Alles Über Gesundes Leben!

Treffen Sie "den einsamsten Mann der Welt" in einem von Funai veröffentlichten Video

Ein seltenes Video kursierte im Internet. Ein indigener Mann, der isoliert im Amazonas lebt, scheint eine Axt mit einem Baum zu schneiden.

Vor etwa 20 Jahren lebte der Mann alleine im Tanaru Indigenous Land, da sein Stamm dezimiert wurde. Da er 1995 der einzige Überlebende eines Angriffs von Bauern und Grileiros war (der nie für das Verbrechen verantwortlich gemacht wurde), wurde er laut BBC News als "der einsamste Mann der Welt" bekannt .

Das Video wurde von der National Foundation of the Indian (Funai) veröffentlicht, die von der Existenz des Eingeborenen seit dem Jahrzehnt von 1990 weiß, als zerstörte Häuser des gleichen Typs des von dem Mann hergestellten gefunden wurden.

Funai sagt, dass die Indigenas nicht belästigt werden wollen und deshalb vermeidet das Organ den Kontakt mit ihm und isolierten Gruppen. Laut Fiona Watson, Direktorin von Survival International, einer gemeinnützigen Organisation, die sich für die Rechte der Ureinwohner einsetzt, die an dem von ihm bewohnten Ort leben, hat das Trauma der Gewalt der Indigenas dazu geführt, dass er die Welt als einen gefährlichen Ort ansieht.

Der Mann, der ungefähr 50 Jahre alt ist, lebt in einem Loch im Boden, das seit 1996 von Funai überwacht wird, um sicherzustellen, dass er lebt und unter Schutz steht. Das indigene Land Tanaru liegt im Norden des Bundesstaates Rondônia und hat ungefähr 8.000 Hektar. Um sie herum sind Farmen und abgeholzte Flächen in einer extrem gewalttätigen Umgebung.

Für Watson muss FUNAI solche Videos veröffentlichen, um zu beweisen, dass der Indianer lebt . "Es gibt auch eine politische Motivation in der Verbreitung des Videos: Der brasilianische Kongress wird von Vertretern der Agrarindustrie dominiert, und Funai hat sein Budget reduziert", sagte der Aktivist.

Der Leiter des FUNAI-Teams, das das Gebiet des isolierten Indianers Altair Algayer überwacht, erklärt: "Dieser Mann, der uns unbekannt ist und sogar alles verloren hat, wie sein Volk und eine Reihe von kulturellen Praktiken, hat bewiesen, allein im Wald ist es möglich, zu überleben und Widerstand gegen die Mehrheitsgesellschaft zu leisten. Ich denke, er ist viel besser, als wenn er dort Kontakt aufgenommen hätte. "

Wer ist der Eingeborene, der alleine lebt?

Über den Indianer ist wenig bekannt, obwohl es viele wissenschaftliche Forschungen über ihn gibt, sowie die Veröffentlichung von The Last of the Tribe: Die epische Suche nach einem einsamen Mann im Amazonas vom amerikanischen Journalisten Monte Reel.

Sein Name und sein Stamm sind unbekannt. Die Sprache, die spricht, ist ebenfalls unbekannt. Der Spitzname "Indian of the hole" ist darauf zurückzuführen, dass der Mann sich tief in den Wald gräbt, was wie Jagdfallen oder Schutz- oder Versteckplätze aussieht.

Spuren der Eingeborenen weisen darauf hin, dass er Mais, Maniok, Papaya und Banane anbaut.

Die Bedeutung von Video

Neben der politischen Motivation des Videos war die einzige Aufzeichnung der Indigenas ein unscharfes Foto eines FUNAI-Begleitfotografen, das 1998 in der Dokumentation von Corumbiara gezeigt wurde .

Die Gegend, in der der Indianerstamm lebte, begann bald nach dem Bau einer Straße Gegenstand der Gier zu sein. Bis heute wird vermutet, dass Indigene von lokalen Bauern und Holzfällern bedroht werden, da 2009 ein temporäres FUNAI-Camp in der Region von einer bewaffneten Gruppe geplündert wurde. Zusätzlich zu dieser Drohung kann ein Kontakt für den Inder gefährlich sein, da er ein Opfer von Krankheiten wie Grippe und Masern sein kann .

Wie Watson sagt, müssen wir nichts über ihn wissen, dass er sein Leben so lebt, wie er kann. Aber es symbolisiert etwas, das wir uns selbst überlassen haben: den Reichtum menschlicher Vielfalt .

Daher ist das Video der Indigenas ein Beweis für das Ergebnis der kontinuierlichen Bemühungen, die brasilianischen Ureinwohner zu schützen.

Es gibt einige indigene Völker, die isoliert im Amazonas-Regenwald leben. Sie sind schutzbedürftige Menschen, weil sie ständig von wirtschaftlichen Interessen bedroht sind. Daher ist es ein Notfall, dass die Gebiete, in denen sie leben, erhalten und geschützt werden.

Wenn du den isolierten Stämmen helfen willst, dann handle hier.

Sehen Sie sich das hier erwähnte Video an:

Empfohlen
Wenn eine große Umweltkatastrophe auftritt, haben wir alle die Pflicht, sie zu heilen. Warum? Nun, einfach weil wir Menschen nicht ohne eine gesunde und ausgeglichene Natur leben. In diesem Fall gibt es noch viele unbeantwortete Fragen , die bereits als eine der größten sozioökologischen Katastrophen in Brasilien betrachtet werden. Fr
Wenn die Temperaturen steigen, dringen Moskitos in unsere Häuser und Innenräume ein, verursachen Störungen und bringen Krankheiten wie das gefürchtete Dengue-Fieber und Zika-Fieber mit sich . Damit diese Insekten sich von Ihnen und Ihrer Familie fernhalten, ist die einzige interessante Lösung, selbstgemachtes Repellent herzustellen , wie Dämpfe und gekaufte Repellentien, sowie Schaden anzurichten, da sie Chemikalien sind und am Ende eine größere Resistenz der Moskitos erzeugen zu den in ihren Zusammensetzungen verwendeten Bestandteilen. Da das
Viele Versprechungen wurden bereits von Bergbauunternehmen gemacht, die für Marianas Tragödie verantwortlich sind . Samarco und Vale haben sich bisher verpflichtet, den betroffenen Bevölkerungen im gesamten Vale do Rio Doce Trinkwasser zu liefern - und die Lieferung war schlecht, wie aus lokalen Nachrichten bekannt ist. S
Können Sie Cystitis durch Fütterung verhindern oder bekämpfen? Welche Lebensmittel würden Sie bevorzugen und was sollten Sie vermeiden? Es gibt empfohlene Diäten zur Bekämpfung und Prävention von Infektionen der Harnwege , vor allem, wenn das Problem wiederkehrend ist , das heißt, was als nächstes geht. Es wird
Die Natur reinigt sich selbst, aber mit Hilfe von Kindern. Oder, was Erwachsene zerstören, können die Kleinen retten. Dies ist die Zusammenfassung der Geschichte der 13-jährigen Amerikanerin Chythanya Murali , die eine Lösung erfunden hat, um das Wasser von Ölverschmutzungen mit Hilfe von Bakterien zu befreien . Kat
Es gibt diejenigen, die gerne eine Box mit einem Emaille jeder Farbe haben. Manchmal gibt es so viele, dass sie ihre Gültigkeit verlieren. Hast du darüber nachgedacht, wie du sie dann wegwirfst, ohne die Umwelt zu schädigen? Der Zahnschmelz gehört zu den Kosmetika, die mehr chemische Bestandteile enthalten , die die Umwelt schädigen. Nur