Alles Über Gesundes Leben!

Febrile Anfall → Was es ist, was zu tun ist und wann man sich sorgen muss

Die Szene ist erschreckend, viele Eltern sind verzweifelt und glauben ernsthaft, dass mit dem Kind etwas nicht stimmt. Eine Episode von Fieberkrämpfen ist beängstigender als schwerwiegend . Natürlich gibt es Situationen, die Aufmerksamkeit verdienen und untersucht werden sollten.

Es wird geschätzt, dass 4% der Kinder zwischen sechs Monaten und sechs Jahren eine oder mehrere Episoden von Fieberkrämpfen haben . Zunächst lohnt es sich zu wissen, was genau dieser Zustand ist.

Was ist Fieberkrämpfe?

Die Fieberkrämpfe sind eine Art "Kurzschluss" des neurologischen Systems durch einen sehr schnellen Anstieg der Körpertemperatur. Das Gehirn hat eine Art Thermometer, um die Temperatur richtig zu regulieren, indem man es kühl oder warm macht, um das Normalitätsmuster, das zwischen 36 und 37 Grad liegt, zu erhalten.

Aber wenn die Temperatur sehr schnell ansteigt, wegen eines eindringenden Mittels oder einer Krankheit, und das Fieber installiert ist, gerät das Nervensystem in Disharmonie und von dort entstehen die krampfartigen Symptome: unkontrollierte Muskeln, wie Zittern, Bewusstlosigkeit, Säuberung der Gesicht (wegen teilweisem Sauerstoffverlust), Atembeschwerden, Augendrehen, unter anderem.

Dinge zu tun

Zu Beginn ist es wichtig, nicht zu versuchen, unkontrollierte Bewegungen zu stoppen oder etwas in den Mund des Kindes zu legen . Was Sie tun sollten, ist es auf die Seite zu legen oder den Kopf zu drehen, damit Flüssigkeiten leichter aus dem Mund fließen.

Sorgen Sie für Komfort, indem Sie ein weiches Kissen aufsetzen und sie mit wenigen Kleidungsstücken zurücklassen . Entfernen Sie scharfe Gegenstände aus dem Mund des Kindes oder verletzen Sie es möglicherweise.

Während des Anfalls wird empfohlen, einen Schwamm mit kaltem Wasser auf ihren Körper zu geben oder das Kind in ein kaltes Bad zu legen, um die Körpertemperatur zu senken.

Wenn möglich, wie lange der Anfall dauerte, um diese Information an den Arzt weiterzuleiten. Nach dem Anfall neigt das Kind dazu, schläfrig, verwirrt und blass zu werden.

Wann sollte ich mir Sorgen machen?

Unter allen Umständen sollte das Kind nach dem Anfall zum Arzt gebracht werden, besonders wenn die Episode länger als fünf Minuten dauerte.

Seltene Fieberkrämpfe hinterlassen Hirnschäden. Darüber hinaus neigen sie dazu, zu verschwinden, wenn Kinder älter werden.

Weniger als fünf von 100 Kindern mit Fieberkrämpfen haben Epilepsie. Die häufigsten Ursachen für diese Anfälle sind Atemwegs-, Harn-, Darminfektionen und auch Meningitis. Es gibt antikonvulsive oder antiepileptische Medikamente zur Behandlung von einigen Fällen, aber sie werden normalerweise nicht benötigt.

Besonders geeignet für Sie:

Wie man das Fieber von Kindern mit hausgemachten und homöopathischen Mitteln herunterlädt

PFLANZEN, DIE PARACETAMOL UND IBUPPHEN ERSETZEN KÖNNEN

CHAS, DAS WIR KINDER GEBEN KÖNNEN. SEHEN SIE DIE LISTE HIER!

Empfohlen
Die älteren Völker , diejenigen, die zuerst auf den amerikanischen Kontinent kamen, bringen uns uralte Lehren tiefer Weisheit. Eine dieser Lehren sind die goldenen Regeln, um Harmonie und inneren Frieden zu erreichen . Sprechen wir hier von den Indianern, den "Besitzern des Landes" im nördlichen Teil unseres Kontinents. D
Wer kann einem Passionsfruchtmousse widerstehen? Nicht ich. Es ist übrigens mein Favorit! Die Website Presunto Vegetariano lehrt eine köstliche Passionsfrucht-Mousse-Rezept, cremig, leicht luftig und das Beste: es trägt keine Milch oder Gelatine in der Zusammensetzung. Hier für uns: Die kondensierten Sojamilchrezepte maskieren aufgrund ihres charakteristischen Geschmacks den Passionsfruchtgeschmack. La
Vielleicht haben Sie nie darüber nachgedacht, aber dieser kleine alte Holzofen , den wir lieben, ist eines der größten Probleme der öffentlichen Gesundheit, besonders in Afrika. In Brasilien, obwohl weniger, in einigen Regionen wie im Inneren von Ceará, wird diese Art von Ofen immer noch verwendet, die eine sehr schädliche und schädliche Verbrennung vor allem für Frauen und kleine Kinder produziert, weil diese die meiste Zeit im Haus verbringen . Ein sa
Der stärkste Muskel unseres Körpers, der 24 Stunden rund um die Uhr rund um die Uhr arbeitet, schlägt 101 Mal, pumpt 8.000 Liter Blut und bildet zusammen mit den Arterien, Venen und Kapillaren unser Herz-Kreislauf-System, das Sauerstoff und Sauerstoff trägt Nährstoffe für jede unserer Zellen, transportiert Hormone und sammelt, was nicht mehr von unserem Körper eliminiert werden soll. Das H
Wenn das Motorrad der Hauptprotagonist des Verkehrs wäre und wenn die Autos minimal benutzt würden, wäre die Welt fantastisch! Unnötig zu sagen ... aber eine englische Forschung hat die Details für diese Hypothese aufgeworfen. Wir wären glücklicher, wir wären tauglicher und hätten eine längere Lebenserwartung, statt sturer Großstädter, verrückt nach Autos , wie viel teurer und teurer! wenn wir dr
Weißt du, was mit überfälligen Medikamenten zu tun ist? Es ist wichtig, überfällige Arzneimittel ordnungsgemäß zu entsorgen, da sie ernsthafte Probleme für die menschliche Gesundheit und die Umwelt verursachen können . Arzneimittelrückstände verursachen Probleme wie: Geschlechtsveränderung bei Tieren, Problem beim Pflanzenwachstum, Resistenz von Menschen gegen Bakterien und Intoxikationsrisiko. Die Weltge