Alles Über Gesundes Leben!

Natural Weaning - Wissen Sie, wie wichtig es ist, die Zeit des Kindes während dieses Prozesses zu respektieren

Einige Probleme im Zusammenhang mit der Kindererziehung sind umstrittener als andere, obwohl die Erziehung eines Kindes immer eine gewisse Kontroverse hervorruft. Dies ist der Fall des Stillens. Welche Mutter hat keinen "Rat" gehört, wie man mehr Milch oder Sympathien produzieren kann, damit das Baby die Brust fallen lässt?

Wenn es um die Entwöhnung geht, gibt es keinen Mangel an Hinweisen, besonders wenn es um den besten Zeitpunkt geht, das Stillen zu stoppen. Obwohl es einige Tipps gibt, wie man diesen Prozess beruhigen kann, ist es wichtig, zwei Worte zu beachten, wenn es darum geht, mit dem Stillen aufzuhören: natürliche Entwöhnung .

Es gibt keine Geheimnisse darüber, aber bevor wir über dieses Thema selbst sprechen, ist es wichtig zu verstehen, was hinter dem Akt des Stillens steckt.

Bedeutung des Stillens für Baby

Muttermilch ist eines der reichhaltigsten Lebensmittel überhaupt . Es versorgt den Körper des Babys nicht nur mit allen notwendigen Nährstoffen, sondern ist auch eine Art natürlicher "Impfstoff", indem es beim Saugen die Antikörper von der Mutter auf das Kind überträgt und das Immunsystem des Säuglings stärkt.

Das Stillen geht jedoch nicht nur nährend, sondern weit über das Essen hinaus.

Menschliche Babys durchlaufen eine relativ kurze Trächtigkeit, wenn man bedenkt, wie groß das Entwicklungsniveau ist, das sie von dort erreichen werden. Obwohl sie früh geboren werden, gehen die Kleinen in Exterogestation weiter, sobald sie in der Welt ankommen. Der ganze Übergang von der Gebärmutter zur Außenwelt ist zeitaufwendig und verlangt von der Mutter vor allem eine Begrüßung jenes kleinen Wesens, das noch keine Vorstellung von seiner Individualität hat.

In diesem Sinne füttert die Babybrust nicht nur, sondern "kehrt" zurück zu dem, was sie als Heimat kennt: den Geruch der Mutter, die Wärme, den Herzschlag, die Wärme. So ist es natürlich, dass sie die ganze Zeit stillen wollen, weil sie sich beim Stillen sicherer und willkommener fühlen.

Und dieser Moment muss bewahrt werden, bis das Kind bereit ist zu entwöhnen .

Was ist natürliche Entwöhnung?

Die natürliche Entwöhnung ist nichts anderes, als die Zeit des Kindes zu respektieren, wenn man den besten Zeitpunkt für das Stillen entscheidet. In diesem Fall ist es der Kleine, der sich "selbst erklärt" und Anzeichen dafür zeigt, dass er dafür bereit ist. Die Mutter andererseits ist auch Teil dieser Entscheidung, besonders im Hinblick auf die notwendige Sicherheit im idealen Moment.

Es sei daran erinnert, dass die Weltgesundheitsorganisation (WHO) das ausschließliche Stillen bis 6 Monate empfiehlt und bis zu 2 Jahren oder mehr ergänzt. Laut der brasilianischen Gesellschaft für Pädiatrie findet die natürliche Entwöhnung normalerweise zwischen 2 und 4 Jahren statt . Wie der Name andeutet, ist das Kind natürlich nicht daran interessiert, zu stillen, zum Teil, weil es durch regelmäßiges Füttern bereits die notwendigen Nährstoffe erhält und weil es in der Beziehung, in der Bindung zur Mutter, Sicherheit erlangt. Es ist in diesem Stadium, dass das Stillen Raum verliert, bis es ein für alle Mal unterbrochen wird.

Eine erfolglose Entwöhnung kann dem Kind Schaden zufügen, insbesondere indem es in einen Prozess eingesetzt wird, in dem es noch nicht fertig ist. Diese Antizipation kann Unsicherheiten hervorrufen und das Saugbedürfnis des Kindes schädigen, das bis etwa 2 Jahre latenter ist. In einem seiner berühmtesten Sätze erinnert der Kinderarzt Wiliam Sears uns daran, dass das Leben bereits eine Reihe von Entwöhnungen ist, und deshalb muss dieser heikle Moment im Leben des Kindes immer respektiert werden. "

" Beschränken Sie die Dauer des Stillens nicht auf einen bestimmten Zeitraum. Folge den Zeichen des Babys. Das Leben ist eine Reihe von Entwöhnungen, von der Gebärmutter, von der Brust, vom Haus zur Schule, von der Schule zur Arbeit. Wenn ein Kind auf eine Bühne gezwungen wird, bevor es fertig ist, besteht die Gefahr, dass es seine emotionale Entwicklung beeinträchtigt. "

Wie kann man erkennen, dass das Kind zur Entwöhnung bereit ist?

