Alles Über Gesundes Leben!

Offengelegte Liste der Arbeitgeber, die Sklavenarbeit verwenden

Die traurige Realität der Sklavenarbeit plagen die Welt und auch Brasilien. Die Verwendung von sklavenähnlichen Arbeiten durch brasilianische Arbeitgeber war bereits Gegenstand des 30. Treffens des Menschenrechtsrats der Vereinten Nationen im Jahr 2015.

Bei der Veranstaltung nahm der Journalist Leonardo Sakamoto, Mitglied des Kuratoriums des Fonds für zeitgenössische Formen der Sklaverei der Vereinten Nationen, an der Veranstaltung "Formen der zeitgenössischen Sklaverei in den produktiven Ketten beenden" teil Liste mit 250 Namen von Arbeitgebern, die beim Arbeiten mit der Sklavin beschäftigt sind . Die Beziehung ist mit dem Arbeitsministerium und wurde durch den Zugang zu Informationsrecht durch die Reporter Brasilien Organisation erhalten.

Die Daten gehen laut EBC von Dezember 2014 bis Dezember 2016, da die brasilianische Regierung seit 2014 die Liste der Sklavenarbeit nicht offen gelegt hat, dh die Liste der Arbeitgeber, die für die Verwendung von Arbeit ähnlich wie die Sklavin bestraft wurde.

Was ist Sklavenarbeit?

Artikel 149 des brasilianischen Strafgesetzbuchs schreibt vor, dass es als Sklavenarbeit gilt, wenn Elemente vorhanden sind, die die Menschenwürde sowie die Freiheit und die Rechte des Arbeitnehmers beeinträchtigen . Verschlechterte Arbeitsbedingungen, wie Ungerechtigkeit, hohes Risiko, erschöpfende Arbeitszeiten, Zwangsarbeit aufgrund von Betrug, geographische Isolation, Drohungen und physische und psychische Gewalt und Schuldknechtschaft, die den Arbeitnehmer dazu zwingen, eine illegale Schuld zu begleichen und unmöglich zu bezahlen, kennzeichnen diese Art von Verbrechen.

Heute ist der korrekte Begriff, der sich auf diese Praxis bezieht, "Arbeit analog zur Sklaverei", da die Sklaverei (Eigentum einer Person gegenüber einer anderen) 1888 in Brasilien von der Lei Áurea abgeschafft wurde. Es gibt jedoch immer noch Bedingungen gegen die grundlegendsten Menschenrechte.

Pará führt "schmutzige Liste der Sklavenarbeit"

Im Norden ist der Bundesstaat Pará derjenige mit dem höchsten Vorkommen, insgesamt 64. Es gibt Namen, die mehr als einmal in der Liste erscheinen, und die meisten flagranten wurden in ländlichen Gebieten gemacht. Der zweite Platz kommt aus Tocantins, wo 21 Namen registriert wurden, gefolgt von Maranhão mit 17.

Die "Transparency List on Contemporary Slave Labour" soll Transparenz in der Politik zur Bekämpfung von Menschenrechtsverletzungen gewährleisten. Die Verbreitung der Liste ist für die Gewährleistung dieser Rechte von grundlegender Bedeutung, da das Arbeitsministerium, das seit 2003 alle sechs Monate dafür verantwortlich ist, das Register der Arbeitgeber, die auf der "schmutzigen Liste" stehen, nicht zu veröffentlichen hat.

Was ist die schmutzige Liste?

Die "schmutzige Liste" ist eine Liste von Fällen von Arbeitgebern, die Arbeiten ähnlich dem Sklaven verwenden, der 2003 von der Bundesregierung geschaffen wurde, um ein Instrument zur Bekämpfung von Sklavenarbeit in Brasilien zu sein, und wird von der Organisation der Vereinten Nationen als globales Beispiel anerkannt Vereinte Nationen (UN).

