Alles Über Gesundes Leben!

Synthetischer menschlicher Körper kann eine Lösung für das Ende der Tierversuche sein

Nachrichten sind eine Überraschung für Tierrechtsanwälte . Mehrere Wissenschaftler haben in den Vereinigten Staaten berichtet, dass sie sich in einem fortgeschrittenen Stadium eines Prototyps befinden, der in der Lage ist, Details des menschlichen Körpers künstlich zu reproduzieren, um Labortests durchzuführen, die derzeit an Tieren durchgeführt werden .

Bekannt unter dem Akronym Athena - Advanced Tissue-Engineered Human Ectypal Network Analyzer, in freier Übersetzung ins Portugiesische - das Modell wird gebildet durch: synthetisches Herz, Lunge, Niere und Leber, die trotz von winzigen - ihre Maße nähern sich denen eines Smartphone-Touchscreens an - können die organischen Funktionen reproduzieren.

Der Traum der Wissenschaftler ist es, diesen Prototyp zu entwickeln, um zu einem noch vollständigeren und komplexeren Modell zu gelangen, mit Blutgefäßverbindungen und organischem Gewebe, so nah wie möglich an einer möglichen Person, das heißt noch weit von diesem aktuellen Experiment entfernt Organe sind immer noch synthetisch.

Und so wird es ein wichtiger Schritt sein, Tierversuche definitiv zu stoppen .

In der Zwischenzeit ... wurde in Brasilien ein Antrag der NGO HSI - Humane Society International - auf kosmetische Tierversuche gestellt . Als Reaktion darauf wurde am 20. März 2014 ein Treffen des Concea - Nationalrats für die Kontrolle von Tierversuchen, der mit dem Ministerium für Wissenschaft, Technologie und Innovation verbunden ist - abgelehnt . Damit wendet sich unser Land gegen die Europäische Union, die USA, Neuseeland, Indien und Israel, die diese Art der Testpolitik bereits abgeschafft haben .

Der Kommission zufolge ist es angesichts der Schwierigkeit, alternative Methoden zu finden, noch zu früh, einen solchen Ansatz in dem Land zu verfolgen, und einige Forscher behaupten, dass es sehr schwierig ist, andere Testmethoden zu finden.

Eines der stärksten Argumente gegen den NGO-Vorschlag ist die Tatsache, dass es in Brasilien verboten ist, menschliches Gewebe zu vermarkten, das zum Testen verwendet werden könnte. Zudem ist die Zollbürokratie des Landes ein großes Hindernis, da künstliche Haut, die erworben werden kann, eine Haltbarkeit von nur einer Woche hat und danach unbrauchbar wird. Mit der Verzögerung bei der Freigabe von Gegenständen beim Zoll besteht daher die Gefahr, dass sich derartiges Material verschlechtert, noch bevor es die Hände des Käufers erreicht.

Obwohl das nationale Szenario noch unklar ist, hat die Abgeordnetenkammer von São Paulo bereits die Aussetzung kosmetischer Tests an Tieren angeordnet.

Wir hoffen, dass andere Einheiten des Verbandes dem Beispiel der Paulistas folgen!

Fotoquelle: Stock.Xchng

Empfohlen
Er aß täglich rohen Fisch und endete damit, dass er eine riesige Einzelgängerin in seinem Bauch schuf. "Tênia" ist der Name des ungebetenen Gastes, ein Parasit, der im Bauch der Unglücklichen mehr als anderthalb Meter misst. Der Fehler? Überschüssiges Sushi und roher Lachs. Dies geschah in den Vereinigten Staaten, wo Dr. Kenny
Folsäure, auch bekannt als Folacin, Pteroyl-L-Glutaminsäure oder Vitamin B9 , ist ein wasserlösliches Vitamin und eine essentielle Substanz für unsere Gesundheit, insbesondere im gebärfähigen Alter, für die Schwangerschaft und für die Entwicklung des Fötus. Warum ist Folsäure so wichtig? Was sind deine Nahrungsquellen? Lebensmi
Das beliebteste Getränk in Brasilien , das in Maßen gut für die Gesundheit ist, scheint nicht nur ein großer Verbündeter der Nächte mit so vielen Freunden zu sein, sondern auch Nächte zu zweit. Einige sagen, dass es helfen kann, die sexuelle Leistung zu verbessern, indem es Verlangen und Macht erhöht. Und se
Ätherische Öle sind aktive ölige Prinzipien, die in Pflanzen existieren - einige haben eine Menge, einige haben wenig, einige Öle sind sehr aktiv, andere sind subtil, aber alle ohne Ausnahme können uns stören, durch Geruch, Absorption durch die Haut oder durch Einnahme. Sie müssen wissen, was Sie verwenden , warum, und ergreifen Sie die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen , um Nebenwirkungen oder unerwünschte Effekte zu vermeiden. Es soll
In den Vereinigten Staaten nahm die Adoption von schwarzen Katzen, immer diskriminiert und weniger adoptiert, nach der Veröffentlichung des Black Panther - Black Panther - der von Marvel Studios produziert wurde, zu. Gute Nachrichten für schwarze Katzen! Marvel produziert einen Film und die Fotzen sind dankbar.
Und die brasilianische Ölgesellschaft Petrobras, die sich derzeit mit schweren Ermittlungsverfahren wegen Veruntreuung konfrontiert sieht, verdient einen weiteren ehrenvollen Titel: Sie gehört zu den umweltschädlichsten Unternehmen der Welt . Die von der Nachrichtenagentur Reuters veröffentlichte Studie wies auf die Unternehmen hin, die den größten Einfluss auf die Erzeugung von Kohlenstoff in der Atmosphäre haben . Petro