Einige Anzeichen können der Mutter helfen, zu bemerken, wenn die Kleine bereit ist, mit dem Stillen aufzuhören. Kenne einige:

  • Wenn das Kind über 1 Jahr alt ist und bereits eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung hat
  • Wenn sie aufhört zu fragen, jeden Moment zu stillen
  • Wenn sie auf andere Weise schläft, ohne zu bitten, zu stillen
  • Wenn sie während der Fütterungen abgelenkt wird und andere Aktivitäten machen will
  • Wenn es bereits eine sichere und fest etablierte Verbindung mit der Mutter gibt
  • Wenn das Kind stillschweigend akzeptiert, dass der Akt des Stillens nur für einige Momente reserviert ist, wie zum Beispiel Schlafen
  • Wenn das Kind bereits gut ausgedrückt ist, ist es möglich, einen Dialog mit ihr über das Absetzen zu beginnen und zu zeigen, dass es andere Wege gibt, mit der Mutter zu interagieren, und dass sie sich besonders gut entwickelt und nicht stillen muss, sondern alles mit Zartheit und Respekt

Lesen Sie auch:

WEAR: WIE ZU TUN UND WAS ES WICHTIG IST ZU WISSEN

Empfohlen
Seit November 2013 ist die Robert-Schütz- Grundschule in der ländlichen Gegend von Rancho Queimado in Santa Catarina die Bühne für ein Projekt für erneuerbare Energien . Die Initiative ging von einem Projekt der Unisul (Universität von Santa Catarina Süd) aus, das von der Europäischen Union finanziert wird und die Nutzung erneuerbarer Energien in Lateinamerika fördern soll. Forschu
Erinnern Sie sich an die Herausforderung des Eiskübels, der 2014 in sozialen Netzwerken viralisiert wurde? Das Ziel der Challenge war es , Mittel für eine wissenschaftliche Entdeckung zu sammeln , die ein neues Gen identifizieren könnte, das zur ALS-Behandlung , NEK1, beitragen könnte, laut der ALS Association, die Menschen mit ALS und auch mit anderen Typen vertritt von motorischen Neuronenkrankheiten . Ob
Viele Menschen litten als Kind unter dem Problem. Andere, nach Erwachsenen, hatten damit zu tun: die Mumps. Obwohl es selten Komplikationen verursacht, ist dies eine Krankheit, die Aufmerksamkeit erfordert, weil die Schäden, wenn sie auftreten, sind in der Regel schwerwiegend, und können zu Hörverlust, Abtreibung, Unfruchtbarkeit, Meningitis, insbesondere wenn die Krankheit im Erwachsenenalter auftritt. D
Aufmerksamkeit auf das Problem der ökologischen Nachhaltigkeit nimmt zu. Es beinhaltet immer mehr Aspekte des täglichen Lebens: Reisen , Mode , Essen und warum nicht, Ehe ? Öko-Hochzeit wird zum Trend und die Zahl der Paare, die sich für eine nachhaltige Ehe entscheiden, hat zugenommen. Von den Vorbereitungen für die Zeremonie bis zu den Flitterwochen , gibt es viele Ideen für eine elegante Hochzeit, während die Natur respektiert wird. Hier
Weißt du, wie wichtig es ist, Lebensmittel, Getreide und Hülsenfrüchte in Wasser einweichen zu lassen ? Denn in dem Video unten erklärt Tatiana Reimão, eine Krankenschwester-Nutrologin, alles in nur einer Minute. Das Video macht mehr Erfolg, schauen Sie sich um und sehen Sie, dass darunter eine Liste davon steht, wie lange jedes Essen vor dem Feuer und die Kochzeit jedes einzelnen davon bleiben sollte . Wie
Wenn man an einen Transporter denkt, denkt man schnell an den Volkswagen Transporter , den Vorläufer von Passagier- und Frachtwagen . Das ikonische, berühmte und vor allem von den Hippies der sechziger Jahre geliebte, könnte in der elektrischen Version wieder zum Leben erwachen . Die neue Version, von Heinz-Jakob Neusser auf der New York Motor Show angekündigt, sieht Volkswagen bereits engagierte Ingenieure und Designer arbeiten an der neuen Van-Konzept, mit einem kleinen Elektromotor zwischen den Vorderrädern und Batterien unter dem Sockel der Fahrzeug. Neu