Alles Über Gesundes Leben!

Lernen Sie eine Anwendung für Fahrgemeinschaften kennen

Ja, öffentliche Verkehrsmittel werden immer noch am häufigsten von Menschen in Großstädten wie Sao Paulo genutzt. Aber das Problem ist, dass Auto-, Motorrad- und Taxi-Versetzungen zwischen den Jahren 2007 und 2012 um 21% gestiegen sind, während U-Bahn, Bus und Bahn nur 16% fahren. Dies zeigt ein klares Szenario, in dem, trotz der Zunahme des Eisenbahnsystems (mehr als 70 Kilometer und Versprechen von neuen U-Bahnlinien bald und mehr als 260 Kilometer für CPTM-Züge im ganzen Staat), eine übermäßige Abhängigkeit von Fahrzeugen fährt fort, eine völlig entgegengesetzte Richtung dessen, was große Metropolen für nachhaltiges Wachstum brauchen. Detail, die meisten Autos tragen nur eine Person: den Fahrer. Und genau diese Tatsache hat der Systemanalytiker Márcio Batista dazu veranlasst, die Anwendung Carona Solidária zu entwickeln .

Márcio erzählt, was er beim Blick auf den Parkplatz der Universität, auf der er studiert hat, bemerkt hat: "Immer zu Fuß oder mit den Bussen und den überfüllten Parkplätzen und den meisten Fahrzeugen mit nur einer Person, weil sie nicht die Kultur der Fahrt hatten, was mich unbehaglich machte. "

Nicht, dass es keine anderen Anhalter gab, aber laut Márcio hatten sie keine befriedigende Effizienz für den Prozess, und nichts änderte die Routine der Leute. Márcio wollte eine Anwendung, die in Echtzeit arbeitet, anders als die zuvor gemachten Anwendungen, etwas ähnlich den Taxi-Anwendungen, immer beliebter, aber für Fahrgeschäfte .

Als die Idee von Márcio, zusammen mit anderen Studenten von Systemen, möglich war, zeigten die Studenten die Bewerbung für den Namen und die Projektentwicklerin, Carona Solidária, die Koordinatorin des Projekts und die Forschungsgruppe, Behaviour in Transportation and New Die Universität von Brasilia, Professor Willy Gonzalez Taco, war begeistert von der Idee, eine Partnerschaft mit den Studenten einzugehen und den Antrag offiziell im Rahmen des Projekts Carona Solidária zu stellen, das bestätigte, dass die Anwendung zur " Lösung des Problems von Mobilität ".

Von diesem Moment an hat das Projekt viel mehr Körper gewonnen, mit der Integration der Studenten der Systeme, der anderen Teilnehmer des Projektes und des Lehrers Taco.

Eines der großen Probleme der Anwendung betrifft die Sicherheit, die als Schlüsselpunkt des Projekts eingestuft wird. Márcio sagt, dass eine informelle Umfrage an der Universität durchgeführt wurde, in der 40% der Befragten, die sagten, sie würden per Anhalter fahren, Probleme mit der Sicherheit berichteten.

Márcio antwortet, dass die Anwendung die maximale Information über die Fahrten liefern wird . Zugriff auf die Carona Solidária über das soziale Netzwerk, Facebook, zeigt Fotos und Informationen. Natürlich löst das noch nicht, aber es hilft.

Eine weitere Maßnahme ist die Erstellung eines Auswertungssystems, das von den Nutzern selbst erstellt wird, dh am Ende einer Fahrt kann der Fahrer seinen Passagier auswerten und eine Note und einen Kommentar zu der Person vergeben. Das Gleiche gilt für die Fahrt. Die Idee dabei ist, einen Bericht zu erstellen, der eine vollständige Datei über die Menschen, die die Carona Solidária benutzen, erstellt, um die Risiken mit Sicherheit zu reduzieren.

Die Anwendung ist immer noch ein Prototyp, aber sie hat bereits eine Webseite.

Klicken Sie hier und geben Sie Carona Solidária ein, um dieses innovative Programm kennenzulernen.

Lesen Sie auch: Grüne Ideen, die mit dem Auto arbeiten: teilen, teilen, fahren ...

Fotoquelle: wikipedia.org

Empfohlen
Die Beziehung zwischen Haustieren und Gesundheit ist ein Thema, das viel zu reden gibt. Das Leben mit Hunden und Katzen kann Freude im Leben der Menschen bringen, ihnen helfen, geselliger zu sein, sie glücklich zu machen und sogar ihrer Gesundheit zuträglich zu sein. Wir sind daran gewöhnt zu hören, dass wenn Menschen krank sind , es ratsam ist, sie von Haustieren fernzuhalten. Na
Was wäre, wenn es ein Gerät gäbe, das den Gedanken lesen könnte, wer es nicht durch Worte ausdrücken kann? Wir sprechen über das Inkarziations-Syndrom , eine seltene Erkrankung, bei der die Person innerhalb ihrer perfekten geistigen Fähigkeiten außer den Augen nichts vom Körper bewegen kann. Aber di
Viele Menschen haben eine Fixierung durch weiße Zähne . Viele Menschen tun verrückte Zahnaufhellung und kaufen alle verfügbaren Angebote auf dem Markt, um so viel geträumte totale Weiße zu bekommen. Jedoch, nach so vielen Versuchen, sind die Praktiken des Büros die Produkte, die in Apotheken gekauft werden, am Ende verursachen eine sehr hohe Empfindlichkeit in den Zähnen, verursacht Unbehagen mit der Aufnahme von warmen oder kalten Speisen. Daher
Diese Woche hat das WWF-Netzwerk die portugiesische Version des vierten Kapitels des Living Forests-Berichts veröffentlicht . Der Bericht soll die Debatte über die Rolle und den Wert von Wäldern in der Zukunft katalysieren, wenn die Menschheit ihre Lebensweise an die ökologischen Grenzen des Planeten anpassen und ihre Ressourcen ausgewogen teilen muss. Wä
Kaffee hat in der Weltwirtschaft bis heute ein großes Gewicht . Es ist eines der wichtigsten Hauptprodukte, die auf der ganzen Welt vermarktet werden - es wird nur von Öl übertroffen, um eine Idee zu bekommen - und vereint die verschiedensten Kulturen, um dieses schmackhafte Essen, das jeden fasziniert und erfreut. S
Falten sind nicht nur Zeichen im Laufe der Jahre, sondern können verschiedene Botschaften an das Gehirn übertragen. Zum Beispiel können diejenigen um die Augen als Zeichen der Aufrichtigkeit und auch der Traurigkeit wahrgenommen werden. Dies wurde durch eine neue Studie von Psychologen an der Universität von Miami, zusammen mit Kollegen von der Western University of Canada offenbart. Fo