Alles Über Gesundes Leben!

Die Fahrradspende hilft der Mobilität von Flüchtlingen im Bundesdistrikt

Im Distrito Federal gab es eine Initiative, um den Flüchtlingen in der Region und in den Städten zu helfen.

Flüchtlinge aus verschiedenen Ländern erhielten 34 Fahrräder zur Unterstützung ihrer Mobilität durch städtische Räume. Die Fahrräder werden alle benutzt und wurden für ein Projekt der NGO Rodas da Paz in Zusammenarbeit mit dem IMDH (Migration and Human Rights Institute), einer NGO, die Einwanderern hilft, festgelegt.

Rafael Barros, Koordinator für Spenden und Berater bei Rodas da Paz, erklärt, dass das Projekt mehr Mobilität für Flüchtlinge schaffen und öffentliche Transportkosten vermeiden will. "[Mit dem Fahrrad] müssen Sie nicht mehr mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren. Darüber hinaus gibt es Menschen, die sich kein Auto leisten können. Radfahren ist auch eine Möglichkeit, die Stadt kennenzulernen ", sagt er.

Darüber hinaus handelt das Fahrrad in der Integration von Menschen mit der städtischen Umwelt. Wheels of Peace macht zum zweiten Mal Fahrradspenden und die IMDH wählt diejenigen aus, die sie erhalten.

Der 21-jährige Haron Ali sagt, dass das Fahrrad nützlich sein wird, um zwischen seinem Haus und der U-Bahn-Station in Samambia zu wechseln, einer Stadt, die 30 Kilometer von Brasilia entfernt liegt. "Ich fahre mit der U-Bahn zum Busbahnhof [des Plano Piloto, Busbahnhof im zentralen Teil der Hauptstadt]. Von dort nehme ich einen Bus zur Universität ", sagt er, der an der Universität von Brasilia pflegt.

Der Kolumbianer Arvey Mina, 52, lebt in Cali und sagt, dass er lieber in Brasilien lebt. "Es gibt einen großen Mangel an Sicherheit, Guerillakrieg, bewaffneten Konflikt", sagt er über seinen Wohnort, der in den 1980er und 1990er Jahren eine der bewaffneten Gruppen in Kolumbien war. Er und seine Familie leben in Fercal, Sobradinho, 20 Kilometer von Brasilia entfernt. Ihm zufolge ist es eine lange Strecke, dass er zwischen der Bushaltestelle und seinem Haus laufen muss. Arvey und sein achtjähriger Sohn haben sich jeweils ein Fahrrad gesichert.

Die Spende wurde durch den Welttag der guten Taten motiviert, ein Datum, das von Israel im Jahr 2007 erstellt wurde und in Brasilien von der NGO Atados organisiert wurde. Die Spendenaktion fand am 10. Oktober im Stadtpark in Brasilia statt.

An diesem Tag gab es auch ein Treffen von selbstständigen Händlern, Yogakursen, kulturelle Präsentationen und Workshops zur Wiederverwendung von Lebensmitteln, Fahrrad-Graffiti und Urban Gardening.

Lesen Sie auch:

FLÜCHTLINGE: VIELE MENSCHEN SIND SOLIDARITÄT DER WAHRHEIT

WAS SIND DIE VORTEILE VON FAHRRADFAHREN FÜR GESUNDHEIT?

Empfohlen
Haben Sie jemals jemanden sagen hören, der sehr wenig Gedächtnis hat? Oder hast du jemals jemanden gehört, der eine kurze Erinnerung hat ? Eine Studie hat gezeigt, dass nichts davon existiert, weil alle Menschen ihre eigenen Erinnerungsfähigkeiten verbessern können . Dies ergibt sich aus einer niederländischen Forschung , die zeigte, dass das Gehirn anatomisch identisch ist, das heißt, es gibt keine strukturellen Unterschiede zwischen denen, die sagen, dass es wenig Gedächtnis gibt und die schwören, ein Elefantengedächtnis zu haben. Die Stud
Mais ist eine alte Speise, die in den fernsten Zeiten vom Menschen kultiviert wurde. Aus dem Mais werden mehrere Lebensmittelprodukte gewonnen und eines davon ist das Mehl dieses Getreides. Maismehl kann in vielen industrialisierten Nahrungsmitteln gefunden werden, und im täglichen Kochen ist dieses Produkt als eine tägliche Zutat vorhanden.
Das Datum, das 1998 von der International Pasta Organization festgelegt wurde, feiert dieses liebevolle Essen in der ganzen Welt. Der Welt Pasta Tag, heute, der 25. Oktober, ist der Welt Pasta Tag , ein Tag des Feierns, bei dem Sie Ihre Lieblingsnudeln essen. Eine kleine Geschichte von Macaroni Wer hätte diese Delikatesse erfunden?
"Wenn du nicht zu lange brauchst, kann ich dein ganzes Leben auf dich warten" (Oscar Wilde). Heute, am Valentinstag, ein Datum, das die liebevolle Vereinigung zwischen Menschen feiert, präsentieren wir ein aufregendes Video, das auf andere Weise über Liebe spricht. Die Liebe, die weiterhin durch die Augen eines 82-jährigen Mannes gesehen wird, eine Liebe, die nur durch Bilder gezählt wird und direkt in unser Herz eindringen kann. Di
Dieses Baby wurde als Haustier in einem Hühnerstall gehalten und während seines ersten Lebensjahres ausschließlich mit Kondensmilch gefüttert. Budi , ein Baby-Orang-Utan, kam fast ins Zentrum der Internationalen Tierrettung von Ketapang, Indonesien . Krank und unterernährt, zu schwach, um sich zu bewegen, zu essen oder sich sogar hinzusetzen, entwickelten sich seine missgebildeten Gliedmaßen nicht richtig. Sein
Tolle Neuigkeiten für den Planeten . New York City hat sich entschieden, Einwegbehälter aus Polystyrol zu verbieten , die in Brasilien als Styropor bekannt sind , der Protagonist von Speisen zum Mitnehmen und anderen Lebensmitteln, die heiß aus dem Restaurant zu Ihnen nach Hause oder Büro kommen. Di