Der Arbeitgeber mit dem Namen auf der Liste hat das Recht auf Verteidigung und sein Name blieb für zwei Jahre im Register. Seine Abkehr von der "schmutzigen Liste" hing von der Regularisierung im Arbeitsministerium ab, nachdem sich Verbesserungen in den Arbeitsbedingungen seiner Einrichtung gezeigt hatten. Viele Arbeitgeber haben jedoch auf das Ministerium Einfluss genommen, so dass die Liste nicht veröffentlicht wurde.

Obwohl Brasilien nicht auf der Liste der 10 Länder steht, die Erwachsene und Kinder am meisten versklaven, ist das Problem ein Teil unseres Landes. So sehr, dass der Nationalfeiertag zur Bekämpfung der Sklavenarbeit am 28. Januar zu Ehren von 4 Labour-Beamten, 4 Auditoren und dem Fahrer des Fahrzeugs, die ermordet wurden, während der Untersuchung von Anschuldigungen der Sklavenarbeit in Unaí, Minas Gerais, ein Verbrechen begangen wurde Es war bekannt als Uni Slaughter.

Daher ist die Verbreitung der Liste ein grundlegendes Instrument zur Gewährleistung und Verteidigung der Menschenrechte in unserem Land.

Greifen Sie hier auf den Listeninhalt zu.

Lesen Sie mehr über Sklavenarbeit:

Die Bedeutung der schmutzigen Liste der Sklavenarbeit in Brasilien

6 MULTINATIONALE MIT SKLAVENARBEIT UND KINDEXPLORATION

SKLAVENARBEIT: IN BRASILIEN IST DER KAMPF JEDER STÄRKE MIT RESCUE-MASSNAHMEN

Empfohlen
Sie müssen sicherlich Aussagen von Leuten gelesen und gehört haben, die nicht an die globale Erwärmung oder den Klimawandel glauben . Oder, müssen Argumente widerlegen, dass, selbst wenn eine solche Erwärmung tatsächlich stattfindet, es "etwas normales", " zyklisches ", "Natur" ist ... Bl
Überall auf der Welt ist die Bekämpfung von Stechmücken eine große Herausforderung, und die bestehenden und am häufigsten verwendeten Strategien beinhalten häufig den Einsatz umweltschädlicher Pestizide. Wie halten Sie sich von diesen lästigen Insekten fern, die mit einer ökologisch nachhaltigen Lösung oft schwere Krankheiten verursachen und verbreiten? Ein &quo
Für diejenigen, die mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, rollen 25 Cent pro Kilometer . In Frankreich werden seit dem letzten Montag 10.000 glückliche Arbeiter das Volumen des Geldbeutels wegen seiner Pedale erhöhen können. Die Regierung hat gerade ein Experiment mit 19 Unternehmen im ganzen Land gestartet, um den Radsport zu fördern. Sec
Wir haben in diesem Jahr viel über die Bewegung des Nationalkongresses gesprochen , eine der konservativsten und aktivsten in den letzten Jahrzehnten. Nun, wir werden nun auf ein Thema zurückkommen, das direkt mit der Agenda der Parlamentarier verbunden ist, die die Umwelt betreffen, insbesondere das Gesetz über den Zugang zur biologischen Vielfalt . D
Erdbeeren, typische Winterfrüchte hier in Brasilien, sind gut für die Gesundheit. Mit Erdbeeren bekommt man viele Vitamine und Antioxidantien, aber man muss sehr vorsichtig mit der Herkunft sein, da die Erdbeerindustrie mit Pestiziden belastet ist. Sie können Erdbeeren in verschiedenen Gerichten mischen - Süßigkeiten, Kuchen, Gelees, Salate, Säfte, Milchshakes, Eis, Puddings und sogar in herzhaften Gerichten wie Risotto. Es g
Wir Menschen sind sehr sensible Wesen, und so werden wir von vielen Dingen beeinflusst, die uns umgeben, von der Luft, die wir atmen bis zur Nahrung, die wir essen . Diese äußeren Einflüsse werden mit all unserer Gesundheit interagieren, einschließlich unseres Hormonsystems , das für mehrere lebenswichtige Funktionen in unserem Körper verantwortlich ist. Horm