz mit einem starken und durchdringenden Geruch hat heilende Eigenschaften . Was ist Weihrauch? Weihrauch , Weihrauch , Weihrauch oder Galbanum, ist ein kleiner , gewundener Baum mit extrem trockenen Umgebungen wie der Wüste, aus der er stammt - in der Botanik ist der Name Weihrauch für mehrere Pflanzenarten der Gattung Boswellia und Boswellia carteri anerkannt B. B.